Traditionelle Rezepte

Wie man einfachen Sirup macht

Wie man einfachen Sirup macht

Hausgemachter einfacher Sirup kann in Cocktails, Eiskaffee, Limonade und Eistee verwendet werden. Sie können auch Aromen hinzufügen, die einen Monat lang im Kühlschrank aufbewahrt werden!

Bildnachweis: Sally Vargas

Irgendwo ist es fünf Uhr! Einfacher Sirup wird aus nur zwei Zutaten hergestellt - Zucker und Wasser - und das ist es das etwas zu haben, wenn es Cocktailzeit ist. Sie können natürlich einfachen Sirup kaufen, aber es ist viel einfacher und billiger, ihn selbst herzustellen.

Welche Cocktails können Sie mit einfachem Sirup machen?

Es gibt so viele! Sie können einfachen Sirup in Whisky Sours, Mojitos, Daiquiris und sogar Margaritas verwenden (von Grund auf neu hergestellt, ohne die Mischung).

Welche alkoholfreien Getränke können Sie mit einfachem Sirup zubereiten?

Sobald Sie eine Flasche einfachen Sirup im Kühlschrank haben, werden Sie so viele Verwendungsmöglichkeiten dafür finden. Eiskaffee ist mein besonderer Muntermacher an einem verschlafenen Nachmittag. (Ich habe nie Zucker in meinen Kaffee gegeben, aber Eiskaffee mit etwas Zucker ist fast wie Eis!) Ein paar Tropfen dieses Sirups in meinem Glas geben mir den Schub, nach dem ich mich sehne.

Einfacher Sirup passt auch hervorragend zu hausgemachtem Eistee und Limonade!

Andere Möglichkeiten, einfachen Sirup zu verwenden

Wie wäre es mit dieser Schüssel Erdbeeren oder einem Zitronensalat? Einfacher Sirup ist der Schlüssel für ein schnelles Dessert, da nicht darauf gewartet werden muss, dass sich der Zucker auflöst. Fügen Sie etwas Schlagsahne hinzu und boomen Sie - Sie sind im Geschäft.

Können Sie aromatisierten einfachen Sirup machen?

Ja, du kannst! Aromatisierte Sirupe machen auch Spaß. Hier sind einige Geschmacksoptionen:

  • Zimt: Fügen Sie dem Sirup ein paar Zimtstangen hinzu, wenn er heiß ist, und lassen Sie ihn einige Stunden oder über Nacht ziehen. Abseihen und lagern.
  • Kräutersirup: Quellen aus Rosmarin, Zitronenthymian, Zitronenverbene, Salbei, Minze und / oder Zitronenmelissenblättern sind wunderbare Ergänzungen zu einfachem Sirup. Eine kleine Handvoll frischer Kräuter in den heißen Sirup geben, ca. 30 Minuten ziehen lassen, dann abseihen und lagern.
  • Vanillesirup: Fügen Sie eine geteilte Vanilleschote zum siedenden Sirup hinzu. Lassen Sie die Vanilleschote im Sirup abkühlen. Abseihen und lagern.
  • Ingwersirup: Schneiden Sie Scheiben von einem 3-Zoll-Stück Ingwerwurzel und fügen Sie dem siedenden Sirup hinzu. Lassen Sie die Ingwerscheiben im Sirup abkühlen. Abseihen und lagern.
  • Honig oder Demerara (Rohzucker): Verwenden Sie die gleiche 1 zu 1 Formel von Honig oder Zucker zu Wasser. Honig bietet eine leichte Blumenqualität, während Demerara-Zucker (teilweise raffinierter hellbrauner Rohrzucker) eine tiefere, reichhaltigere Note bringt als ein Sirup aus Kristallzucker.

Verwenden Sie einfachen Sirup in diesen Rezepten:

  • Blaubeerkrug Margaritas
  • Long Island-Eistee
  • Perfekte Limonade
  • Hausgemachtes Ginger Ale
  • Funkelnde Erdbeer-Sangria

Wie man einfachen Sirup macht

Zutaten

  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Kristallzucker

Methode

1 Zucker auflösen: In einem Topf bei mittlerer Hitze Wasser und Zucker verrühren. Zum Kochen bringen und die Hitze 2 bis 3 Minuten köcheln lassen oder bis sich der Zucker aufgelöst hat.

2 Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie sie vollständig abkühlen.

3 Lagern Sie den Sirup: Gießen Sie den Sirup in ein Glas oder eine Flasche und kühlen Sie ihn, bis er gebraucht wird. Der Sirup hält etwa 1 Monat im Kühlschrank und fast unbegrenzt im Gefrierschrank.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Gänseblümchen Honig selber machen ohne Bienen (September 2020).