Traditionelle Rezepte

Obstsalat mit Karamellsauce und Schokoladensauce

Obstsalat mit Karamellsauce und Schokoladensauce

Schneiden Sie die folgenden Würfel: Birne, Ananas und Nektarine, schneiden Sie die Pfirsiche und Pflaumen mit und geben Sie sie alle in eine Schüssel.

Die Milch mit den in kleine Stücke geschnittenen Karamellen separat erhitzen. Wenn die Karamellen geschmolzen sind, die Kondensmilch hinzufügen und abkühlen lassen. Wenn es abgekühlt ist, fügen Sie die Schlagsahne hinzu und mischen Sie sorgfältig. Über den Obstsalat gießen und einige Minuten kalt stellen, bis der Schoko-Topping fertig ist.

Die 20 ml flüssige Sahne zusammen mit den Schokoladenquadraten bei schwacher Hitze erhitzen und langsam mischen, bis sie schmilzt und eine dickere Sauce entsteht, die man dann abkühlen lässt.

Schüssel mit Obstsalat und Karamellsauce abnehmen und mit Schokoladensauce garnieren.Sie können den Salat in einer Schüssel zubereiten und dann in Tassen aufteilen, je nach Personenzahl und natürlich gewünschtem Aussehen.


Fattoush & #8211 libanesischer Salat mit Gemüse und Granatapfelsauce

Ich habe es dir jetzt gesagt fast zehn Tage, während ich an dem Projekt & # 8220Dulce Romania & # 8221 teilnehme, das von Mihaela ins Leben gerufen wurde und diesen Monat von Antonina und ihrer Kulinarischen Süße veranstaltet wird. Von den beiden Zutaten, die das Thema Juni repräsentieren, Minze und Kirschen, scheint die erste verlockender. Und das nicht, weil ich keine Kirschen mag, sondern weil Minze eine Pflanze ist, die ich sehr oft in meinen Gerichten verwende. Minze ist für mich, wie viele andere auch, seit langem nur eine Heilpflanze, die nur zur Teezubereitung geeignet ist: Zu Lammgerichten, aber auch zu Beilagen, Salaten, Saucen und Gelees wird Minze in vielen Küchen verwendet, egal ob frisch oder getrocknet .

Ohne auf die heilenden Eigenschaften der Pflanze zu bestehen, schlage ich einen köstlichen Salat vor, der nach Minze oder Izma duftet: Fattoush.

Er ist ein sehr beliebter Salat im Libanon, Syrien und Jordanien, mit gebackenen oder gebratenen Stangenstücken, mit viel Gemüse und duftenden Essigfrüchten (Sumach). Getrocknet und gemahlen werden die duftenden Essigfrüchte in der Levante zum Würzen von Fleisch, aber auch zum säuerlichen Geschmack von Reis und Salaten verwendet. Bei uns finden Sie Sumach in arabischen Geschäften. Zurück zu Fattoush, ich gebe Salat, Frühlingszwiebeln, Tomaten, Gurken, Radieschen und Paprika hinzu, aber Sie können auch Rotkohl, Karotten und / oder rote Zwiebeln hinzufügen. Und um den Geschmack abzurunden, können Sie etwas Granatapfelsirup hinzufügen, süß, sauer und lecker. Der Salat kann als solcher gegessen werden, aber auch als Garnitur für einige Spieße.

Zutat:
& # 8211 Pita 1 Stk. (100g)
& # 8211 Tomaten 2 Stk. groß (350g)
& # 8211 Knoblauch 2 Welpen
& # 8211 Salat 1 Stk. (200g)
& # 8211 Frühlingszwiebel 1 Glied (125 g)
& # 8211 Gurke 3 Stk. klein (200g)
& # 8211 abholen 4-5 Stk. (125g)
& # 8211 rote Paprika 1 Stk. (150g)
& # 8211 Zitrone 1 Stk.
& # 8211 Granatapfelsaft 2 EL
& # 8211 Sumach 1 EL
& # 8211 frische Minze 5-6 Fäden
& # 8211 grüne Petersilie 1/2 Link
& # 8211 Olivenöl 4 EL
& # 8211 Sar

Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Schneiden Sie den Kleber in Streifen und legen Sie ihn in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Den Kleber mit etwas Olivenöl beträufeln und das Blech in den Ofen stellen. 5-10 Minuten ruhen lassen, bis die Leimstücke knusprig und etwas braun werden. Pass auf, dass du sie nicht aus den Augen verlierst, denn ab einem gewissen Punkt bürsten sie & # 8220 sehr schnell! In einer Schüssel Olivenöl, zerdrückten Knoblauch, eine Prise Salz, den Saft einer halben Zitrone und den Sumach vermischen. Homogenisieren.

Gurken und Paprika in Würfel schneiden, Radieschen in Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben, Frühlingszwiebeln (in Scheiben geschnitten) und Tomaten (in Stücke geschnitten) hinzufügen. Wenn Sie den Salat nicht sofort servieren möchten, können Sie an dieser Stelle aufhören und das Gemüse im Kühlschrank aufbewahren. Wenn Sie den Fattoush servieren möchten, fügen Sie den Salat, die Sauce mit Olivenöl und Sumach bzw. den Granatapfelsirup hinzu. Vorsichtig mischen und bei Bedarf etwas Granatapfelsirup hinzufügen.

Fügen Sie die gebräunten Pita, in Stücke gebrochen, und das Grün (Minze und Petersilie), fein gehackt, hinzu. Den Salat sofort servieren.


Warum sind Smoothies gesund?

Laut Veg Kitchen sind Smoothies gesünder als natürliche Obst- und Gemüsesäfte, da sie zusätzliche Ballaststoffe enthalten. Die Säfte enthalten keine Ballaststoffe, da das Fruchtfleisch entfernt wurde.

Noch wichtiger ist, dass Smoothies eine köstliche Möglichkeit sind, Ihr Gemüse zu essen. Denken Sie zum Beispiel an Grünkohl. Es ist ein sehr gesundes Gemüse, aber isst es jemand so leer, mit nichts? Oder finden Sie wohlschmeckenden Grünkohlsaft im Supermarkt?

Smoothies sind auch perfekt, weil sie sehr vielseitig sind. Wenn Sie abnehmen möchten, setzen Sie Matcha und Grünkohl ein. Wenn Sie entgiften möchten, wählen Sie einen Smoothie mit Kurkuma.

In diesem Artikel erzähle ich dir mehr über die Vorteile von Zutaten in Smoothies. Aber jetzt möchte ich Ihnen einige Vorteile von Smoothies zeigen, damit Sie verstehen, warum wir sie noch mehr konsumieren sollten.

Die Vorteile von Smoothies

  • Sie sind reich an Vitaminen und Ballaststoffen. Dies macht sie perfekt, um Mahlzeiten zu ersetzen und die Energieaufnahme zu erhöhen.
  • Smoothies sind ganz einfach zuzubereiten. Selbstgemachte sind auch billig.
  • Sie sind perfekt zum Abnehmen. Sie haben sehr wenige Kalorien, viele Vitamine und Nährstoffe!
  • Kinder lieben sie. Versuchen Sie, Ihren Kindern zu sagen, dass sie ihr Gemüse essen sollen. Dann probieren Sie einen bunten Smoothie. Ich denke, wir wissen bereits, was die Antworten sein werden.

Jetzt, da wir wissen, warum wir sie in unsere tägliche Ernährung aufnehmen müssen, möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie 4 der besten machen können Smoothie-Rezepte.


Baiser mit Schokolade und Karamellsauce

Die Baisers mit Schokoladen-Karamell-Sauce sind lecker, fluffig und haben eine spektakuläre Optik. Sie sind ideal für festliche Mahlzeiten. Mit Sauerrahm und Karamellsauce servieren. Sie können sie auch mit Beeren servieren.

Zutaten für Baiser mit Schokolade und Karamellsauce

So bereiten Sie Baisers mit Schokoladen-Karamell-Sauce zu

Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Ein Blech mit Backpapier tapezieren.

Mit einem Mixer das Eiweiß mit etwas Salz schaumig rühren. Fügen Sie den Zucker einen Esslöffel nach dem anderen hinzu und mischen Sie gut, bis Sie ein dickes Baiser erhalten. Kakao, Essig, Stärke und einen Teelöffel Vanille hinzufügen und gut vermischen.

Mit einem Löffel oder einer Spirituose die Baiser auf dem Tablett formen. Die Pfanne bei schwacher Hitze 45 Minuten backen.

Währenddessen Sahne mit Puderzucker und Vanille verrühren. Abdecken und abkühlen lassen. In einem Topf bei starker Hitze den braunen Zucker mit der Schlagsahne, Vanille und Butter mischen. Lassen Sie das Feuer an, bis das Gerät geschmolzen ist und Sie ein Karamell erhalten haben.

Wie man Baiser mit Schokoladen-Karamell-Sauce serviert

Schokoladen-Baiser werden mit kalter Sahne und Karamellsauce serviert.


Eintopfsauce Rezept Schritt für Schritt

Rezept für Eintopfsauce Schritt für Schritt. Wie macht man eine Steaksauce in der Pfanne, im Ofen, wie in einem Restaurant? Eine samtige Sauce mit reichhaltigem Geschmack, die perfekt zum Steak passt. Es wird aus der Soße auf Schweinesteak mit vielen Zwiebeln, Knoblauch und Karotten hergestellt, mit köstlichen Kräutern.

Dieses Rezept Steaksauce (wie im Restaurant) es ist einfach, weil wir die Zutaten bereits bereit haben. Es ist wichtig, bei der Zubereitung von Steaks (Schweine-, Rind- oder Hühnchen) Gemüse zu verwenden, damit es in den vom Fleisch zurückbleibenden Säften gart. Im Tablett befindet sich ein Gemüsebett, auf dem das Fleisch ruhen kann.Dieser Ausdruck gefällt mir überhaupt nicht, aber ich sehe, dass die Leute ihn intensiv nutzen. Grundsätzlich den Boden des Blechs mit Karottenscheiben, Zwiebelvierteln, Knoblauchzehen, Paprikascheiben (optional) auslegen und das gut gewürzte Fleischstück darauf legen.

Ich habe diese Sauce neben einer auf dem Tablett erstickten Schweinekeule gemacht & # 8211 Rezept hier.

Viele rumänische Steakbratenrezepte finden Sie hier (Rind, Schwein, Huhn, Honig, Ratte, Kaninchen usw.).

Wir brauchen also neben dem Steakgemüse auch etwas Butter und etwas Cognac, Brandy oder süßen Likörwein wie Lacrima lui Ovidiu, Porto, Marsala usw.

Aus den untenstehenden Mengen ergibt sich ca. 8-10 Portionen Steaksoße.


Zubereitungsart

Ein rundes Kuchenblech mit abnehmbarem Boden (& Oslash = 22 cm) vorbereiten und mit Frischhaltefolie abdecken.

Die Kekse gut mahlen (mit dem Mixer) und die Butter eine halbe Minute in der Mikrowelle schmelzen lassen, dann die abgekühlte Butter über die Kekse geben.

Die Kekse mit der geschmolzenen Butter mischen, die Nutella hinzufügen, die Zusammensetzung gut mischen, dann gleichmäßig auf das Blech legen und die obere Vertiefung mit einem Löffel auf den Boden des Blechs drücken.

Sobald die Oberseite fertig ist, halten Sie sie im Kühlschrank kalt, bis die Creme fertig ist.

Legen Sie die Gelatine gemäß den Anweisungen auf der Packung zum Einweichen und verflüssigen Sie sie dann, indem Sie das Glas mit der Gelatine in eine Schüssel mit heißem Wasser stellen.

Mit Hilfe des Mixers den Mascarpone-Käse zusammen mit dem Frischkäse und dem Puderzucker schaumig schlagen und sein Volumen verdoppelt haben.

Schlagen Sie die Schlagsahne separat für die Schlagsahne und erhalten Sie die Schlagsahne.

Den Frischkäse mit der Sahne mischen, die Vanillesamen (oder Vanilleessenz), die verflüssigte Gelatine hinzufügen und die Sahne mit einem Spatel verrühren.

Geben Sie den Zucker in eine kleine Schüssel bei schwacher Hitze und halten Sie ihn, bis der Zucker schmilzt und schön karamellisiert (Achtung, nicht anbrennen!) Wasser, Zitronensaft und flüssige Sahne über den geschmolzenen Zucker geben verletzt!), homogenisieren und die Sauce ca. 5 Minuten bevor es zu binden beginnt. Die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Die Hälfte der Sahne über die abgekühlte und ausgehärtete Oberseite gießen, glatt streichen und möglichst gleichmäßig auf den Beeren verteilen. (Wenn Sie wie ich gefrorenes Obst gegessen haben, lassen Sie es am besten 15-20 Minuten in einem Sieb, bevor Sie es auf die Sahne geben).

Restliche Sahne aufgießen, glatt streichen und ca. 4-6 Stunden, bis die Creme hart wird.

Nachdem der Käsekuchen hart geworden ist, auf einem Teller herausnehmen und vor dem Servieren die Karamellsauce (kalt) darüber gießen und mit roten Früchten dekorieren (ich hatte einige Johannisbeeren und habe versucht, einige Zuckerformen zu machen).


Wie man Karamellsauce mit Salz zubereitet sehr einfaches Rezept

Wir begannen mit dem Schmelzen und Karamellisieren des Puderzuckers, der in eine Pfanne mit dicken Wänden (wesentlich für eine gleichmäßige Wärmeverteilung) und höher gelegt wurde (weil darin eine kleine Drehung stattfindet, wenn Schlagsahne eingelegt wird). 8211 quillt die Komposition auf). Ich habe keinen Tropfen Wasser gegeben (und nicht getan), als ich den Zucker karamellisierte. Ich stellte die Pfanne auf mittlere bis niedrige Hitze und wartete, bis der Zucker schmolz und Anzeichen von Färbung zeigte. Ich habe nichts gemischt, ich habe die Pfanne nur vorsichtig geschüttelt, um alle Zuckerkristalle zu schmelzen. Dieser Vorgang kann bis zu 15 Minuten dauern.

Als der Zucker die cognac-rötliche Farbe erreicht hat (nicht dunkler, weil er bitter wird) habe ich die 100 g Butter (ca. 1/2 Päckchen) dazugegeben und gut verrührt.

Auch jetzt habe ich die Salzkristalle hinzugefügt, die ich mit der Mühle zerkleinert habe & # 8211 habe ich nicht die Steine ​​​​gesetzt, die Sie auf dem Bild sehen. Ich habe die Pfanne wieder auf niedrige Hitze gestellt.

In einem anderen Topf erhitzte ich die Schlagsahne, bis sie fast kochte. Es reicht, heiß zu sein. Ich habe es mit Butter über das Karamell gegossen. Seien Sie sehr vorsichtig, denn die Komposition beginnt zu quellen und erhält ein schaumiges und luftiges Aussehen.

Weitere 5-6 Minuten kochen und fertig. Raus aus dem Feuer. Es wird auf normale Lautstärke zurückkehren, sobald es abgefeuert wird.

Ich lasse die Pfanne auf dem Herd abkühlen. Als die Sauce eine anständige Temperatur (warm, aber nicht heiß) erreicht hatte, goss ich sie in ein dickes Glas und ließ sie vollständig abkühlen. Erst danach habe ich es mit dem Deckel verschlossen und in den Kühlschrank gestellt. Wenn es warm ist, hat es ein durchscheinendes Aussehen mit kleinen Luftbläschen, die an die Oberfläche steigen.

Karamellsauce mit Salz servieren

Nach dem Abkühlen im Kühlschrank wird es undurchsichtig, dicht und cremig. Zum Sterben!

Mit Hilfe eines Pinsels arrangierte ich den Teller, auf dem ich eine Scheibe präsentierte Apfelpressterrine (Rezept hier) zusammen mit Amaretti-Keksen und Eis.


Schokoladenkuchen mit Karamellsauce

Die rohe vegane Küche basiert auf einer Philosophie, die sowohl ernährungsphysiologisch als auch spirituell ist.
Weit davon entfernt, nur langweilige Salate zu enthalten, besteht die Rohkost aus cremigen oder trockenen Gerichten, die dank cleverer Mischungen aus gekeimten Früchten, Gemüse, Nüssen, Samen und Getreide genauso lecker sind.
Das Grundprinzip dieser Küche ist die Gartemperatur, die 48 Grad Celsius nicht überschreiten darf, um die Nährstoffe der verwendeten Zutaten wie: Vitamine, Mineralstoffe, Enzyme (die durch das Kochen bei hohen Temperaturen zerstört werden) zu erhalten.

Die Basis aus Mandelmehl kann für alle möglichen anderen roh-veganen Desserts verwendet werden: Riegel, Kuchen, Kekse, Torten. Diese Basis kann je nach Vorliebe komplett aus Mandeln oder Paranüssen, Macademia, Pekannüssen, Haselnüssen, Pistazien sowie Kombinationen davon bestehen.

In diesem Rezept haben wir rohe geschälte Mandeln mit rohen geschälten Mandeln kombiniert.

Wir waschen die Mandeln, lassen sie abtropfen und legen sie 4 Stunden in 300 ml Wasser ein. Nach dem Einweichen die Mandeln zusammen mit dem Wasser, in dem sie eingeweicht wurden, in einen Mixer geben und weitere 300 ml hinzufügen. aus Wasser. Und mit einem Mixer zerkleinern. Lassen Sie die entstandene Milch durch eine Gaze oder ein Sieb ab (es ergeben 400 ml Mandelmilch, die wir im Rezept weiterhin verwenden werden). Die Mandelpaste auf einem Dörrblech verteilen und 12 Stunden bei einer Temperatur von 40 ° C dehydrieren. Mahlen Sie die getrocknete Mandelpaste und erhalten Sie ein Mandelmehl.

Schokoladensoße
Mischen Sie alle Zutaten in einem Mixer, bis die Mischung cremig wird. Wenn wir eine größere Menge Schokoladensauce herstellen, können wir sie bis zu 10 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahren. Aus den genannten Zutaten ergibt sich 90 g Schokoladensauce.

Nachdem wir die Schokoladensauce zubereitet haben, beginnen wir mit der Zubereitung der Schokoladenoberseite. Alle Zutaten in einer Küchenmaschine vermischen, bis die Konsistenz eines Teigs entsteht. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kuchenform mit 25 cm Durchmesser geben und 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen.

Während sich die Schokoladenoberseite im Gefrierschrank befindet, bereiten Sie die Kokoscreme vor. Alle Zutaten in einen Mixer geben und mixen, bis eine cremige Masse entsteht. Die Kokoscreme über die Schokoladenoberseite geben und 1 Stunde in den Gefrierschrank stellen.

Zu einem wirklich guten Dessert gehört auch eine leckere Sauce, daher habe ich für dieses Rezept die Karamellsauce gewählt. Die Karamellsauce habe ich nicht nur wegen des leckeren Geschmacks gewählt, sondern auch wegen der nährstoffreichen Zutaten wie: Lucuma, Mesquite und Maca.

Lucuma ist eine subtropische Frucht, die in Peru beheimatet ist. Es ist reich an Nährstoffen, Ballaststoffen, Kohlenhydraten, Beta-Carotin, Niacin, Kalzium und Eisen. Lucuma-Pulver hat einen sehr niedrigen glykämischen Index und ist ein ausgezeichneter Ersatz für Zucker.

Mesquite-Pulver ist reich an Kalzium, Magnesium, Kalium, Eisen, Zink und Protein. Mesquite ist ein in Südamerika beheimateter Baum, der aus den Samen dieses Baumes Mesquite-Pulver herstellt, ein sehr duftendes Pulver, das rohen Rezepten, aber auch traditionellen Rezepten, ein starkes Aroma verleiht.

Die Maca-Wurzel, die seit der Inka-Zeit bekannt ist, wird für ihre Eigenschaften geschätzt, um das endokrine System auszugleichen. Maca-Pulver enthält viele Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren und ist reich an Ballaststoffen und pflanzlichen Proteinen.

Um die Karamellsauce zuzubereiten, alle Zutaten in einem Mixer vermengen, bis die Mischung cremig wird.

Aus den genannten Zutaten ergibt sich eine Menge von 90 g. Wir können die Sauce in einer größeren Menge zubereiten, da sie 10 Tage im Kühlschrank gelagert wird.

Wir nehmen den Kuchen aus dem Gefrierschrank, bestreuen ihn mit der Karamellsauce und haben ein wunderbares roh-veganes Dessert.


Birnenkuchen und Schokoladensirup mit Karamellsauce

Birnenkuchen und Schokoladensirup mit Karamellsauce. Rezept für Schokoladen- und Birnenkuchen. Wie macht man einen flauschigen Kuchen mit Birnen, Schokolade und hausgemachter Karamellsauce? Kuchen mit karamellisierten Birnen und Schokolade.

Ich habe diesen Kuchen mit Birnen und Schokoladensirup mit Karamellsauce in zweifacher Ausführung gemacht. Zwei Kuchen für zwei Picknicks. Es geschah, dass wir an einem Samstag im Mai getrennt (wir, die Eltern und sie, unsere Tochter) zu zwei Veranstaltungen eingeladen wurden. Sie mit neuen Kollegen mit einigen alten Freunden. Mama & # 8230eu was soll ich picknicken ?? Warte, ich mache schnell zwei gute Kuchen mit Schokolade, Karamell und Birnen. Und ich lasse sie in den Backblechen, die auch Deckel mit Griffen haben, damit sie leicht zu transportieren sind.

Gesagt, getan: Wir arbeiten mit doppelter Portion. Die runden Formen mit abnehmbarem Wandring haben einen Durchmesser von 26 cm. Für eine 26 cm Form verwende ich normalerweise 5 Eier für die Arbeitsplatte. KEIN Pandispan-Backpulver benötigt !! Ich habe Leute gesehen, die sich gefragt haben, wie sie wächst und was sie tun müssen, um zu wachsen. Nichts! Nur geschlagenes Eiweiß schäumt gut auf.

Hmm & welches Obst soll ich setzen? Ich habe zwei Arten von Birnen: Williams (die saftigste und mit grünlicher Haut) und Kaiser (die festste, mit braun gefleckter Haut). Perfekt! Einige werden beim Kochen schneller weich und andere bleiben knusprig.

Ich mag Birnen sehr gerne und baue sie gerne in verschiedene Rezepte (sowohl süß als auch salzig) ein. Ich habe ein anderes gutes Rezept für Tatin Tatin mit Birnen (siehe Rezept hier) oder ein Entenbrust & # 8211 Entenbrust mit Birne und Quitte (siehe Rezept hier).

Die unten angegebenen Mengen gelten für einen Kuchen mit Birnen und Schokoladensirup mit Karamellsauce, gebacken in Form von 26 cm (eine Portion).


Birnen in Wein mit Karamellsauce

Ein aromatisches Dessert, Grund für ein Dinner zu zweit! Duftend und lecker!

Vorbereitungszeit:

Portionen:

Zutat:

Zubereitungshinweise

Birnen schälen, halbieren und den Saatkasten entfernen.

Die geschnittenen Birnen in eine mit Butter gefettete hitzebeständige Schüssel geben (ich habe sie etwas geschmolzen). Honig über die Birnenhälften geben.

Wein, Vanillezucker und Anis hinzufügen.

Das Gericht wird in einen vorgeheizten Backofen bei 160 ° C für . gestellt

Karamell-Sauce über frisch gebackene Birnen geben.