Die besten Rezepte

So schneiden Sie eine Artischocke

So schneiden Sie eine Artischocke

Hier ist ein einfaches Foto-Tutorial, wie man eine Artischocke bis ins Herz schneidet.

Bildnachweis: Elise Bauer

Manchmal möchten Sie die Sache auf den Punkt bringen, in diesem Fall das Herz der herrlichen frischen Artischocken, die jeden Frühling eintreffen.

So schneiden Sie eine Artischocke, um das Herz zu erhalten, das Sie für alle Arten von Rezepten verwenden können, z. B. für pochierten Artischockensalat oder sautierte Artischockenherzen.

Sie müssen die Artischockenblätter nicht wegwerfen. Sie können sie kochen, dämpfen wie eine ganze Artischocke. (Blätter? Blütenblätter? Genauer Hochblätter. Die Artischocke ist eine Distel, eine Blume und die „Blätter“ sind eigentlich eine spezielle Form von Blättern, die die knospende Blume umgeben und als „Hochblätter“ bezeichnet werden.)

So schneiden Sie eine Artischocke

Sie benötigen ein scharfes Gemüsemesser, eine große leere Schüssel für Blätter und eine große Schüssel, die zu zwei Dritteln mit Eiswasser gefüllt ist.

Zutaten

  • Artischocken
  • Eine frische Zitrone halbiert

Methode

1 Drücken Sie eine halbe Zitrone in eine große Schüssel Wasser: Wenn Sie mehr als eine Artischocke schneiden, drücken Sie eine halbe Zitrone in eine große Schüssel mit Eiswasser. Sie werden geschnittene Artischocken in diese Schüssel fallen lassen, damit sie nicht bräunen, während Sie andere bearbeiten.

2 Entfernen Sie die äußeren grünen Blätter und ziehen Sie dann die gelben Blütenblätter ab: Beginnen Sie, indem Sie die Artischockenblätter abbrechen und in eine große leere Schüssel werfen. Wenn Sie zu den gelben Blütenblättern kommen, ziehen Sie sie einfach ab. Wischen Sie die freiliegende Oberfläche mit der anderen Hälfte der von Ihnen geschnittenen Zitrone ab.

3 Ziehen Sie die rosa Blätter heraus: Seien Sie vorsichtig, wenn Sie in die rosa Mitte der Artischockenblätter gelangen. Am Ende der inneren Blätter befinden sich scharfe Stacheln. Ziehen Sie sie heraus.

4 Graben Sie den Fuzzy-Choke mit einem Gemüsemesser aus. Sie sollten die engste Schicht des Herzens abschneiden, um den gesamten Choke zu erhalten, ohne zu viel vom köstlichen Herzen wegzuschneiden.

Ein Hinweis zu diesem ganzen Prozess. Tun Sie es nicht, wenn es Ablenkungen gibt. Sie müssen sich konzentrieren. Sie werden ein scharfes Messer in der Nähe Ihrer Hände verwenden. Da Artischocken im rohen Zustand zäh sind, können Sie sich leicht schneiden, wenn Sie den Blick von dem abwenden, was Sie tun.

5 Reiben Sie geschnittene Zitrone über freiliegendes Artischockenherz: Sobald die Fuzzy-Drossel heraus ist, streichen Sie die geschnittene Zitrone über das freiliegende Herz.

Dies verhindert, dass das Herz oxidiert und braun wird. Eine Artischocke ist im oxidierten Zustand immer noch perfekt essbar, sie ist einfach nicht besonders attraktiv.

6 Schneiden Sie den Stiel bis auf den letzten Zentimeter ab. Reiben Sie Zitronensaft auf das geschnittene Ende.

7 Schneiden Sie das harte grüne Äußere des restlichen Herzens ab. Schneiden Sie von Ihnen weg, während Sie die Artischocke drehen, schneiden Sie nur den harten grünen Teil ab und lassen Sie das hellgrüne darunter. Mit Zitrone einreiben.

8 Zum Schluss die äußere Schicht vom Stiel abschneiden und das ganze Herz noch einmal mit Zitrone bestreichen. Lassen Sie sich in das Zitronenwasserbad fallen und fahren Sie mit dem nächsten fort.

Hier ist ein Tipp: Wenn Ihre geschnittene Zitrone aufgebraucht ist, legen Sie sie in das Wasserbad, um den Zitronensäuregehalt des Bades hoch zu halten und die Artischocken vor dem Bräunen zu schützen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Tim Mälzer kocht:Boeuf Bourgignon mit Kartoffelpüree und Großmutters Kopfsalat (September 2020).