Traditionelle Rezepte

Dessertcroissants mit Nutella

Dessertcroissants mit Nutella

Mein kleines Mädchen hat diese Croissants selbst gemacht. Das einfachste Rezept.

  • 1 Päckchen süßer gefrorener Blätterteig
  • Nutella-Schoko-Creme
  • 1 Eigelb
  • 2 Esslöffel Milch

Portionen: 15

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Dessertcroissants mit Nutella:

Den aufgetauten Teig verteilen.

Den Teig in Dreiecke schneiden und auf jedes Dreieck eine Bohne Nutella-Schokoladencreme geben.

Wir rollen die Dreiecke von der Basis nach oben. Wir legen die gebildeten Croissants in das Blech, in das wir Backpapier legen.

Das Eigelb mit 2 EL Milch mischen und jedes Croissant mit einem Pinsel einfetten.

Legen Sie das Blech für 20-25 Minuten in den heißen Ofen, bis es leicht gebräunt ist.

Wir servieren sie einfach oder leicht gepudert.



Das Oktoberfest hat in München begonnen

Die 185. Auflage des Oktoberfestes wurde am Samstag in München eröffnet. Neben astronomischen Bierpreisen genießt die Veranstaltung laut Deutsche Welle auch ein neues Konzept der Aufrechterhaltung der Sicherheit.

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) hat dem Bierfass einen Riegel vorgeschoben und damit das größte Bierfest der Welt eröffnet: das Oktoberfest (22. September bis 7. Oktober).

Die lokalen Behörden stellten auch das während der 16 Festivaltage gültige Sicherheitskonzept vor. Neben einem Zaun um das Gelände, auf dem die Zelte stehen, Eingangskontrollen und Polizisten mit Kameras an der Uniform, setzten die Strafverfolgungsbehörden auch auf Videoüberwachung.


Video: Leckere Mini Croissants mit Nutella aus Blätterteig - Turborezept (Januar 2022).