Traditionelle Rezepte

Einfaches Rezept für fudgey Brownies

Einfaches Rezept für fudgey Brownies


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Backbleche
  • Blechkuchen mit Schokolade
  • Brownies

Nachdem ich das Internet auf der Suche nach einem einfachen, köstlichen Brownie-Rezept durchforstet hatte und kein Glück hatte, beschloss ich, mein eigenes zu kreieren. Einfach zuzubereiten, perfekt für jeden Anlass und ideal zum Backen für Kinder.

4 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 300g Zartbitterschokolade
  • 150g ungesalzene Butter
  • 4 mittelgroße Eier
  • 275g hellbrauner Zucker
  • 90g einfaches Mehl
  • 60g Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Puderzucker zum Servieren

MethodeKochen:25min ›Fertig in:25min

  1. Backofen auf 180 C / Gas vorheizen 4. Ein 27x20cm tiefes Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Schokolade und Butter in eine Glas- oder Metallschüssel geben und über einen kochenden Topf mit Wasser legen und schmelzen lassen. Fügen Sie die Butter hinzu und mischen Sie, bis sie eine glatte Mischung ergeben. Stellen Sie die Schüssel alternativ in eine Mikrowelle und erhitzen Sie sie in 30-Sekunden-Intervallen, um sicherzustellen, dass Sie die Mischung in jedem Intervall umrühren. Dadurch wird verhindert, dass die Schokolade anbrennt. Fahren Sie fort, bis die Mischung glatt ist.
  3. Die Mischung vom Herd nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen. Nun die Eier dazugeben und gut vermischen.
  4. Fügen Sie Zucker, Mehl, Kakaopulver und Vanilleextrakt zu der Mischung hinzu. Mischen Sie gründlich, bis es eine glatte Konsistenz hat.
  5. Auf das Backblech gleichmäßig verteilen und im vorgeheizten Backofen 25 bis 35 Minuten backen (siehe Tipp unten).
  6. Nach dem Backen vom Backblech nehmen und auf ein Kühlgitter stellen. 5 Minuten abkühlen lassen, dann leicht mit Puderzucker bestäuben. Auf die gewünschte Größe zuschneiden und genießen.

Backtipp

Beim Backen der Brownies nach 25 Minuten prüfen. Wenn sie gebacken aussehen, machen Sie mit einem Messer einen kleinen Einschnitt in die Mitte. Wenn das Messer beim Entfernen Rohmasse darauf hat, backen Sie weitere 10 Minuten weiter und überprüfen Sie es erneut. Wenn das Messer ohne Rohmasse herauskommt, sind die Brownies fertig gebacken.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Diese hausgemachten fudgy Brownies haben es in sich. Sie sind feucht, schokoladig, ein wenig zäh und haben die perfekte krause Spitze. Lesen Sie weiter, um die Geheimnisse der besten Brownies aller Zeiten zu erfahren! Kein Mischer erforderlich!

Ich habe dieses hausgemachte Brownie-Rezept seit Jahren perfektioniert. Jedes Mal, wenn ich sie mache, verbessere ich sie und diese letzte Charge war SO GUT, dass ich mein Rezept aktualisieren musste. Die gute Nachricht ist, dass sie noch einfacher sind und ich einen narrensicheren Weg gefunden habe, jedes Mal diese knusprige Kruste zu bekommen.


Die Antwort ist einfach, einfach, kinderleicht, unkompliziert und getestet. Ja, alle Rezepte wurden vor der Veröffentlichung getestet, einschließlich dieser Fudgey Brownies.

Bereit, dieses Fudgey Brownies-Rezept zuzubereiten? Lass es uns tun!

Oh, bevor ich es vergesse … Wenn Sie nach Rezepten suchen, die einfach zu befolgen sind, dann sind wir für Sie da. Mit über 55.000 Rezepten in unserer Datenbank haben wir die besten Rezepte, nach denen Sie sich sehnen.

2 Quadrate ungewaschene Schokolade
1/3 c Butter
2/3 c Mehl
1/2 TL Backpulver
2 Eier
1 TL Vanille
1/4 TL Salz
1 c Zucker
1/2 c Gehackte Nüsse *

* oder verwenden Sie 3/4 Tasse Angel Flake Kokos
*******************************************************
**************** Schokolade mit Butter schmelzen in
Topf bei sehr schwacher Hitze unter ständigem Rühren, bis
glatt. Vom Herd nehmen. Mehl, Salz und Backen mischen
Pulver. Eier gründlich schlagen. Zucker nach und nach einrühren.
Schokoladenmischung und Vanille unterrühren. Mehl hinzufügen
Mischung gut umrühren. Nüsse einrühren. In gefetteten 8″ verteilen
quadratische Pfanne. Backen bei 350

F Grad für 25 Minuten
(feuchte zähe Brownies) oder ca. 30 Minuten (kuchenartig
Brownies). In der Pfanne abkühlen lassen, in Quadrate oder Riegel schneiden.
Ausbeute – 20 Brownies Hinweis: Das Rezept kann verdoppelt werden. Backen
in gefetteter 13″x9″ Pfanne für 25-30 Min.


Haben Sie schon von unserem neuesten Kochbuch gehört, Nachahmer kochen? Wir haben über 100 unserer Lieblingsrestaurantrezepte übernommen und sie so vereinfacht, dass Sie sie direkt zu Hause zubereiten können!

Jedes Rezept hat ein schönes, köstliches Foto und wurde für wählerische Esser zugelassen. Die Anweisungen sind einfach, leicht zu befolgen und erfordern keine seltsamen Zutaten.

Dies Kochbuch enthält Nachahmerrezepte von Wingers, Texas Roadhouse, Starbucks, Panera, Cheesecake Factory, Kneters und vielem mehr. Wir haben Sie von Getränken über Desserts bis hin zu allem, was dazwischen liegt, abgedeckt.

WIR SIND SO BEGEISTERT, DIESE REZEPTE MIT IHNEN ZU TEILEN. BESTELLEN SIE IHR KOPIE HEUTE!

KOPIERKATZENKÖRPER VON SIX Sisters’ <—– KLICKEN SIE HIER, UM ZU BESTELLEN!

Verpassen Sie auf keinen Fall ein weiteres Rezept!
Folgen Sie Six Sisters' Stuff auf Instagram | Facebook | Pinterest | Youtube


Rezeptzusammenfassung

  • 8 Esslöffel (1 Stick) ungesalzene Butter, in Stücke geschnitten, plus mehr für die Pfanne
  • 1 Tasse Allzweckmehl (gelöffelt und geebnet)
  • 1/4 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 8 Unzen halbsüße oder bittersüße Schokolade, gehackt
  • 1 1/4 Tassen Zucker
  • 3 große Eier

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Eine 9-Zoll-Quadratbackform mit Butter bestreichen. Boden und zwei Seiten mit einem Streifen Pergamentpapier auskleiden und auf beiden Seiten einen 2-Zoll-Überhang lassen. Butterpapier, und Pfanne beiseite stellen. In einer kleinen Schüssel Mehl, Kakao, Backpulver und Salz beiseite stellen.

Butter und Schokolade in eine große hitzebeständige Schüssel geben, die über (nicht in) einem Topf mit leicht siedendem Wasser steht. Unter gelegentlichem Rühren erhitzen, bis eine glatte Masse entsteht, die Schüssel 2 bis 3 Minuten aus der Pfanne nehmen. Fügen Sie Zuckermischung hinzu, um zu kombinieren. Fügen Sie Eier hinzu und mischen Sie, um zu kombinieren. Fügen Sie Mehlmischung hinzu, mischen Sie, bis sie angefeuchtet ist (nicht übermischen). Übertragen Sie Teig auf die vorbereitete glatte Oberseite der Pfanne.

Backen, bis ein Zahnstocher in der Mitte mit ein paar feuchten Krümeln herauskommt, 50 bis 60 Minuten. 30 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen. Brownies mit dem Papierüberhang aus der Form heben und auf ein Gestell übertragen, um sie vollständig abzukühlen (noch auf Papier). Auf einem Schneidebrett mit einem angefeuchteten Wellenmesser in 16 Quadrate schneiden.


Schnelle und einfache Fudge Brownies

Dies ist eines unserer langjährigen Lieblingsrezepte für Fudge-Brownies. Es ist ein einfaches Rezept in einer Schüssel, keine schmelzende Schokolade, kein separates Kombinieren von nassen und trockenen Zutaten, einfach alles zusammenrühren. Und es ergibt eine zuverlässig köstliche, feuchte, fudgy Pfanne mit Brownies, perfekt für das Potluck, das Sie bis zur letzten Minute vergessen haben.

Zutaten

  • 1 Tasse (120 g) King Arthur Ungebleichtes Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse (64g) ungesüßter Kakao, Dutch-Process oder natürlich
  • 1 3/4 Tassen (347 g) Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Espressopulver, optional für verbesserten Schokoladengeschmack
  • 3 große Eier
  • 8 Esslöffel (113 g) ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1/4 Tasse (50g) Pflanzenöl
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt

Anweisungen

Den Ofen auf 375°F vorheizen. Fetten Sie eine 9 "x 13" Pfanne leicht ein.

Gib alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in eine große Schüssel. Rühren Sie, dann schlagen Sie die Mischung, bis sie glatt ist.

Den Teig in die vorbereitete Pfanne geben.

Backe die Brownies etwa 25 Minuten lang oder bis sie sich gerade noch vom Rand der Pfanne lösen. Ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher kommt sauber heraus oder mit ein paar feuchten Krümeln, die daran haften, sollten Sie keinen nassen Teig sehen.

Gehen Sie noch einen Schritt weiter

Wie man Brownies mit glänzender Kruste macht

Nehmen Sie die Brownies aus dem Ofen und lassen Sie sie vollständig abkühlen, bevor Sie sie schneiden. Bewahren Sie Reste gut verpackt 5 bis 6 Tage bei Raumtemperatur auf. Für längere Lagerung einfrieren.

Tipps von unseren Bäckern

Möchten Sie den Zucker beim Backen reduzieren? Siehe unseren Blog-Beitrag, wie man Zucker in Keksen und Riegeln reduziert.

Dieses Rezept ergibt einen ziemlich dünnen Brownie. Lieber etwas dickeres? Sehen Sie sich unsere ultimativen zähen Brownies an.

Auf der Suche nach einer glutenfreien Version dieses Rezepts? Finden Sie es hier: Glutenfreie schnelle und einfache Fudge Brownies.


One Bowl Brownies

Hausgemachte Brownies müssen nicht schwer zu machen sein

Dieses einfache Brownie-Rezept dauert nur 5 Minuten. Alle Zutaten werden in einer großen Schüssel gemischt, in eine 8 x 8-Zoll-Pfanne gegossen und 15 Minuten lang gebacken.

Das Ergebnis ist die Beste Brownies überhaupt!

Brauchen Sie ein einfaches Dessert für eine Party oder ein Potluck? Dieses Rezept ist leicht zu verdoppeln (Anweisungen zum Verdoppeln des Rezepts unten enthalten)!

Hilfreiches Backzubehör:


Die besten Brownies aller Zeiten!

So einfach, nur eine Schüssel und perfekt fudgey! Sehen Sie sich auch unseren Beitrag &ldquoBrownies in a Jar&rdquo an, um zu erfahren, wie Sie diese Brownies zu einem durchdachten und schönen Geschenk machen!

Zutaten

  • 2/3 TL Salz
  • 1 1/8 Tasse Mehl
  • 1/3 Tasse Kakaopulver
  • 2/3 Tasse brauner Zucker
  • 2/3 Tasse Zucker
  • ½ Tassen Schokoladenstückchen
  • ½ Tassen weiße Schokoladenstückchen
  • 2/3 Tasse Pflanzenöl
  • 1 TL Vanille
  • 3 Eier

Anweisungen

1. Backofen auf 350 Grad vorheizen. Fetten Sie eine 9X9-Pfanne ein.

2. Gießen Sie den Inhalt des Glases in eine große Schüssel und mischen Sie gut.

3. In einen großen Messbecher Pflanzenöl einfüllen. Vanille hinzufügen. Eier hinzufügen und gut mischen.

4. Fügen Sie die feuchte Mischung zur Mehlmischung hinzu. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Gießen Sie den Teig in die Pfanne.

5. Bei 350 Grad 20 bis 25 Minuten backen.

Anmerkungen

Wir haben ein Rezept, um diese fudgey Brownies zu einem perfekten Geschenk zu machen - ideal für Lehrer, Helfer und Freunde!

Besuchen Sie unseren Blog FrugalFamilyTimes.com und suchen Sie nach „Brownies in a jar“.

Eine perfekte Geschenkidee!

Dies ist eines unserer Lieblingsgeschenke, um Freunden, Helfern und Lehrern &ndash ihnen immer einen großen Erfolg zu bereiten. Wir hatten viele Leute, die uns nach dem Rezept fragten, nachdem sie sie gemacht hatten! Sehen Sie sich an, wie Sie große und kleine Chargen dieser besten Brownies aller Zeiten in einem Glas herstellen:


Gesunde Avocado-Brownies

Im Vergleich zu meinen anderen Brownie-Rezepten (Liste dieser Rezepte unten) ist diese Version “gesünder”, weil es keine Butter, Backfett oder Margarine gibt und dieses Fett durch pürierte Avocados ersetzt wird. Ich habe auch einen Teil des Kristallzuckers reduziert und durch Kokoszucker ersetzt. Außerdem gibt es noch etwas Proteinpulver!

Ich bin ein großer Fan der Kollagenpeptide von Vital Proteins und verwende sie seit einigen Jahren. Ich habe 1 Päckchen in diesem Rezept verwendet. Die Tatsache, dass es geschmacks-, farb- und geruchlos ist, macht es so einfach, es problemlos in meine Rezepte zu schmuggeln. Es ist vollgepackt mit so vielen Nährstoffen, die gut für Ihre Gesundheit sind, dass ich nicht widerstehen kann, es zu verwenden!


Schau das Video: Brownie RecipeHow To Make Chocolate Brownie Without OvenSimple u0026 Easy Cakey brownieCooking Closet (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Vizilkree

    Ich verstehe es gut. Ich kann bei der Frageentscheidung helfen. Gemeinsam finden wir die Entscheidung.

  2. Meldryk

    Darin ist auch etwas Gutes, das unterstütze ich.

  3. Philoctetes

    Bravo, fantastisch))))

  4. Yozshugor

    Möchte ein paar Worte sagen.

  5. Winter

    wretched thought



Eine Nachricht schreiben