Ungewöhnliche Rezepte

Meerrettich-Sauce

Meerrettich-Sauce

Sauerrahm Meerrettichsauce. Eine großartige Ergänzung zu Steak oder Schweinebraten und einfach zuzubereiten!

Bildnachweis: Elise Bauer

Ich bin mit Meerrettich aufgewachsen, der manchmal als „deutscher Senf“ bezeichnet wird und häufig zu Steak- und Schweinefleischgerichten passt. Kein Wunder, dass das deutsche Erbe meines Vaters immer ein Glas davon im Haus hatte.

Heutzutage vermute ich, dass viele Menschen eher Wasabi, ein japanisches Gewürz mit ähnlicher Wirkung, essen als Meerrettich. Ich sehe es einfach nicht mehr so ​​oft.

Die Meerrettichsauce, hergestellt aus zubereitetem Meerrettich und entweder Schlagsahne oder Sauerrahm, schmeckt hervorragend zu Steak oder Schweinebraten. Hier ist eine Sauerrahmversion.

Meerrettich-Sauce Rezept

Zutaten

  • 3 EL zubereiteter Meerrettich (so wird vorbereiteter Meerrettich zubereitet)
  • 1/4 Tasse saure Sahne
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1 EL Mayonnaise
  • 1 EL gehackter Schnittlauch oder das Grün einer Frühlingszwiebel

Methode

Zutaten mischen. Als Sauce für Steak oder Schweinefleisch servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Outbacks Blooming Onion and Dipping Sauce. Copycat Recipe (September 2020).