Traditionelle Rezepte

Einfaches Rezept für Marshmallow-Fondant-Glasur

Einfaches Rezept für Marshmallow-Fondant-Glasur

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Kuchen verzieren
  • Glasur
  • Fondant-Glasur

Mit einfachen Marshmallows brauchen Sie nur drei Zutaten, um eine schöne Fondantglasur herzustellen, die sich gut auf all Ihren Kuchen eignet. Anstelle von etwas Wasser können Sie etwas Aroma, wie Vanilleextrakt, hinzufügen.

571 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 15

  • 450g einfache Marshmallows
  • 900g Puderzucker
  • 1 1/2 Esslöffel Wasser
  • Butter oder Margarine, zum Einfetten

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:2min ›Fertig in:32min

  1. Legen Sie die Marshmallows in eine mikrowellengeeignete Schüssel und stellen Sie die Mikrowelle 30 Sekunden lang auf hohe Stufe. 1 1/2 Esslöffel Wasser hinzufügen. Einen großen Löffel mit Butter oder Margarine einfetten, die Marshmallows umrühren und in 30-Sekunden-Intervallen weiterschmelzen, bis die Marshmallows glatt sind.
  2. Beginnen Sie mit der Zugabe von etwa 250 g Puderzucker auf einmal und rühren Sie zwischen jeder Zugabe, bis die ganzen 900 g eingearbeitet sind.
  3. In diesem Stadium wird die Mischung klebrig, also fetten Sie Ihre Hände mit Butter oder Margarine ein und kneten Sie sie auf einer gefetteten Arbeitsfläche, bis sie glatt und nicht mehr klebrig ist.
  4. Anschließend können Sie Ihre Arbeitsfläche leicht einfetten und den Fondant ausrollen und auf die mit Marzipan oder Buttercreme belegte Torte legen.

Spitze

Sie können Lebensmittelfarbe hinzufügen, um farbigen Fondant herzustellen. Denken Sie immer daran, Handschuhe zu tragen, um die Farbe von Ihrer Haut fernzuhalten. Dieses Rezept reicht für zwei 23cm Kuchen.

Wie man ein Kuchen-Video vereist

Sehen Sie sich unser Video zum Eisieren eines Kuchens an und sehen Sie, wie Sie Kuchen mit Leichtigkeit eisern können. Sie werden im Handumdrehen perfekte Geburtstagstorten und Kuchen für besondere Anlässe zaubern!

Wie man Fondantglasur macht

Sehen Sie sich unser Video zur Herstellung von Fondant-Zuckerguss an, um Schritt für Schritt zu sehen, wie einfach es ist!

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(14)

Bewertungen auf Englisch (14)

nicht allzu schwierig ist ganz gut geworden, wird wieder verwendet.-17.09.2012

Tolles Rezept! Ist wirklich gut geworden. Ich habe es ein paar Tage im Voraus gemacht, es brauchte nur 15 Sekunden im Mikro und war leicht zu rollen. Der einzige Vorschlag, den ich habe, ist, beim Färben Ihres Zuckergusses in Gelfarben statt in die billigeren Flüssigfarben zu investieren, da dies die Textur leicht verändert.-03 Okt 2013

Einfach zu machen, schmeckt gut und ist wirklich gut geworden. Wird auf jeden Fall wieder verwendet.-02 Nov 2013


Marshmallow Fondant Rezept – ein schnelles hausgemachtes Rezept

Fondant ist ein schönes Kuchendeck- und Dekorationsmedium und ich liebe es, damit zu arbeiten.

Das erste Mal, dass ich Fondant verwendet habe, war, als ich vor fast zwei Jahrzehnten einen lokalen Workshop zum Backen und Dekorieren von Hochzeitstorten besuchte. Damals wurde uns beigebracht, wie man unseren eigenen Fondant herstellt, und danach habe ich nur noch dieses Fondant-Rezept für alle meine Kuchen verwendet, auch für die, die ich für meine Kunden gemacht habe.

Dieses Rezept war ein klassisches hausgemachtes Fondant-Rezept, das durch doppeltes Kochen von Gelatine mit Wasser hergestellt und dann mit Glukosesirup versetzt wurde. Anschließend wird Puderzucker unterknetet, bis der Fondant eine teigartige Konsistenz hat und nicht mehr klebrig ist. Dies war ein langer Prozess, aber ich folgte ihm gehorsam.

Da ich immer mehr Kuchenbestellungen bekam, war es für mich nicht mehr praktikabel, meinen eigenen Fondant zu machen, da es zu zeitaufwändig war. Es war viel billiger, meinen eigenen Fondant herzustellen, als kommerziell hergestellten Fondant zu verwenden, aber der Zeitaufwand für die Herstellung war für mich nicht mehr sehr praktisch. Plus all das Aufräumen danach….

Und so wechselte ich zu kommerziellem Fondant und blieb für alle meine Kuchenbestellungen dabei. Jetzt, da ich nicht mehr aktiv Kuchenbestellungen entgegennehme, hat sich die Verwendung von kommerziellem Fondant als unpraktisch erwiesen. Da ich nicht mehr so ​​viel Fondant verwende wie früher, läuft ein Großteil des im Laden gekauften Fondants ungenutzt ab. Und da ich auch keine Lust auf die lange Herstellung meines klassischen hausgemachten Fondants habe, habe ich mich für Marshmallow Fondant entschieden.


Einfache Marshmallow-Creme-Fondant-Glasur

Wenn Sie Creme anstelle von geschmolzenen Marshmallows verwenden, müssen Sie wirklich nicht über Nacht warten. Es ist in wenigen Minuten perfekt und einsatzbereit!

Zutaten

  • 1 Glas (13 bis 16 Unzen Glas, groß) Marshmallow Creme
  • 2 Esslöffel klarer Vanilleextrakt oder ein anderes Aroma
  • 1 Teelöffel Lebensmittelfarbpaste (nicht flüssig)
  • 2 Pfund Puderzucker
  • Gemüsefett zum Einfetten der Schüssel, der Hände, der Rührwerkzeuge und des Fondants, den Sie aufbewahren möchten

Vorbereitung

Hinweis: Dies ergibt genug Fondant, um eine Torte in Standardgröße und alles, was Ihnen einfällt, um sie zu dekorieren, zu bedecken. Ich habe noch nie die ganze Charge für einen Kuchen aufgebraucht.

Beginne damit, deine Marshmallow-Creme 20–30 Sekunden lang oder so lange wie nötig in der Mikrowelle zu erhitzen, damit sie sich lockert und leicht aus dem Glas kommt, wobei so wenig wie möglich verschwendet wird. Die warme Marshmallow-Creme mit einem kleinen Gummispatel in eine mit Backfett eingefettete Schüssel geben.

Das Extraktaroma in die warme Creme geben und gut verrühren. Achten Sie darauf, klare Aromen zu verwenden, wenn Ihr Fondant eine helle Farbe hat (oder wenn Sie ein strahlendes Weiß benötigen).

An dieser Stelle können Sie Ihre Lebensmittelfarbe untermischen. Die Zugabe von Puderzucker sollte keinen großen Einfluss auf den Grundfarbton haben, sodass Sie eine ziemlich gute Vorstellung davon haben, welche Farbe Sie herstellen. Es ist VIEL einfacher und sauberer, es in diesem Stadium zu tönen, als die Farbe später mit den Händen einzukneten. Wenn Sie mehrere Farben herstellen, teilen Sie die Creme in Schüsseln auf und färben Sie jede Schüssel ein.

Als nächstes beginnen Sie mit dem Schütteln in Puderzucker und rühren nach der Zugabe von jeder oder zwei Tassen. (Ein mit Crisco gefetteter Holzlöffel ist eine große Hilfe beim Umrühren des Fondants.)

Wenn die Masse anfängt einzudicken und mit einem Löffel nicht mehr zu handhaben ist, bedecken Sie Ihre sauberen Hände mit Crisco und beginnen Sie zu kneten. Es ist eine gute Idee, den restlichen Puderzucker in eine Schüssel oder einen Krug zu geben, damit Sie den Zuckerbeutel nicht ständig mit fettigen/klebrigen Händen berühren müssen. ODER, wenn Sie einen Hochleistungsmixer haben, können Sie den Fondant mit einem Knethaken formen, ohne Ihre Hände zu benutzen.

In kleinen Mengen Puderzucker weiterarbeiten, bis der Fondant etwas klebrig, aber nicht mehr klebrig oder klebrig ist. Du wirst wahrscheinlich noch ein bisschen Puderzucker von der Menge übrig haben, mit der du angefangen hast, was gut ist, denn du wirst ein bisschen brauchen, wenn du es später ausrollst.

Wenn Sie den Fondant im Voraus herstellen, ist dies der Punkt, an dem Sie den Fondant zu einem großen Klecks formen, mit so viel Crisco wie möglich bedecken und in einen versiegelten, gallonengroßen Ziploc-Beutel legen und so viel Überschuss entfernen Luft wie möglich vor dem Versiegeln.

Wenn Sie es sofort verwenden, rollen Sie den Fondant auf etwa 1/4″ dick (nicht mehr) aus und übertragen Sie ihn auf einen Buttercreme-Eiskuchen.

Hier ist ein toller Trick! Sie können es auf ein großes Stück Pergament oder Wachspapier ausrollen, das mit Puderzucker bestäubt wurde, wenn Sie sich Sorgen machen, es mit der Nadel auf den Kuchen zu übertragen. Einfach aufrollen, über den Kuchen klappen und das Papier abziehen.


Formen und Gestalten mit Marshmallow-Fondant:

Dieser Fondant lässt sich leicht formen und formen, um besondere Effekte hinzuzufügen, die Ihren Kuchen ein professionelles Aussehen verleihen.

Ein kurzer Besuch in Ihrem örtlichen Bastelladen oder bei Amazon bietet Ihnen Silikon-Prägematten, -Rollen und -Formen, die Ihnen endlose Ideen bei der Präsentation Ihrer Traumkreation geben.

Sehen Sie, wie ein Fondantvorhang, ein paar Ausschnitte und echte Blumen unserer Cascading Flower Cake einen dramatischen Effekt verleihen. Oder machen Sie Fondant-Rüschen wie unser Fondant-Rüschen-Kuchen-Design.

Machen Sie lustige und kreative Kuchen wie unseren Cheeseburger Cake oder diesen Wine Barrel Cake, der für den 80. Geburtstag meines Vaters gemacht wurde (ich habe eine Holzmaserung verwendet, um die Holzmaserung zu machen).

Alle oben genannten Kuchen wurden mit hausgemachtem Marshmallow-Fondant hergestellt und ich habe eine Menge Geld gespart, indem ich den Fondant selbst gemacht habe.

Jetzt Sie können Sie eine wunderschön dekorierte Geburtstagstorte, einen Teller mit schönen Cupcakes oder&hellip.probieren.

Sehen Sie sich unser Video unten an und Sie werden inspiriert sein, in die Küche zu gehen und Ihren Lieblingskuchen zu dekorieren.

Im Video haben wir eine ähnliche Rosenform und einen Blumenstempelschneider verwendet, der aus diesem Dekorationswerkzeugsatz stammt. Wir haben tatsächlich eine Prägematte aus Papier verwendet, um ein Design für die Cupcakes zu prägen.

Sie benötigen jedoch nicht einmal Werkzeuge, um einfache gerollte Fondantrosen herzustellen, wie wir es im Video getan haben.

Weitere Ideen zur Verwendung von Fondant:

Video: Wie man Marshmallow-Fondant günstig und einfach herstellt

Schauen Sie sich unser Video an und sehen Sie, wie einfach es ist, Marshmallow-Fondant herzustellen.


Fondantglasur schnell gießen

Cupcakes leicht mit Buttercreme-Glasur bedecken. 15 Minuten einstellen lassen.

Zucker in den Topf geben. Kombinieren Sie Wasser und Maissirup, fügen Sie Zucker hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist. Bei schwacher Hitze kochen. Die Temperatur der Mischung darf 100°F nicht überschreiten. Vom Herd nehmen, Extrakt und Zuckergussfarbe einrühren.

Legen Sie abgekühlte Cupcakes oder Minikuchen auf das Kühlgitter, das über dem Backblech oder der Pfanne positioniert ist, um überschüssiges Zuckerguss aufzufangen. Cupcakes, die vollständig bedeckt sind, sollten mit der Unterseite nach oben gedreht werden. Gießen Sie die Glasur in die Mitte des Cupcakes mit einer Pfanne oder einem Messbecher. Oder Pfeifenglasur aus einem geschnittenen Dekobeutel. Decken Sie den Cupcake vollständig ab oder verwenden Sie Ihre Beschichtung als Glasur, um einfach die Oberseiten zu bedecken und über die Seiten zu tropfen. Streichen Sie kahle Stellen mit einem Spatel aus. Setzen lassen.

Überschüssiger Zuckerguss kann nur bis zur Gießkonsistenz wieder erhitzt werden. Überhitzen Sie die Glasur nicht, da sie ihr glänzendes Finish verliert.


Fondant

Nach Bewertung verfeinern: 4.0 Nach Bewertung verfeinern: 4.5


Dieses Mal habe ich mich entschieden, es mit diesen Mini-Marshmallows mit Fruchtgeschmack zu machen. Ich musste sie erst nach Farbe sortieren. Ich dachte, sie würden dem Fondant ein wenig Geschmack verleihen, damit ich nicht viel Aromaöl hinzufügen müsste.

Ich benutze Gelfarben, um meinen Fondant zu färben, aber normale Lebensmittelfarbe geht auch. Sie werden keine wirklich dunklen Farben bekommen, ohne dass Ihr Fondant klebrig wird, aber für hellere Farben können Sie ihn einfach mit mehr Puderzucker ausgleichen.

Ich hatte auch Zitronenöl und Kokosgeschmack zur Hand. . oh la la die Wertmarke (die immer noch gut funktioniert).

Nehmen Sie ein paar Handvoll Marshmallows und geben Sie sie in eine mikrowellengeeignete Schüssel. Fügen Sie ein paar Tropfen Wasser hinzu und werfen Sie die Marshmallows hinein, bis sie alle ein bisschen feucht sind. Wenn Sie nur eine Farbe herstellen möchten, geben Sie die ganze Tüte Marshmallows in die Schüssel und fügen Sie ein paar Teelöffel Wasser hinzu. Wenn Sie Aromaöl hinzufügen möchten, fügen Sie es jetzt hinzu und fügen Sie weniger Wasser hinzu

Ich mache gerne kleinere Chargen, weil es einfacher ist, die Farbe dem geschmolzenen Marshmallow hinzuzufügen, als die Farbe später in den Fondant einzuarbeiten.

Stecken Sie die Marshmallows für jeweils zehn Sekunden in die Mikrowelle, bis sie aufgebläht sind und mit einem Holzlöffel leicht zu einer klebrigen Masse verrühren. Tipp: Fetten Sie Ihren Löffel mit Butter ein, die Dinge können etwas klebrig werden.

Fügen Sie den geschmolzenen Marshmallows Lebensmittelfarbe hinzu, bis Sie die gewünschte Farbe erhalten. Denken Sie daran, dass Sie Puderzucker hinzufügen werden, der die Farbe aufhellt, also machen Sie sie etwas heller, als Sie benötigen.

Fangen Sie an, Puderzucker in die Marshmallow-Kleimmasse zu falten, bis ein weicher und flauschiger Teig entsteht. Die Hände mit etwas Butter einfetten und den Marshmallow auf einen mit Puderzucker bestreuten Tisch legen. Weiter Puderzucker einkneten, bis der Fondant steif genug ist, um ihn auszurollen.

Wenn Sie zu wenig Puderzucker hinzufügen, wird der Fondant sehr klebrig - Geben Sie einfach mehr Puderzucker hinzu

Wenn Sie zu viel Puderzucker hinzufügen, wird der Fondant sehr steif und lässt sich schwer ausrollen - etwas Butter unterkneten

Fondant mit Puderzucker unterknetet.

Für diese Farbcharge habe ich größere Chargen hellerer Farben hergestellt und dann etwas zusätzliche Gelfarbe in den bereits hergestellten Fondant eingearbeitet, um kleinere Chargen dunklerer Farben herzustellen. Das Dunkelviolett und Dunkelgrün wurden aus einem Hellrosa und Hellgrün hergestellt.

Alles, was Sie tun müssen, ist die Gelfarbe einzukneten. Es dauert eine Weile, bis alles eingemischt ist, weshalb ich es nur für kleinere Chargen mache.

Um Ihren Fondant aufzubewahren, wickeln Sie ihn in leicht gefettete Plastikfolie ein und bewahren Sie ihn entweder in einem großen Druckverschlussbeutel oder einem Tupperware-Behälter auf. Der Fondant ist im Wesentlichen eine Zuckerpaste (nur Marshmallows und Puderzucker) und hat eine Haltbarkeit von drei oder vier Monaten. Wenn es sich nach längerer Lagerung etwas steif und schwer zu verwenden anfühlt, können Sie es weicher machen, indem Sie etwas Butter einkneten oder ein-zwei Sekunden hintereinander in die Mikrowelle stellen.


Einfach Familienschätze backen

Das Dekorieren von Kuchen hat mich schon immer fasziniert. Ich bin wie ein Kind in einem Süßwarenladen, wenn ich Bäckereien mit den süßesten Cupcakes und schönen Kuchen besuche. Stellen Sie sich meine Aufregung vor, als ich Charly’s Bakery zum ersten Mal besuchte. Ich bin ein begeisterter Fan von Buddy the Cake Boss und hoffe nur, eines Tages ein solches Meisterwerk schaffen zu können.

Ich war neugierig, etwas über Fondant herauszufinden, das wunderbare Zeug, das Kuchen lebendig macht. Es ist nicht überall erhältlich, also wollte ich versuchen, es selbst zu machen, was mich zur Entdeckung von Marshmallow-Fondant führte. Anscheinend ist es super einfach zu machen und hat einen tollen Geschmack. Ich muss es noch machen, aber ich möchte es wirklich bald ausprobieren. Dies ist nicht mein eigenes Rezept und ich gebe dem Blog, auf dem ich es gefunden habe, volle Anerkennung. Das Rezept habe ich im Clockwork Lemon Blog gefunden. Ich hoffe, deine Kreation funktioniert gut. Ich werde Bilder hochladen, sobald ich das ausprobiert habe.

Wie man Marshmallow-Fondant macht

Marshmallow-Fondant ist einfach zuzubereiten und macht Spaß. Sie können Kuchen und Kekse damit bedecken, um ihnen ein glattes, professionell aussehendes Finish zu verleihen, oder Sie können Formen und Designs ausschneiden, um Ihre Glasur zu dekorieren

Rezept aus dem Clockwork Lemon Blog

  1. Marshmallows – Jede Größe ist in Ordnung
  2. Puderzucker – Sie werden den Puderzucker in die Marshmallows mischen, um einen Teig zu machen
  3. Lebensmittelfarbe
  4. Aromaöl – Das ist Optional. Wenn Sie dies nicht hinzufügen, ist Ihr Fondant süß und geschmacklos, was gut funktioniert, wenn Sie bereits alle gewünschten Aromen in Ihrem Kuchen haben

Nehmen Sie ein paar Handvoll Marshmallows und geben Sie sie in eine mikrowellengeeignete Schüssel. Fügen Sie ein paar Tropfen Wasser hinzu und werfen Sie die Marshmallows hinein, bis sie alle ein bisschen feucht sind. Wenn Sie nur eine Farbe herstellen möchten, geben Sie die ganze Tüte Marshmallows in die Schüssel und fügen Sie ein paar Teelöffel Wasser hinzu. Wenn Sie Aromaöl hinzufügen möchten, fügen Sie es jetzt hinzu und fügen Sie weniger Wasser hinzu

Stecken Sie die Marshmallows für jeweils zehn Sekunden in die Mikrowelle, bis sie aufgebläht sind und mit einem Holzlöffel leicht zu einer Masse verrühren. Tipp: Fetten Sie Ihren Löffel mit Butter ein, die Dinge können etwas klebrig werden.

Fügen Sie den geschmolzenen Marshmallows Lebensmittelfarbe hinzu, bis Sie die gewünschte Farbe erhalten. Denken Sie daran, dass Sie Puderzucker hinzufügen werden, der die Farbe aufhellt, also machen Sie sie etwas heller, als Sie benötigen.

Fangen Sie an, Puderzucker in die Marshmallow-Kleber zu falten, bis ein weicher und flauschiger Teig entsteht. Die Hände mit etwas Butter einfetten und den Marshmallow auf einen mit Puderzucker bestreuten Tisch legen. Weiter Puderzucker einkneten, bis der Fondant steif genug ist, um ihn auszurollen.

Wenn Sie zu wenig Puderzucker hinzufügen, wird der Fondant sehr klebrig – Fügen Sie einfach mehr Puderzucker hinzu

Wenn Sie zu viel Puderzucker hinzufügen, wird der Fondant sehr steif und schwer auszurollen – etwas Butter unterkneten

Um Ihren Fondant aufzubewahren, wickeln Sie ihn in leicht gefettete Plastikfolie ein und bewahren Sie ihn entweder in einem großen Druckverschlussbeutel oder einem Tupperware-Behälter auf. Der Fondant ist im Wesentlichen eine Zuckerpaste (es sind nur Marshmallows und Puderzucker), daher ist er drei oder vier Monate haltbar. Wenn es sich nach längerer Lagerung etwas steif und schwer zu verwenden anfühlt, können Sie es weicher machen, indem Sie etwas Butter einkneten oder ein-zwei Sekunden hintereinander in die Mikrowelle stellen.


über Gemma Stafford, Bigger Bolder Baking

Bist du bereit zu lernen, wie man Marshmallow-Fondant herstellt? Gemma ist bereit und wartet darauf, Ihnen den Vorgang zu zeigen.

Um das beste Ergebnis zu erzielen, empfehlen wir Ihnen dringend, sich das Video anzusehen. Auf diese Weise erzielen Sie das beste Ergebnis. Um Gemma zu sehen, klicke oben auf Play ^

Über Bigger Bolder Baking

Gemma hat auf ihrer Website eine vollständige schriftliche Anleitung, auf der sie alle Ihre Fragen beantwortet. Alle Details finden Sie hier.