Neueste Rezepte

Hausgemachte kondensierte Creme der Hühnersuppe

Hausgemachte kondensierte Creme der Hühnersuppe

Die ganze cremige Güte der kondensierten Hühnersuppe, aber von Grund auf mit ganzen Zutaten hergestellt. Verwenden Sie diese Suppe in jedem Rezept, das kondensierte Dosen-Suppe erfordert, oder verdünnen Sie sie mit etwas Brühe und essen Sie alles alleine!

Bildnachweis: Sally Vargas

Kondensierte Hühnersuppe hat ihre Zeit und ihren Ort, wie cremige Hühnchenaufläufe, Nudelaufläufe und besonders diese käsigen Begräbniskartoffeln. Die meisten Rezepte verlangen Dosensuppe, aber heute teile ich mein Rezept für die Herstellung von kondensierter Hühnersuppevon Grund auf neu.

WIE MAN Kondensierte CREAM OF CHICKEN SOUP HERSTELLT

Um diese hausgemachte kondensierte Hühnersuppe zuzubereiten, nahm ich eine Seite aus der Herstellung von Gumbo und begann mit einer Mehlschwitze, einer Kombination aus Fett und Mehl, die hilft, Suppen zu verdicken, Aromen zu intensivieren und zu verhindern, dass sich das Fett von den anderen Flüssigkeiten abscheidet in der Suppe. Je dunkler die Mehlschwitze, desto geschmackvoller ist die Suppe, aber wie dunkel Sie werden, liegt bei Ihnen.

Um den Geschmack der Suppe zu verbessern, verwende ich aus gerendertem Hühnerfett die Mehlschwitze und mache dann eine schnelle hausgemachte Hühnerbrühe mit Hühnerschenkeln. Die Ergebnisse sind außergewöhnlich und machen eine Suppe, die es wert ist, als eigene Mahlzeit gegessen zu werden.

Sie benötigen vier Hähnchenschenkel mit Knochen und Haut, um genug Fett für die Mehlschwitze zu produzieren und eine reichhaltige Brühe zuzubereiten, aber Sie benötigen nicht das gesamte Fleisch für das Rezept. Wenn ich dies mache, um Hühnercremesuppe in Dosen in einem anderen Rezept zu ersetzen, verwende ich zwei Hühnerschenkel in der Suppe und speichere den Rest für eine andere Verwendung. Wenn ich die Suppe jedoch als Mahlzeit selbst zubereite, füge ich das gesamte Fleisch hinzu.

WIE MAN DEN ROUX MACHT

Um eine Mehlschwitze zu machen, möchten Sie zu gleichen Teilen Fett und Mehl - in diesem Fall 1/4 Tasse Fett und 1/4 Tasse Mehl. Die Fettmenge ist in diesem Rezept jedoch möglicherweise nicht genau, da es schwierig ist zu wissen, wie viel Fett Ihr Huhn in der Pfanne rendern wird. Streben Sie nur etwa 1/4 Tasse gerendertes Hühnerfett an, aber machen Sie sich darüber keine Sorgen. Auch wenn Ihre Mehlschwitze etwas zu trocken oder etwas zu dünn ist, funktioniert sie dennoch.

Egal was passiert, stellen Sie sicher, dass Sie die Mehlschwitze kochen, bis sie eine Farbe von weiß bis golden hat, und ständig verquirlen, damit sie nicht versengt. Je dunkler die Mehlschwitze, desto tiefer der Geschmack - ein weiterer Trick, den ich bei der Herstellung von Gumbo gelernt habe.

STREAMLINE IHREN WORKFLOW

Dieses Rezept enthält nur eine Handvoll Zutaten, aber der Herstellungsprozess kann sich zumindest beim ersten Mal etwas komplex anfühlen.

Um den Vorgang so einfach wie möglich zu gestalten, empfehle ich, alles im Voraus vorzubereiten. Mehl abmessen, Knoblauch fein hacken und Zwiebel fein hacken. Stellen Sie sicher, dass das Huhn aufgetaut (wenn es gefroren ist) und bereit ist zu gehen.

Ich stelle auch meine Pfanne auf den vorderen Brenner meines Ofens und stelle den Suppentopf direkt dahinter auf den Brenner. Dies ermöglicht eine reibungslosere und weniger unordentliche Übertragung des gerenderten Huhns in das kochende Wasser in Schritt drei des Rezepts.

Lesen Sie vor allem das gesamte Rezept durch, bevor Sie beginnen. Machen Sie sich mit den Schritten und dem Zusammenspiel der verschiedenen Komponenten vertraut.

Verwenden Sie 1-zu-1 anstelle von kondensierter Dosen-Suppe

Wie geschrieben, macht es eine Suppe, die fast so dick ist wie Kondenscreme aus Hühnersuppe und es kann 1-zu-1 in jedem Rezept verwendet werden, das Dosensuppe erfordert,wie unsere Cheesy Funeral Potatoes.

Machen Sie es eine Mahlzeit

Wenn Sie dies alleine zum Abendessen servieren möchten, verdünnen Sie es einfach mit etwas mehr Brühe, Sahne oder Wasser und servieren Sie es. Sie können das Fleisch auch von den zusätzlichen zwei Hähnchenschenkeln einrühren, die für die kondensierte Version nicht benötigt werden (siehe Schritt 7 im Rezept unten).

Wenn Sie eine milchfreie Version benötigen oder bevorzugen, lassen Sie einfach die Sahne weg. Es wird immer noch reich und luxuriös schmecken.

MAKE-AHEAD-CREME AUS HÜHNCHENSUPPE

Sie können diese Suppe bis zu vier Tage im Voraus zubereiten und gekühlt aufbewahren. Wie bei den meisten Suppen ist der Geschmack am Tag nach der Zubereitung besser. Ich empfehle nicht, diese Suppe einzufrieren, da das Einfrieren, Auftauen und Wiedererhitzen die Textur beeinträchtigen kann. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Suppe in Dosen zu konservieren, empfehlen wir Ihnen, die Informationen des Nationalen Zentrums für die Konservierung von Lebensmitteln zu Hause zu lesen.

Hausgemachte kondensierte Creme der Hühnersuppe

Zutaten

  • 4 Hühnerschenkel, Haut auf und Knochen (ca. 1 1/2 Pfund)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/3 Tasse fein gehackte Zwiebel
  • 2 große Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Tassen Wasser
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse Sahne

Methode

1 Machen Sie das Fett vom Huhn: Die vier Hähnchenschenkel mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer über und unter die Haut streuen. Erhitzen Sie das Öl in einer mittelgroßen Pfanne mit tiefen Seiten bei mittlerer Hitze. Wenn das Öl zu schimmern beginnt, fügen Sie die Oberschenkel mit der Haut nach unten hinzu.

Bei mittlerer Höhe ca. 5 Minuten kochen lassen, bis die Haut eine schöne goldbraune Farbe hat. Ein paar Hautpartien können sogar an der Pfanne haften bleiben. Das ist okay.

Reduzieren Sie die Hitze auf mittel. Lassen Sie das Huhn weitere 15 Minuten unberührt kochen. Wenn die Haut zu brennen scheint, drehen Sie die Hitze etwas weiter herunter. Umdrehen und auf der anderen Seite ca. 5 Minuten kochen lassen.

Wenn Sie fertig sind, sollte die Haut knusprig und golden sein und das Huhn sollte ungefähr eine viertel Tasse Fett gerendert haben (nur Augapfel; es wird Ihnen gut gehen!). Wenn Sie mehr als 1/4 Tasse haben, reservieren Sie das Extra für einen anderen Zweck oder entsorgen Sie es.

Es ist in Ordnung, wenn das Huhn zu diesem Zeitpunkt noch nicht vollständig durchgekocht ist. Ihr Ziel in diesem Schritt ist es, das Fett aus der Hühnerhaut zu entfernen, die Bräunung in der Pfanne zu entwickeln und das Fleisch nicht unbedingt durchzukochen.

2 In der Zwischenzeit 3 ​​Tassen Wasser, Lorbeerblatt und eine gute Prise Salz in einer mittelgroßen Soßenpfanne bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

3 Machen Sie die Suppenbrühe: Wenn Sie das Fett von den Hähnchenschenkeln gerendert haben, nehmen Sie die Pfanne vom Herd und geben Sie die Schenkel in den Topf mit kochendem Wasser. Wenn Ihr Huhn nicht vollständig mit Wasser bedeckt ist, fügen Sie mehr hinzu. Lassen Sie den Topf unbedeckt.

Reduzieren Sie die Hitze unter der Pfanne, damit es leicht kocht. Kochen Sie das Huhn 9-11 Minuten lang, bis das Huhn vollständig durchgegart ist. Schaum von der Oberseite des Wassers abschöpfen.

4 Suppenbrühe abseihen: Nehmen Sie das Huhn aus dem Topf mit Wasser. Auf Teller legen und zum Abkühlen beiseite stellen.

Das Material durch ein feinmaschiges Sieb in einen flüssigen Messbecher abseihen. Sie sollten zwischen 2 und 4 Tassen Hühnerbrühe haben. 2 1/4 Tassen der Brühe abmessen und beiseite stellen (bei Bedarf Wasser hinzufügen, um diese Menge zu erhalten; wenn Sie mehr Brühe als nötig haben, bewahren Sie den Rest für ein anderes Rezept auf.)

5 Machen Sie die Mehlschwitze: Stellen Sie die Pfanne mit dem ausgelassenen Hühnerfett wieder auf mittlere Hitze. Streuen Sie unter ständigem Rühren Mehl nacheinander über das Fett, bis das gesamte Mehl eingemischt ist und Sie eine weiße Paste haben.

Wischen Sie kontinuierlich, bis die Mehlschwitze eine goldene Farbe annimmt (ca. 5 Minuten). Fügen Sie die gehackte Zwiebel und den gehackten Knoblauch hinzu - die Mehlschwitze wird bröckelig, wenn Sie das Gemüse hinzufügen, und das ist in Ordnung. Noch etwa 5 Minuten verquirlen, bis die Zwiebeln gar sind. Es wird wieder geglättet, wenn Sie die Aktie hinzufügen.

6 Machen Sie die cremige Suppenbasis: Gießen Sie die 2 1/4 Tassen Brühe unter ständigem Rühren langsam mit der Mehlschwitze in die Pfanne. Zuerst hat es die Konsistenz einer Paste mit Zwiebelklumpen. Wischen Sie einfach weiter und verlangsamen Sie das Hinzufügen der Brühe. Zu diesem Zeitpunkt sieht Ihre Suppe möglicherweise etwas wässrig aus, und Sie können sogar Fett an den Rändern der Pfanne sehen. Das ist okay.

Sobald die gesamte Brühe hinzugefügt ist, erhöhen Sie die Hitze auf mittelhoch und verquirlen Sie etwa 8 Minuten lang, bis die Flüssigkeit merklich dicker als Sirup, aber dünner als Ketchup ist.

Reduzieren Sie die Hitze auf mittel. Behalten Sie die Suppe im Auge, während Sie den nächsten Schritt ausführen (das Huhn zerkleinern), damit es warm bleibt, aber nicht kocht. Die Suppe gelegentlich verquirlen.

7 Fügen Sie das Huhn hinzu: Ziehen Sie das Fleisch von zwei Hähnchenschenkeln ab und hacken Sie es fein; Sie sollten 3/4 bis 1 Tasse Hühnerfleisch haben. Bewahren Sie die restlichen zwei Hähnchenschenkel für eine weitere Mahlzeit auf.

8 Beenden Sie die Suppe: Die Sahne langsam unterrühren. Probieren Sie und fügen Sie nach Bedarf zusätzliches Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.

Die Suppe kann sofort verwendet werden. Alternativ abkühlen lassen und bis zu vier Tage im Kühlschrank lagern.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Kochen für Anfänger - Hühnerbrühe. Hühnersuppe (September 2020).