Traditionelle Rezepte

Tante Bills Brown Candy

Tante Bills Brown Candy

Zutaten

  • 5 EL ungesalzene Butter, in Würfel geschnitten
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Pfund Pekannüsse, geröstet, grob gehackt (ca. 4 Tassen)

Rezeptvorbereitung

  • Butter 8x8x2 Zoll Metallbackform. Kombinieren Sie 2 Tassen Zucker und die Hälfte und die Hälfte in einem schweren großen Topf. Bei schwacher Hitze gelegentlich umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Beiseite legen.

  • Bringen Sie die restlichen 1 Tasse Zucker und 1/4 Tasse Wasser in einem schweren, mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen und rühren Sie, bis sich der Zucker auflöst. Erhöhen Sie die Hitze; ohne Rühren weiterkochen, bis der Sirup tief bernsteinfarben wird, die Seiten der Pfanne mit einer nassen Bürste bestreichen und die Pfanne etwa 8 Minuten schwenken.

  • Gießen Sie sofort Karamellsirup in die Hälfte und die Hälfte der Mischung in einen großen Topf (die Mischung wird sprudeln). Bei mittlerer Hitze ständig rühren, bis sich Karamell auflöst. Befestigen Sie das Süßigkeiten-Thermometer an der Seite der Pfanne. Erhöhen Sie die Hitze auf mittel. Fahren Sie mit dem Kochen und Rühren fort, bis die Mischung eine Temperatur von 244°F erreicht, ungefähr 12 Minuten. Vom Herd nehmen und sofort Backpulver einrühren (die Mischung wird leicht schäumen). Butter hinzufügen und schmelzen lassen. Ohne Rühren stehen lassen, bis die Mischung auf 160 ° F abgekühlt ist, etwa 20 Minuten. Vanille untermischen. Rühren Sie mit einem großen Holzlöffel ständig um, bis die Süßigkeiten 4 bis 5 Minuten dick werden und ihren Glanz verlieren. Nüsse untermischen (Süßigkeiten werden sehr steif). Kratzen Sie Süßigkeiten in die vorbereitete Pfanne. Bonbons mit nassen Fingerspitzen fest in die Pfanne drücken. Vollständig abkühlen lassen, dann in 30 Quadrate schneiden.

Fotos von Molly WizenbergBewertungen


Schau das Video: Soft Cell - Tainted Love (Dezember 2021).