Ungewöhnliche Rezepte

Hot Dogs mit Ananas-Speck-Relish

Hot Dogs mit Ananas-Speck-Relish

Hot Dogs, nach Ihren Wünschen zubereitet, serviert mit Ananas, gehacktem Speck, roten Zwiebeln und süßen Gurken.

Bildnachweis: Elise Bauer

Sie wissen, dass Sie etwas Gutes gemacht haben, wenn es schneller verschwindet als die Rückseite von Usain Bolt.

Sie müssen Ihre Lieben nicht bitten, sich Sekunden für diese Hot Dogs zu nehmen. Sie werden Glück haben, wenn noch etwas für Sie übrig ist!

Frische Ananas hacken und mit gehacktem Speck, Zwiebeln und süßen Gurken mischen. Den Genuss über einen brutzelnden Hot Dog stapeln und genießen.

Pass auf, es ist chaotisch! Aber ich denke, so geht es mit Hot Dogs und Relish. Slather auch auf etwas Senf. Sie können sich auch voll und ganz durcheinander bringen, während Sie gerade dabei sind.

Hot Dogs mit Ananas-Speck-Relish-Rezept

Wenn Sie die Hot Dogs grillen, können Sie die Zwiebel grillen, anstatt sie zu braten. Einfach in dicke Runden schneiden, mit Olivenöl bestreichen und pro Seite ca. 5 Minuten grillen. Dann hacken.

Zutaten

  • 1/4 Pfund dick geschnittener Speck
  • 1/2 große rote Zwiebel, gehackt, ca. 1 Tasse
  • 2 Tassen fein gehackte frische Ananas (ca. 10 oz)
  • 1/4 Tasse gehackte süße Gurken
  • 1 EL süßer Gurkensaft
  • 8 Hot Dogs
  • 8 Hot Dog Brötchen

Methode

1 Speck vorkochen: Legen Sie die Speckstreifen bei mittlerer Hitze in eine Pfanne. Den Speck langsam kochen und die Streifen gelegentlich umdrehen, bis ein Großteil des Fettes aufgebraucht ist und der Speck leicht gebräunt ist. Entfernen Sie die Speckstreifen auf einem mit Papiertüchern ausgekleideten Teller.

2 Zwiebeln anbraten: Gießen Sie alles bis auf einen Teelöffel Speckfett ab (tun Sie dies in ein Glas, gießen Sie es nicht in den Abfluss, sonst verstopfen Sie Ihre Rohre). Erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch und fügen Sie die gehackte Zwiebel hinzu. Unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Minuten kochen, bis die Zwiebeln durchscheinend sind. Vom Herd nehmen.

Während die Zwiebeln kochen, die abgekühlten Speckstreifen fein hacken.

3 Machen Sie Ananas-Speck-Relish: In einer großen Schüssel Speck, Zwiebel, Ananas und süße Gurken verrühren. Einen Esslöffel süßen Gurkensaft untermischen. Sie können an dieser Stelle weitermachen und sich entspannen, bis Sie bereit sind, mit den Hot Dogs zu dienen.

4 Kochen Sie die Hot Dogs: Erhitzen Sie die Hot Dogs nach Ihren Wünschen. Die Hot Dogs sind bereits gekocht, wenn Sie sie kaufen. Alles, was Sie wirklich tun müssen, ist, sie durchzuheizen.

Über einem Grill ca. 5 Minuten bei mittlerer Flamme grillen, bis sie leicht gebräunt sind, und die Brötchen auf Wunsch eine Minute rösten.

Oder legen Sie die Hunde in einen Topf und bedecken Sie sie mit Wasser. Zum Kochen bringen und 5 Minuten köcheln lassen.

Oder durchstechen Sie die Hot Dogs mit einer Gabel und stellen Sie sie 20 bis 30 Sekunden lang pro Hot Dog auf einen Teller in der Mikrowelle.

5 Zusammenbauen: Legen Sie einen Hot Dog in ein Brötchen und belegen Sie ihn mit ein paar Löffeln Relish.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Texas Hot Wiener Sauce II (September 2020).