Neueste Rezepte

Wie man ein Flachs-Ei macht

Wie man ein Flachs-Ei macht

Sie können nicht vegan sein. Sie können ein echter Eierliebhaber sein. Aber ich liebe es, mich mit veganem Backen zu beschäftigen, und letztes Jahr stellten wir fest, dass unser Sohn Oliver allergisch gegen Eier war, was definitiv die Art und Weise veränderte, wie wir zu Hause mit dem Frühstück umgingen - mein Mann und ich sind große Eieresser!

Zum Glück kann er Eier haben, wenn sie zu etwas wie einem Muffin oder zubereiteten Nudeln gebacken werden, aber viele seiner Freunde können das nicht, also bin ich gut darin geworden, Backwaren zu optimieren, um alle auf Partys und Zusammenkünften unterzubringen.

Der Trick Nummer eins, um Eier in einem Backrezept zu ersetzen - aber viele der wichtigen Eigenschaften, die Eier beitragen, beizubehalten - ist die Verwendung eines Flachs-Eies.

WAS IST EIN FLAX-EI?

Leinsameneier sind eine Mischung aus Leinsamenmehl (gemahlene Leinsamen) und Wasser. Das Leinsamenmehl nimmt das Wasser auf und wird gallertartig, ähnlich einem Eiweiß. Dies ist ein großartiger veganer Ersatz, wenn Sie kein Hühnerei in einem Rezept verwenden möchten.

WIE VERWENDE ICH FLAX-EIER IN REZEPTEN?

Um ein großes Hühnerei in Ihrem Rezept zu ersetzen, führen Sie a Eins-zu-Eins-Tausch mit einem Flachs-Ei. Einfach!

Das folgende Rezept bezieht sich auf ein einzelnes Flachs-Ei. Sie können die Formel skalieren, um so viele Flachs-Eier herzustellen, wie Sie für Ihr Rezept benötigen.

WIE MACHE ICH EIN FLAX-EI?

Um ein Leinsamenei herzustellen, benötigen Sie zuerst gemahlenes Leinsamenmehl - der Gummi in der Samenbeschichtung verdickt das „Ei“ und funktioniert am besten, wenn die Samen gemahlen werden.

Sie können gemahlenes Leinsamenmehl kaufen, aber Sie können auch ganze Leinsamen kaufen und sie selbst zu Mehl zermahlen. Einmal gemahlen, kann Leinsamenmehl ziemlich schnell ranzig werden. Ich empfehle daher, ganze Leinsamen zu kaufen, sie im Kühlschrank zu lagern und sie nach Bedarf für Ihr Rezept zu mahlen. (Wenn Sie gemahlenes Leinsamenmehl kaufen, lagern Sie es für maximale Haltbarkeit im Gefrierschrank.)

Viele Bäcker kaufen gerne goldene Leinsamen, die eine hellere Farbe haben und in der fertigen Backware weniger auffallen. Dunkle Leinsamen sind ebenfalls gut zu verwenden, verleihen aber hellen Muffins und schnellen Broten ein leicht gesprenkeltes Aussehen.

Ich denke, der einfachste Weg, um Ihre eigenen Leinsamen zu mahlen, ist die Verwendung einer kleinen Kaffeemühle oder Gewürzmühle. Stellen Sie nur sicher, dass sie sauber gewischt ist, damit Sie Ihrer Flachsmahlzeit keine unerwünschten Aromen oder Aromen aus Kaffeebohnen oder anderen Gewürzen hinzufügen.

Einfach den Leinsamen in die Mühle geben und mit dem Mahlen beginnen. Abhängig von der Stärke Ihrer Mühle sollte es ungefähr 30 Sekunden dauern, bis Sie eine gute Mahlzeit zubereiten, nach der Sie suchen. Es sollte die Konsistenz eines klobigen Pulvers haben.

Eine gute Faustregel ist, dass 1 Esslöffel ganzer Leinsamen etwa 2 Esslöffel gemahlenes Leinsamenmehl ergibt.

WIE FUNKTIONIEREN FLAX-EIER?

Wie bei vielen Dingen in der Küche geht es auch hier um ein gutes Stück Wissenschaft.

Normale Hühnereier machen eine Reihe hilfreicher Dinge in einem Rezept: Sie wirken als Emulgator, Sauerteig und Bindemittel. Und natürlich geben sie Backwaren Feuchtigkeit.

Die gallertartige Natur von Flachs-Eiern hilft, die Bindungswirkung von Eiern zu emulieren. Sie fügen auch Feuchtigkeit hinzu und sorgen dafür, dass Ihre Backwaren zart bleiben und nicht zu bröckelig werden.

Wie genau wirken Flachs-Eier auf diese Magie?! Die äußere Samenbeschichtung eines Leinsamens enthält einen Gummi, der nach dem Mahlen und Mischen mit Wasser sehr dick - fast gallertartig - wird. Diese neue, dickere Substanz hat sich als großartiger Emulgator und Bindemittel erwiesen und hilft bei der Strukturierung von Backwaren.

Wann kann ich Flachs-Eier in Rezepten verwenden?

Ich habe Flachs-Eier in einfachen Backanwendungen wie Keksen, Muffins, Laibkuchen und Pfannkuchen verwendet und sie sind alle großartig geworden. Ich habe sie auch mit großem Erfolg in Fleischbällchen probiert.

Dies lässt mich zu dem Schluss kommen, dass Flachs-Eier für viele Rezepte funktionieren, bei denen Eier die unterstützenden Stars sind, im Gegensatz zu den Hauptakteuren. Flachs-Eier würden für Eier-Rezepte wie Quiche, Crepes oder Omeletts nicht funktionieren.

Ich würde auch zögern, Flachs-Eier mit sehr delikaten Kuchen zu verwenden, und ein Flachs-Ei kann die Rolle von normalen Eiern in so etwas wie Baiser nicht nachahmen, sodass Süßigkeiten wie Macarons oder Zitronen-Baiser-Torte herauskommen würden.

Aber fahren Sie unbedingt mit Ihren Lieblingsbackwaren wie Keksen, Riegeln, Muffins und Schnellbrot in die Stadt!

Irgendwelche Tipps, bevor ich eintauche?

Ja! Bevor Sie mit der Verwendung von Flachs-Eiern beginnen, sollten Sie einige hilfreiche Tipps beachten:

Erstens, während Eier helfen, Backwaren aufzusäuern (was bedeutet, dass sie ihnen beim Aufgehen helfen), tun Flachs-Eier in dieser Hinsicht wirklich nicht viel.

Ich kenne ein paar vegane Bäcker, die schwören, dass sie ihrem Flachsei eine Prise Backpulver hinzufügen, sobald es eingedickt ist, um ihnen einen Sauerteigschub zu geben. Ich habe es nicht versucht, da die meisten Rezepte, die ich mit Flachs-Eiern gemacht habe, bereits Backpulver enthalten, aber es ist ein guter Tipp, es für zukünftige Backexperimente in der Gesäßtasche aufzubewahren.

Zweitens ist es am besten, Wasser mit Raumtemperatur zu verwenden und Ihr Flachs-Ei auf Raumtemperatur stellen zu lassen, anstatt es zu kühlen. Ich finde, dies hilft dem Flachs-Ei beim Aufbau, aber darüber hinaus verlangen viele Rezepte Eier bei Raumtemperatur, und ich mag es, bei meinen Zutatenwechseln konsistent zu bleiben.

Drittens, da das Flachs-Ei etwa 10 Minuten zum Eindicken benötigt, mischen Sie es, bevor Sie etwas anderes tun. Mischen Sie sie, bevor Sie Ihr Kochbuch aufschlagen oder daran denken, den Ofen vorzuheizen. Ich hasse es, sitzen zu müssen und mit den Daumen zu drehen, bis sich das Flachs-Ei aufgebaut hat. Wenn Sie nach der Herstellung des Eies abgelenkt oder unterbrochen werden, denken Sie daran, je länger es sitzt, desto mehr geliert es. Davon abgesehen habe ich bis zu einer Stunde ausgelassen und es war in Ordnung.

REZEPTE, DIE FLAX-EIER VERWENDEN

  • Glutenfreie Schokoladensplitter-Muffins
  • Glutenfreie Schokoladenkuchen Donuts
  • Nussfreie Schokoladenkekse „Erdnussbutter“
  • Glutenfreie Fudge Chocolate Brownies
  • Glutenfreie Schokoladenkekse

Schau das Video: Hefezopf backen und flechten. Thomas kocht (September 2020).