Traditionelle Rezepte

Wie man Karotten kocht Sous Vide

Wie man Karotten kocht Sous Vide

Hast du von Sous Vide gehört? Warum wollen wir so kochen? Und warum Karotten?

Das sind alles ausgezeichnete Fragen, lieber Leser.

WIE FUNKTIONIERT SOUS VIDE COOKING?

Wie funktioniert Sous Vide genau? Nun, ein in Wasser getauchter Tauchzirkulator schafft eine Umgebung mit einer konstanten Temperatur, die konsistente Garergebnisse gewährleistet. Es ist das Äquivalent zu einem langsamen, sanften Wilderei, der auch dazu beiträgt, dass Lebensmittel ihre Feuchtigkeit behalten.

Es gibt eine gewisse Lernkurve bei der Verwendung dieser Art des Kochens, aber es ist nichts, vor dem man sich nicht hüten sollte. Es ist meistens ein Hands-Off-Prozess, ähnlich wie beim Kochen in einem Slow Cooker.

Neu beim Sous-Vide-Kochen? Fang hier an!

  • Alles, was Sie sich über Sous Vide Cooking zu Hause gewundert haben
  • So verwenden Sie Ihren neuen Sous Vide Immersionszirkulator
  • So versiegeln Sie Lebensmittel ohne Vakuumierer
  • Sous Vide und Lebensmittelsicherheit: Was Sie wissen sollten

WAS IST DAS BESONDERE AN SOUS VIDE CARROTS?

Die Karotten im heutigen Rezept werden nicht nur beim Kochen von Sous Vide schön zart, sondern auch intensiv aromatisch - es ist, als ob das Kochen von Sous Vide die Aromen konzentriert und sie zu den besten Karottenproben macht. Sie werden süßer und bissiger, schmecken aber auch erdig und deutlich karottenartig - und das auf eine Weise, die Sie durch Braten oder Dämpfen nicht erreichen können.

Die niedrige, langsame Art, Sous Vide zu kochen, eignet sich gut für viele Gemüsesorten und Karotten sind keine Ausnahme. Gedämpfte Karotten werden manchmal matschig oder fühlen sich einfach zu nass an und verlieren sehr schnell ihren Schnappschuss, wenn Sie sie nicht im Auge behalten. Im Ofen geröstete Karotten können auch leicht verkocht und matschig werden, wenn ihre zähen Fasern weicher werden.

Beim Sous-Vide-Kochen sind die Karotten, da sie in einer dicht verschlossenen Plastiktüte eingeschlossen und dann vorsichtig in präzise kontrolliertem heißem Wasser gekocht werden, sowohl vor Wasseraufnahme als auch vor Feuchtigkeitsverlust geschützt und es besteht nicht annähernd das gleiche Risiko eines Überkochens.

Wie lange kocht Karotten so viel Video?

Im Vergleich zu vielen anderen Sous-Vide-Rezepten kochen Karotten ziemlich schnell. Ein großes Stück Fleisch, wie ein runder Braten, kann bis zu 24 Stunden dauern, bis es zart wird. Die Karotten sind jedoch innerhalb von 15 bis 20 Minuten fertig, was sie zu einer einfachen Beilage zum Abendessen macht.

Das genaue Timing hängt von der Größe und Dicke Ihrer Karotten ab (z. B. dünne, schlanke Frühlingskarotten im Vergleich zu dickeren, knorrigeren Supermarktkarotten). Ich würde empfehlen, Ihre Karotten nach etwa 15 Minuten zu überprüfen und dann den Beutel wieder zu verschließen und bei Bedarf länger zu kochen. Wenn Sie eine Gabel in den dicken Teil der Karotten stecken und diese leicht entfernen können, sind sie fertig.

  • Kochtipp!Wenn Sie feststellen, dass die Karotten schwimmen, wenn Sie sie in das Sous-Vide-Bad geben, nehmen Sie den Beutel vorsichtig aus dem Wasser und fügen Sie mehrere Portionslöffel hinzu, die den Beutel beschweren und die Karotten während des Kochens unter Wasser halten.

MAKE-AHEAD-KAROTTEN FÜR DIE WOCHE

Einer der größten Vorteile beim Kochen von Sous Vide besteht darin, dass Sie Mahlzeitbestandteile wie diese Karotten im Voraus herstellen und bei Bedarf schnell wieder aufheizen können.

Lassen Sie die Karotten nach dem Kochen in ihrem Beutel abkühlen und werfen Sie sie für später in den Kühlschrank. Sie können sie dann nach Bedarf für eine schnelle Beilage aufwärmen oder zu anderen Gerichten wie schnellen Nudeln, Salaten, Suppen oder Quesadillas hinzufügen.

Ich habe diese Karotten gekocht und einige davon sofort gegessen, während ich sie getestet habe, weil sie unwiderstehlich waren. Ich stellte den Rest in den Kühlschrank und bräunte sie später in einer gusseisernen Pfanne mit einigen roten Sous-Vide-Kartoffeln, die ich auch früher in der Woche gekocht hatte.

MEHR SOUS VIDE REZEPTE ZU VERSUCHEN!

  • Sous Vide Kartoffeln
  • Sous Vide Schweinekoteletts
  • Sous Vide Teriyaki Lachs
  • Sous Vide French Dip Sandwiches
  • Sous Vide Rinderfilet mit Portwein und Knoblauch

Wie man Karotten kocht Sous Vide

Sie können Ihre Karotten auch in Münzen schneiden und auf diese Weise kochen. Je nach Durchmesser der Karotten und Dicke der Scheiben dauert es 8 bis 11 Minuten.

Zutaten

  • 1 Bund Karotten, ungefähr 1 Pfund
  • 1 bis 2 Esslöffel gehackter frischer Estragon sowie mehr zum Servieren, falls gewünscht
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Sous-Vide-Tauchzirkulator
  • Gefrierbeutel mit Reißverschluss in Gallonengröße

Methode

1 Wasser erhitzen: Füllen Sie einen Topf mit Wasser und stellen Sie Ihren Tauchzirkulator hinein. Stellen Sie Ihren Tauchzirkulator auf 194 ° F ein und lassen Sie das Wasser auf Temperatur kommen.

2 Bereiten Sie die Karotten vor: In der Zwischenzeit die Karotten waschen und schälen. Schneiden Sie die grünen Blätter ab und reservieren Sie sie für eine andere Verwendung (wie Carrot Top Pesto!). Schneiden Sie die Ober- und Unterseite ab, wenn Sie möchten.

Fügen Sie die Karotten zusammen mit Estragon, Salz, schwarzem Pfeffer und Olivenöl in einen Plastik-Gefrierbeutel mit Reißverschluss in Gallonengröße hinzu. In den Beutel geben, um die Zutaten zu verteilen.

3 Verschließen Sie den Beutel:Verschließen Sie den Beutel so fest wie möglich mit der Wasserverdrängungsmethode, um die gesamte Luft herauszudrücken: Legen Sie die Lebensmittel in den Beutel und senken Sie sie langsam ins Wasser ab, wobei der Druck des Wassers die Luft durch die Oberseite des Beutels drückt. Sobald die Luft aus dem Beutel ist, verschließen Sie ihn direkt über der Wasserlinie. Sie können dies im Topf mit Wasser tun, während es sich erwärmt (seien Sie vorsichtig, wenn das Wasser bereits dampft!). (Lesen Sie hier mehr.)

Wenn die Karotten im Wasser schwimmen, fügen Sie ein paar schwere Suppenlöffel aus Ihrer Besteckschublade hinzu, um den Beutel zu beschweren und die Karotten unter Wasser zu halten. Die Karotten müssen vollständig eingetaucht sein, um gleichmäßig zu kochen.

 

3 Karotten kochen: Tauchen Sie den Beutel mit den Karotten in den Topf, sobald der Zirkulator die richtige Temperatur erreicht hat.

Für dünnere Karotten 15 Minuten kochen, für sehr dicke bis zu 25 Minuten. Wenn Sie Zweifel haben, ziehen Sie sie nach 15 heraus, öffnen Sie den Beutel vorsichtig und verwenden Sie eine Gabel, um festzustellen, wie zart sie sind. Wenn sie in der Karotte stecken bleiben, sind sie nicht bereit. Verschließen Sie den Beutel wieder und geben Sie die Karotten wieder ins Wasser.

4 Servieren: Aus dem Wasser nehmen, den Zirkulator ausschalten und sofort servieren. Streuen Sie auf Wunsch etwas zusätzlichen frisch gehackten Estragon und Meersalz darüber. Sie können das Speiseöl auch über die überzogenen Karotten träufeln.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: SOUSVIDE: Jerk-Hähnchen jamaikanische Art, SUPERSAFTIG und aromatisch (September 2020).