Guli-Essen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn das Fasten begonnen hat, lade ich Sie zu einem Gully-Essen ein !!

  • 2 Gulden
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • Brühe
  • Petersilie
  • Dill
  • Salz

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gullyfutter:

Zwiebel und rote Paprika hacken, in Brühe braten (ich habe sie von zu Hause gestellt). Wenn es weich wird, legen Sie die geschnittene Gulia in Stücke. Geben Sie eine Tasse Wasser hinzu und lassen Sie es kochen, bis die Gulia weich wird.

Zum Schluss mit Salz, Petersilie und Dill würzen.


Cremesuppe

Herbst, Tage und besonders kühle Abende, die beste Zeit für eine heiße und samtige Cremesuppe. Diese Cremes mit intensivem Gemüsegeschmack gefallen mir besonders gut und ich habe viele Varianten ausprobiert und bin nun auf die Idee gekommen, eine Cremesuppe auszuprobieren. Es ist sehr gut geworden, mit einem angenehmen Geschmack und einer zarten Konsistenz, und der knusprige Speck, zu dem ich ihn serviert habe, passte perfekt, obwohl er sich auch mit einigen Croutons versöhnen würde. Cremesuppe ist ein einfaches und schnelles Rezept, das Ihnen keine großen Kopfschmerzen bereiten wird, wenn Sie sich entscheiden, es auszuprobieren.

Vorbereitungszeit: 00:15 Uhr
Kochzeit: 00:25 Stunden
Gesamtzeit: 00:40 Uhr
Anzahl der Portionen: 6
Schwierigkeitsgrad: niedrig

Zutaten Suppencreme Gulii:

  • 4 mittelgroße Kugeln (möglichst jung, keine Holzkugeln)
  • 2 mittelgroße Kartoffeln
  • 1 Lauch, weiß und hellgrün
  • 1 Liter Hühnersuppe (kann durch Wasser oder Gemüsesuppe ersetzt werden)
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 25 Gramm Butter
  • 150 Gramm Sauerrahm zum Kochen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Muskatnusspulver
  • Salz Pfeffer
  • zusätzlich: gebratener Speck oder Croutons, ein paar Tropfen Olivenöl, Gemüse nach Geschmack

Zubereitung Sahnesuppe:

1. Einen Kürbis schälen, reiben und in Würfel schneiden. Achtung, du kannst die Blätter auch verwenden, wenn du magst, nur haben sie einen ähnlichen Geschmack wie Sauerampfer, nicht unbedingt sehr nah am Geschmack von Gullys, den ich unverändert spüren wollte.

2. Der Lauch wird gereinigt und in Scheiben geschnitten. Stellen Sie eine Pfanne auf das Feuer, in der das Öl erhitzt wird. Fügen Sie die Butter hinzu und wenn sie geschmolzen ist, die Lauchscheiben und 1 Prise Salz.

Posteingang (1) & # 8211 [email protected] & # 8211 Gmail 3. Den Lauch kochen, bis er etwas weicher wird (3-4 Minuten), dann den gewürfelten Kohl hinzufügen und unter ständigem Rühren 4-5 Minuten kochen. Nach dieser Zeit die geschälten und gewürfelten Kartoffeln, die Hühnersuppe (oder Gemüse oder Wasser) und das Lorbeerblatt hinzufügen.

4. Kochen Sie die Suppe, bis sowohl die Kartoffeln als auch die gewürfelten Goulis gut aufgeweicht sind (ca. 15-20 Minuten). Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, entfernen Sie das Lorbeerblatt und geben Sie es in den Mixer.

5. Legen Sie ein feines Sieb (vorzugsweise aus Metall) auf eine saubere Pfanne und geben Sie die Suppe durch das Sieb, um eine feinere Textur zu erhalten und alle holzigen Teile der Gules zurückzuhalten. Die Suppe erhitzen, saure Sahne hinzufügen und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Servieren Sie heiße Suppe, garniert mit ein paar Tropfen Olivenöl, gebratenem Speck oder Croutons und Gemüse nach Belieben.


Gulaschsuppe kocht in nur 30 Minuten. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen, um vier Portionen zu erhalten Gulaschsuppe:

1. Karotten, Petersilienwurzeln, Sellerie, rote Zwiebel werden gereinigt, in kleine Würfel geschnitten und in etwas Öl zum Aushärten gelegt, 708 Minuten ruhen lassen, dann etwas warmes Wasser und Salz hinzufügen.

2. Schälen und in kleine Würfel schneiden, die nach dem Aufkochen zum anderen Gemüse gegeben werden.

3. Nachdem das Gemüse gekocht hat, den Sauerrahm, gut mit dem Eigelb vermischt, dazugeben, den Topf vom Herd nehmen und vorsichtig umrühren.

4. Nach weiteren 5 Minuten Kochzeit den Topf vom Herd nehmen, die fein gehackte Petersilie und den Zitronensaft nach Geschmack hinzufügen.

Gulaschsuppe es wird heiß serviert, wahlweise mit Brotcroutons. Gulaschsuppe es ist aufgrund seines nahrhaften Inhalts ideal für Ihr Kind.


Gully- und Rote-Bete-Essen

Schnelles und leckeres Essen, um zu Hause zu bleiben.

  • 3 passende Bälle
  • 1 kleine bis mittelgroße Rote Bete
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe (optional)
  • 2 Esslöffel Zitronensaft (optional)
  • 3 Esslöffel Öl
  • Salz nach Geschmack
  1. Ich schneide die Gulia-Sticks, Zwiebeln und lege die Rüben auf die große Reibe.
  2. Ich kochte sie mit Wasser bis zum oberen Rand des Gemüses.
  3. Ich lasse sie etwa 25 Minuten leise kochen.
  4. Ich habe das Salz angepasst.
  5. Ich habe auch das Öl und Knoblauch.
  6. Ich habe auch Zitrone hinzugefügt.
  7. Als alles fertig war, stellte ich es ab und servierte es zusammen mit dem lüsternen Zwerg, zusammen mit dem gebackenen Fleisch oder Ei.
  8. Genießen!

Zutaten Gulii gefüllt mit Fleisch & #8211 im Ofen

  • 6 kleine zarte Gulasch (meine wog 1050 Gramm, ungereinigt)
  • 300 Gramm Hackfleischmischung (Schwein und Rind)
  • 1 mittelgroße Zwiebel (80 Gramm)
  • 30 Milliliter Olivenöl
  • 1 Bund grüne Petersilie
  • 30 Gramm weiße Semmelbrösel
  • 1 Teelöffel Tomatenmark (optional)
  • 40 Gramm Butter
  • 40 Gramm Mehl
  • 500 Milliliter Milch
  • Salz, schwarzer Pfeffer (und weiß, optional)

So bereitest du das mit Fleisch gefüllte Gulasch & #8211 im Ofen zu

Zubereitung von Gules

1. Waschen Sie die Gullys und schälen Sie sie, dann schälen Sie sie.


2. Entfernen Sie nach dem Schälen mit Hilfe eines speziellen Werkzeugs zum Schälen von Gemüse den Kern der Gules. Für das gefüllte Gulasch müssen wir graben, bis wir eine angenehme Lücke haben, umgeben von einer Schicht von etwa 1 cm. Dicke. Das Instrument hat die Form einer kleinen Kürette und wenn Sie es haben, ist es gut, es zu benutzen. Ich habe so etwas nicht, also benutze ich einen alten Teelöffel, der sehr scharfe Kanten hat und ich benutze ihn genau für diesen Zweck. Das Fruchtfleisch aus den ausgehöhlten Rinnen sammle ich in einer Schüssel auf.


3. Um sicherzustellen, dass die Gullys gut gekocht sind, lege ich sie in Salzwasser. Ich lege sie in kochendes Wasser und reduziere dann die Hitze auf niedrig und lasse sie etwa 20 Minuten ohne Kochen stehen. Dann nehme ich sie mit einem Schäumer heraus und lasse sie gut abtropfen. Idealerweise ist dieser Vorgang nicht notwendig, um das gefüllte Gulasch herzustellen. Es ist jedoch schon Jahre her, dass ich das Gulasch auf dem Markt nicht so zart fand, dass es im Ofen gut gart, ohne Vorgaren.

Fleischfüllung

4. Die Zwiebel fein hacken und eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Olivenöl hinzu und sofort die gehackte Zwiebel. Mit einer Prise Salz bestreuen, die Hitze reduzieren und die Zwiebel bei schwacher Hitze unter häufigem Rühren 5-6 Minuten köcheln lassen, bis sie weich und leicht durchscheinend wird.


5. Während die Zwiebel härtet, den aus dem Gulasch ausgehöhlten Kern so klein wie möglich hacken. Wenn die Zwiebel weich ist, den ausgehöhlten Kern des Gulaschs, fein gehackt, hinzugeben. Es scheint eine große Menge zu sein, aber in kurzer Zeit werden wir unter ständigem Rühren sehen, dass dieser Kern von Gulia stark abnehmen wird.


6. Den Kern des Gulaschs mit der Zwiebel temperieren, bis er auf weniger als die Hälfte des ursprünglichen Volumens sinkt. Als Anhaltspunkt sollten Sie wissen, dass dieses Ding für mich zehn Minuten dauerte. Während dieser Zeit habe ich das Feuer auf mittel-niedrig gehalten und oft gemischt. Als es diesen Zustand erreicht hatte, zog ich die Pfanne vom Herd und überführte den Inhalt in eine große Schüssel, wo ich sie etwas abkühlen ließ.

Bechamelsauce

7. Während der Kern der Gules aushärtete, machte ich eine Pause und bereitete mich vor eine Bechamelsauce, aus den Zutaten von 8-10. Zum Schluss habe ich es mit Salz und weißem Pfeffer gewürzt. Das Bechamel-Rezept findest du Schritt für Schritt, indem du auf das Bild unten klickst. Auch jetzt habe ich den Backofen eingeschaltet, den ich auf 180 °C eingestellt habe, Hitze von oben und unten, statisch.

Fleischzusammensetzung

8. Über der Zwiebel und der gehärteten Gulia habe ich das Fleisch, Semmelbrösel, gehacktes Gemüse, Salz und schwarzen Pfeffer nach Geschmack und 1 Teelöffel Tomatenmark (Dreifachkonzentrat) hinzugefügt. Tomatenkonzentrat ist optional, aber ich mag sowohl den Geschmack als auch die Farbe, die es der Füllung verleiht. Ich habe alles gemischt und die Füllung war fertig.

Füllen der Gules

9. Ich habe das Gulasch mit der in Punkt 8 zubereiteten Fleischzusammensetzung gefüllt. Als Anhaltspunkt sollten Sie wissen, dass 80-85 Gramm Füllung in jede Rinne gingen, obwohl ich sie mit der Spitze gefüllt habe. Lassen Sie sich nicht dazu verleiten, mehr Füllung zuzubereiten, denn damit haben Sie nichts zu tun.

Backen und servieren

10. Ich hatte von Anfang an ein hitzebeständiges Gefäß vorbereitet, nicht zu breit, aber ziemlich tief. Darin arrangierte ich mein gefülltes Gulasch und bedeckte es mit der gesamten Bechamelsauce, die in Punkt 7 zubereitet wurde.

11. Optional kannst du etwas schönen Gratin-Käse über die Sauce streuen, tue ich nicht. Ich habe die Form mit dem Deckel abgedeckt und in den vorgeheizten Backofen bei 180 °C, auf mittlerer Höhe, für 30 Minuten gestellt. Nach 30 Minuten habe ich den Deckel entfernt. Ich habe den Backofen auf Grillfunktion umgestellt und die Schüssel mit dem gefüllten Gulasch weitere 5-10 Minuten im Ofen gelassen, bis es oben dezent gebräunt ist. Ich nahm den Topf aus dem Ofen und ließ die Rinnen 15 Minuten abkühlen. Danach servierte ich sie, bestreut mit etwas frischem Grün.

Ein einfaches, schmackhaftes Essen, das Ihnen ein angenehmes Gefühl zu Hause gibt. Ich hoffe du probierst es auch!


Diätsuppe für Gulasch

Wenn es noch Fasten gibt und es reichlich Gemüse gibt, ist es am besten, es zu nutzen, indem man es auf verschiedene Weise zubereitet. ich mag es sehr Suppen Aber und Gemüsesuppen. Sie sind gesund und sehr einfach zu machen, und für heute habe ich bei einem aufgehört diätetische Suppe aus Gulasch(Post). Ich habe es Diätetik genannt, weil Gulia wenig Kalorien hat und das Rezept nichts Gebratenes beinhaltet.

Zutaten Diätsuppe für Gulasch:
  • eine Zwiebel
  • eine Karotte
  • ein Stück Sellerie
  • 1 größere oder zwei kleinere Kugeln
  • eine Zucchini
  • eine Kartoffel
  • ein Esslöffel Olivenöl
  • 2 Liter Wasser
  • Gewürze: gemahlener Ingwer, Pfeffer, Salz,
  • eine Handvoll frisch gehackter grüner Dill
So bereiten Sie eine Diätsuppe für Gulasch zu:
  1. Nehmen Sie das Gemüse, waschen Sie es, reinigen Sie es und schneiden Sie es in kleine Stücke oder reiben Sie es. Wie einfach es für Sie ist.
  2. Alles in einen großen Topf geben, in den Sie zuvor einen Esslöffel Olivenöl gegeben haben, Wasser, einen Esslöffel Salz und fein gehackten Dill dazugeben und köcheln lassen, bis das Gemüse fertig ist.
  3. Gegen Ende hinzufügen Ingwer und Pfeffer. Beide Gewürze sind scharf, also füge sie nach deinem Geschmack hinzu. Wer es etwas fetter mag, kann zum Schluss noch einen Esslöffel Olivenöl dazugeben.
  4. Sie können die Suppe so essen, wie sie ist, oder Sie können sie zubereiten cremesuppe von gules.
  5. Nachdem die Suppe etwas abgekühlt ist, das Gemüse abseihen, mit dem Mixer mixen und dann so viel Saft hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Ich bevorzuge die Sahnesuppe-Version. Ich fand es etwas schmackhafter, aber jedes mit seinen eigenen Vorlieben. :)

Vielleicht erscheint es dir zu einfach und du denkst, dass es nicht schmeckt. Es hat! Auch wenn es gerade gekocht wird, ist es mit Gulasch und Gewürzen aromatisiert.

Gully-Suppe ist eine gute Wahl für Post, zum Schlankheitsgürtel weil Gulia wenig Kalorien hat, aber auch für die Zeiten, in denen man etwas behalten muss Regime weil alles gekocht wird.

Aber Sie können es jederzeit verwenden, indem Sie es verbessern, indem Sie etwas Sauerrahm oder Caimac und sogar einen Esslöffel geriebenen Parmesankäse hinzufügen, wenn Sie ihn haben.


Gullyblattsalat mit Nudeln

& # 8211 100 g rohe Gullyblätter, 100 g Nudeln mit Ei und Kurkuma, 100 g Cornison-Gurken, 4 Mondrettich, 50 g grüne Oliven gefüllt mit Sardellen, 2 Esslöffel Fischsauce, 1 Teelöffel Zucker, 2 Teelöffel Sahnebalsamico mit Orangen , ½ Teelöffel Salz, Wasser

Die Nudeln 7 Minuten in Wasser kochen, abgießen und abkühlen lassen. Vom Gulasch die Stiele der Blätter entfernen und in kleine Stücke schneiden. Wir geben sie in eine Schüssel, gießen eine Mischung aus 140 ml Wasser ein, in der wir die Salz-, Zucker- und Essigcreme aufgelöst haben. 30 min stehen lassen. und gut abtropfen lassen. Gurken und Radieschen schälen und würfeln. In einer Schüssel die Blätter mit Gurken, Radieschen, Nudeln, Oliven und Fischsauce mischen. 15 min stehen lassen. und wir dienen. Wir können im Kühlschrank, abgedeckt, 2-3 Tage halten.

Guten Appetit! (wenn es dir gefallen hat, hinterlasse einen Kommentar)


Niedriges Gulii-Essen

Alle Zutaten reinigen und waschen. Die Goulis werden auf die Apfelreibe gelegt und in eine Schüssel mit Pflanzenwasser gegeben. Etwa 5-7 Minuten kochen. In der Zwischenzeit das Öl und die fein gehackte Zwiebel in eine andere Schüssel geben, kochen und wenn es fertig ist, den fein gehackten Knoblauch hinzufügen und weitere 2-3 Minuten kochen.

Nimm es vom Feuer. Die Gullys lassen das Wasser ab, in dem sie gekocht haben, aber wir achten darauf, das Wasser zu behalten. Nach dem Abtropfen über die Zwiebel und den Knoblauch, Salz und Pfeffer geben und zusammen mit den Dillstäbchen wieder auf das Feuer legen.

Gut mischen und im Regen das Mehl geben, nochmals gut mischen, damit es nicht klumpt und nach und nach das Wasser hinzufügen, in dem die Gullys gekocht wurden. Wir setzen nicht alles einmal, sondern nach und nach. Wenn wir sehen, dass das Essen etwas eingedickt ist, fügen wir kein Wasser hinzu.

Fünf Minuten kochen lassen, während dieser Zeit frisch gehackten Dill zum Essen geben und die Stäbchen entfernen.
Zum Schluss die saure Sahne dazugeben und verrühren. Servieren Sie es einfach mit Toast, wenn es fastet (Sie können dann auch auf Sauerrahm verzichten) oder mit Fleischbällchen oder Steak daneben.


Guli-Essen

Es ist Zeit, sich ein anderes Gemüse anzusehen, das für seinen Geschmack geschätzt wird. Dieses Gulaschgericht gibt Ihnen die nötigen Vitamine und Frische für einen ganzen Tag, in einer Kombination aus "rohem" Gemüse: Gulasch, Gurken, Karotten, Meerrettich und Zwiebeln. In die Sauce eingearbeitetes Mandelpüree verleiht diesem Gericht einen besonderen Geschmack und wir hoffen, dass Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind!

Zutat:

200 g geriebener Gulasch
50 g Gurken in dünne Scheiben geschnitten
100 g geriebene Karotten
1 Link Rettichmond, in Streifen geschnitten
1 Bund gehackter Meerrettich
1/4 gehackte Zwiebel.

3 Esslöffel Öl
1 Teelöffel Trockenhefe
1 Esslöffel Molkenpulver
1 Esslöffel Mandelpüree
1 Teelöffel Zitrone
Meersalz
Gewürze.

Zubereitungsart:

Bereiten Sie die Sauce vor und gießen Sie sie über das Gemüse, mischen Sie es vorsichtig. Mit etwas gehacktem Meerrettich garnieren.


Hähnchengericht mit Hühnchen

Wir mögen Gulia. Sie steht seit einiger Zeit auf der Zwergendiät und ist einmal in der Woche ein Star auf unseren Tellern. Heute mit den Hühnern. Ein schnelles und leckeres Essen, genau richtig zum Mittag- oder Abendessen. Gekochte Gulia hat eine feine und angenehme Textur. Auch die cremige Gulaschsuppe war ein voller Erfolg, fein und aromatisch, bei kaltem Wetter genauso gut wie jetzt. So habe ich die Gulie-Cremesuppe zubereitet http://eusipiticulmeu.tk/carnetelul-cu-retete/pentru-bebe/supa-crema-de-gulie-cu-praz-si-orez/

5 Oberschenkel

2 große Kugeln

1 Lorbeerblatt

ein Stück 7-8 cm Lauch (weißer Teil)

1 Knoblauchzehe

2 Esslöffel Mehl in 100 ml Wasser aufgelöst (diesmal habe ich Reis verwendet)

frische Petersilie

2 Esslöffel Olivenöl

Salz nach Geschmack / Vorlieben / gar nicht

Die Schenkel mit dem Lorbeerblatt habe ich in einem Topf mit 22 cm Durchmesser mit so viel Wasser gekocht, dass das Fleisch bedeckt ist. Ich ließ es 20 Minuten kochen und schäumte es so oft wie nötig auf. Dann lege ich die Gulia auf die mittlere Reibe, den in Scheiben geschnittenen Lauch und den in Scheiben geschnittenen Knoblauch. Gegebenenfalls mehr Wasser hinzufügen. Sie garen 30 Minuten bei mittlerer bis niedriger Hitze mit Deckel. Dann fügte ich Mehl hinzu und ließ es weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Ich passte das Salz an, fügte die gehackte Petersilie hinzu und ließ weitere 2-3 Furunkel kochen. Ich habe es ausgeschaltet und als es gut abgekühlt ist, habe ich das Olivenöl hinzugefügt.



Bemerkungen:

  1. Radbert

    Dies hörte nicht

  2. Adolf

    die Nachricht Kompetent :), es ist lustig ...

  3. Harlake

    Plausibel.



Eine Nachricht schreiben