Neueste Rezepte

Wie man Blumenkohl schneidet und entkernt

Wie man Blumenkohl schneidet und entkernt

Wie man Blumenkohl schnell, einfach und sicher entkernt und schneidet!

Bildnachweis: Elise Bauer

Bereiten Sie Blumenkohl vor, indem Sie zuerst den Kern ausschneiden und dann den Kopf in Röschen zerbrechen? (Keine Schande, so habe ich es 40 Jahre lang gemacht, bis meine Freundin, die Köchin Kathi Riley, mich klargestellt hat.)

Es gibt einen einfacheren Weg.

Schneiden Sie zuerst den ganzen Kopf in Viertel und drehen Sie dann das Messer, um die Kerne auszuschneiden.

Beachten Sie, dass die Blumenkohlkerne und -blätter perfekt essbar sind. Die Blumenkohlkerne ähneln den Brokkolikernen. Wenn Sie möchten, schälen Sie sie und schneiden Sie sie für Snacks in Scheiben oder hacken Sie sie und kochen Sie sie wie die Röschen.

Wie man Blumenkohl schneidet und entkernt

Zutaten

  • Ein Blumenkohlkopf

Methode

1 Ziehen Sie die Blätter von der Basis des Blumenkohls ab.

2 Blumenkohl halbieren von der Spitze der Krone durch den Stiel.

3 Legen Sie die geschnittenen Blumenkohlhälften mit der Seite nach unten auf das Schneidebrett und schneiden Sie sie wieder senkrecht.

4 Legen Sie das Blumenkohlviertel auf das Schneidebrett und drehen Sie das Messer so, dass es den Kern ausschneidet. Wiederholen Sie mit den restlichen Blumenkohlvierteln.

5 Ziehen Sie die Blumenkohlröschen auseinander.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: So wird aus einem Blumenkohl ein Reisgericht to GO! (September 2020).