Traditionelle Rezepte

Flan mit Kürbis-Karamell-Sauce

Flan mit Kürbis-Karamell-Sauce


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

200 g Weißzucker mit Wasser karamellisieren Das erhaltene Karamell wird schnell in eine Kuchenform gegossen. Den Ofen drehen, um den Boden und die Wände mit Karamell zu bedecken.

Backofen auf 175 °C vorheizen.

In einem Topf die Milch aufkochen, in einer Schüssel die Eier mit dem braunen Zucker verquirlen, die heiße Milch langsam unter ständigem Rühren über die Eier gießen, dann Kürbispüree, Brandy, Essenzen und gemahlenes Enibahar hinzufügen.

Die Kuchenform in ein kleines Backblech stellen. Die Masse mit den Eiern in die Form gießen. Das Backblech mit heißem Wasser füllen, bis die Hälfte der Kuchenform erreicht ist. Wenn die Mitte hart geworden ist. Das Blech aus dem Ofen nehmen , die Form beiseite stellen und abkühlen lassen, dann für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Mit einem Messer um die Form streichen, einen Teller mit der Unterseite nach oben auf die Form legen und die Form auf dem Teller wenden, dabei das Karamell in Form über den Kuchen fallen lassen.


Flan mit Kürbis-Karamell-Sauce - Rezepte

Es sieht toll aus, ich kann es kaum erwarten, es so schnell wie möglich zu machen, weil ich schon im Speichelfluss bin Liebe Oana, deine Rezepte gefallen mir sehr gut. Ich treffe dich gerne auf Facebook, ich mag deine Kinder, ich mag deine Familie, ich mag dein Glück.

Vielen Dank von ganzem Herzen: *, es freut mich sehr, dass dir die Rezepte gefallen und ich hoffe du probierst so viele wie möglich aus :), wir wünschen dir immer viel Freude und viel Erfolg mit deiner Diät! : *

Danke, ich hoffe du probierst es aus, denn es ist lecker! :)

Hallo, ich bin ein Anfänger der Dukan-Diät und bin super froh, dass ich deinen Blog entdeckt habe, er wird mir sehr helfen. Herzlichen Glückwunsch zu allem, was Sie tun! Welche Art von Süßstoff für dieses Rezept verwenden? Ist es in Ordnung Xilytol? Ich habe heute Stevia für ein weiteres Dessert probiert und war vom Geschmack total enttäuscht, ich bräuchte etwas, um mehr Zucker zu bringen. Das einzige, was ich bisher probiert habe, ist Stevia, mir hat der andere Geschmack nicht gefallen, als ob er leicht bitter wäre. Ihre Erfahrung würde mir sehr helfen, von Anfang an herauszufinden, was geschmacklich besser ist, nicht alle probieren zu müssen. Vielen Dank!

Hallo! Danke: *, freut mich, dass dir die Rezepte gefallen, ich hoffe du probierst so viel wie möglich aus und hilfst dir bei deiner Ernährung :) Xylit ist sehr gut, Stevia ist beim Backen bitter! Viel Glück! :)


Amerikanische Pfannkuchen mit Kürbis- und Kaffeeextrakt

Wie geht es Ihnen? Und vor allem, was hast du in letzter Zeit gekocht?

Bist du irgendwie auf Kürbisrezepte umgestiegen, weil die Saison gerade wieder gekommen ist?

Was mich betrifft, habe ich eine Zeit lang nur Kürbisrezepte gemacht. Nach dem Kürbislatte letzte Woche bin ich auf das Kürbispfannkuchenrezept von Martha Stewart gestoßen. Dies ließ mir das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Und da ich noch Kartoffelpüree und Kürbisgewürze übrig hatte, konnte ich sie einfach nicht verschwenden. Mit diesen Zutaten wollte ich meine eigene Note einbringen.

Also habe ich aus Martha Stewarts Rezept für amerikanische Kürbispfannkuchen ein Rezept für Kürbispfannkuchen, Gewürze und & #8230 warte darauf & #8230 Kaffeeextrakt gemacht.

Ja, Sie haben richtig gehört, Kaffeeextrakt. Sie fragen sich vielleicht, wie ich auf diese Idee gekommen bin.

Nun, es war früh am Morgen, als ich das Rezept für amerikanische Kürbispfannkuchen fand. Ich bin zufällig so aufgewacht, weil ich kein Mensch bin, der gerne mit dem Hahn aufwacht.

Und die ganze Zeit konnte ich nur an Frühstück und einen Kaffee denken, der mich schneller aufwecken würde. Also dachte ich, was wäre, wenn ich sie kombinierte? Daher bin ich kein großer Kaffeefan, außer wenn es nötig ist.

Vielleicht wache ich so auf und mag meinen Kaffee.

Weitere Frühstücksrezepte:

Es stimmt, zuerst hatte ich ein wenig Angst, diese Kombination auszuprobieren. Ich hatte es noch nie zuvor gemacht und es bestand jede Chance, dass es nur eine verrückte Idee war, die mein Frühstück ruinieren würde.

Aber am Ende habe ich gesagt, dass man es nicht wissen kann, wenn man es nicht versucht, oder?

Also habe ich es ausprobiert und weißt du was? Sie waren die besten Kürbispfannkuchen, die ich je gegessen habe. Der Kaffee-Extrakt hat geschmacklich wirklich einen Unterschied gemacht.

Was das Aufwachen von meiner akuten Schläfrigkeit angeht, sagen wir einfach, ich wache einfach nicht gerne morgens auf.

Aber Geschmack beiseite, diese amerikanischen Kürbispfannkuchen sind auch gesund. Ich habe sie mit Haferflocken anstelle von Mehl gemacht, ich habe überhaupt keinen Zucker hinzugefügt und das Kürbispüree ist reich an Ballaststoffen. Sie sind also lecker und gesund.

Sie können sie auch zum Nachtisch servieren. Der Honig hat sie ziemlich süß gemacht, aber wenn Sie noch mehr wollen, können Sie Karamellsauce hinzufügen.

Mehr Desserts:

Abschließend gebe ich Ihnen einige Tipps:

  • Machen Sie die Pfannkuchen bei mittlerer Hitze und achten Sie darauf, dass sie sehr leicht anbrennen können.
  • Sie können jede Art von Milch verwenden (einschließlich Mandel-, Hafermilch usw.)
  • Nach dem Mischen der Pfannkuchenzusammensetzung kann sie etwas dünn werden. Lassen Sie es etwa 10 Minuten ruhen und dann wird es dichter.
  • Servieren Sie sie am besten heiß, mit Ahornbutter und Sirup, Honig- oder Karamellsauce.

Und jetzt will ich sehen, wie du sie machst und mir erzählst, wie sie ausgegangen sind. Und wenn Sie eine verrückte Idee wie Kaffeeextrakt haben, zögern Sie nicht, sie auszuprobieren. Wer weiß, auf welche anderen Köstlichkeiten Sie stoßen.

Und jetzt machen wir das Rezept für amerikanische Pfannkuchen mit Kürbis- und Kaffeeextrakt.

Und wenn du noch mehr einfache und leckere Videorezepte sehen möchtest, dann abonniere meinen YouTube-Kanal und lass uns gemeinsam kochen.


Wie man Karamellsauce mit Salz zubereitet sehr einfaches Rezept

Wir begannen mit dem Schmelzen und Karamellisieren des Puderzuckers, der in eine Pfanne mit dicken Wänden (wesentlich für eine gleichmäßige Wärmeverteilung) und höher gelegt wurde (weil darin eine kleine & # 8222 Revolution & # 8221 Wirbel stattfinden wird, wenn Schlagsahne eingelegt wird & # 8211 quillt die Komposition auf). Ich habe keinen Tropfen Wasser gegeben (und nicht getan), als ich den Zucker karamellisierte. Ich stellte die Pfanne auf mittlere bis niedrige Hitze und wartete, bis der Zucker schmolz und Anzeichen von Färbung zeigte. Ich habe nichts vermischt, ich habe die Pfanne nur vorsichtig geschüttelt, um alle Zuckerkristalle zu schmelzen. Dieser Vorgang kann bis zu 15 Minuten dauern.

Als der Zucker die cognac-rötliche Farbe erreicht hat (nicht dunkler, weil er bitter wird) habe ich die 100 g Butter (ca. 1/2 Päckchen) dazugegeben und gut verrührt.

Auch jetzt habe ich die Salzkristalle hinzugefügt, die ich mit der Mühle zerkleinert habe & # 8211 habe ich nicht die Steine ​​​​gesetzt, die Sie auf dem Bild sehen. Ich habe die Pfanne wieder auf niedrige Hitze gestellt.

In einem anderen Topf erhitzte ich die Schlagsahne, bis sie fast kochte. Es reicht, heiß zu sein. Ich habe es mit Butter über das Karamell gegossen. Seien Sie sehr vorsichtig, denn die Komposition beginnt zu quellen und erhält ein schaumiges und luftiges Aussehen.

Weitere 5-6 Minuten kochen und fertig. Raus aus dem Feuer. Es wird auf normale Lautstärke zurückkehren, sobald es abgefeuert wird.

Ich lasse die Pfanne auf dem Herd abkühlen. Als die Sauce eine anständige Temperatur (warm, aber nicht heiß) erreicht hatte, goss ich sie in ein dickes Glas und ließ sie vollständig abkühlen. Erst danach habe ich es mit dem Deckel verschlossen und in den Kühlschrank gestellt. Wenn es warm ist, hat es ein durchscheinendes Aussehen mit kleinen Luftbläschen, die an die Oberfläche steigen.

Karamellsauce mit Salz servieren

Nach dem Abkühlen im Kühlschrank wird es undurchsichtig, dicht und cremig. Zum Sterben!

Mit Hilfe eines Pinsels arrangierte ich den Teller, auf dem ich eine Scheibe präsentierte Apfelpressterrine (Rezept hier) zusammen mit Amaretti-Keksen und Eis.


Gebrannte Zuckercreme oder Vanillepudding

Eine Süßigkeit, die mich an meine Kindheitsjahre erinnert, ist auch gebrannte Zuckercreme. Aber ich werde nicht die klassische Version mit Milch, weißem Zucker und Eiern vorschlagen, sondern eine leichtere, weniger fettig und mit einem viel niedrigeren glykämischen Index außerdem enthält sie keine Laktose, kann also von Menschen konsumiert werden, die darauf empfindlich sind Kohlenhydrat.

Für die Karamellsauce verwenden wir Kokosblütenzucker. Dies ist ein Süßstoff, der aus dem Nektar von Kokosblüten gewonnen wird und als gesünder gilt, da er einen niedrigen glykämischen Index hat, weniger Fruktose und aufgrund von Inulin, einer Faser, die die Aufnahme von Glukose im Körper enthält und verlangsamt, keine Schwankungen verursacht Zuckerspiegel des Blutes während des Tages.

Was wir brauchen:

  • eine Dose Kokosmilch
  • 70 ml Agave / Ahornsirup
  • Vanille
  • ein Teelöffel Agar-Agar
  • zwei Teelöffel Maisstärke.

Die Mengen beziehen sich auf 6 Portionen.

Wie wird es gemacht:

Kokosblütenzucker und Wasser bei schwacher Hitze in einen Topf geben, bis der Zucker karamellisiert. Wir achten darauf, die Sauce nicht zu stark auf dem Feuer zu lassen, da sie sonst anbrennt.

Bereiten Sie die Formen vor und gießen Sie das Karamell auf ihren Boden. Wir verteilen das Karamell an den Wänden der Formen.

Wir lassen die Formen beiseite und beginnen mit der Creme.

In einem Topf die Kokosmilch erhitzen und die Vanille und Agaven-/Ahornsirup dazugeben.

Wenn die Milch kocht, Stärke und Agar vorsichtig in den Regen legen und ständig umrühren. Wenn wir spüren, dass es etwas dicker wird, nehmen wir die Pfanne vom Herd und gießen die Sahne in Formen über das Karamell.

Zwei bis drei Stunden abkühlen lassen. Die Form auf einem Teller umdrehen und den Inhalt vorsichtig herausnehmen. Wir dekorieren nach Können.

Probieren Sie die Schokoladentorte mit Himbeeren oder die Schokoladenmousse mit Kirschen.



Bemerkungen:

  1. Ferda

    die schnelle antwort)))



Eine Nachricht schreiben