Ungewöhnliche Rezepte

Hawaiianische Ochsenschwanzsuppe

Hawaiianische Ochsenschwanzsuppe

Hawaiianische Ochsenschwanzsuppe mit Ochsenschwänzen, langsam gekocht, um ihre eigene Brühe herzustellen, mit Ingwer, Anis, Orangenschale, Erdnüssen, Chili, Senfgrün, Zwiebeln und Koriander.

Bildnachweis: Elise Bauer

Ochsenschwänze! Oh mein Gott, wie ich dich liebe.

Wir sind mit Ochsenschwanz-Eintopf aufgewachsen, einem zutiefst reichen, herzhaften Eintopf, der perfekt für kalte Tage geeignet ist. Sie finden sie nicht so oft auf dem Markt. Wenn sie erscheinen, nehme ich normalerweise ein paar Pfund auf.

Der Ochsenschwanz ist der Schwanz eines Ochsen, der normalerweise in Segmente geschnitten wird. Es ist ein aromatischer, zäher Schnitt, perfekt zum langsamen Schmoren in Eintöpfen oder Suppen, gut marmoriert mit Fett, und hier ist das Beste: Die Knochen haben eine Tonne Kollagen, so gut für die Herstellung einer gallertartigen Brühe.

Ochsenschwanzsuppe wird in ganz Hawaii serviert. Im Gegensatz zu dem dicken und herzhaften Eintopf, mit dem ich aufgewachsen bin, ist die hawaiianische Suppe relativ leicht (ein Segen nach den Ferien), mit einer dünnen Brühe und Gewürzen aus Ingwer, Sternanis, Orange, Frühlingszwiebeln und Koriander.

Auch Erdnüsse tauchen auf. Was für eine Kombination! Die Aromen funkeln einfach.

Übrigens, obwohl Ochsenschwänze auf regulären Märkten oft schwer zu finden sind, führt Costco sie oft.

Hawaiian Ochsenschwanzsuppe Rezept

Eine seltsame Zutat, die zumindest in den Läden hier nicht leicht erhältlich ist, ist getrocknete Orangenschale. (Anscheinend kann man es in Hawaii ziemlich einfach kaufen.)

Was ich für diese Zutat getan habe, ist, dass ich einen Gemüseschäler verwendet habe, um einen langen Streifen Schale (nur die Schale) von einer Orange abzuziehen. Dies stellte ich für eine Woche auf ein Regal in meiner Küche, um auszutrocknen. Es hat super funktioniert!

Ich fragte mich, warum man die getrocknete und nicht frische Orangenschale verwenden sollte, und ich denke, das liegt vielleicht an der langen Kochzeit. Vielleicht hält die getrocknete Schale dem langen Kochen besser stand?

Wenn ich nicht vorausdenken würde, um die Schale zu trocknen, würde ich stattdessen nur ein paar Teelöffel Orangenschale verwenden.

Zutaten

  • 2 Pfund Ochsenschwänze
  • 1 Streifen getrocknete Orangenschale (Schale, nicht das Mark)
  • 2 Sterne Anis
  • 1 2-Zoll-Stück frischer Ingwer, dünn geschnitten
  • Salz, mindestens ein Esslöffel, mehr nach Geschmack
  • 1/2 Tasse geschälte, enthäutete, rohe Erdnüsse (kann geröstete ungesalzene Erdnüsse unterrösten)
  • 1/8 Teelöffel Chili-Pfeffer-Flocken (oder mehr nach Geschmack)
  • Eine Handvoll frisches Senfgrün, grob gehackt (ca. 2 Tassen, lose verpackt)

Garnierungen:

  • Frischer Koriander, gehackt
  • Frühlingszwiebeln, weiße und grüne Teile, diagonal geschnitten
  • Frisch geriebener Ingwer

Methode

1 Die Ochsenschwänze aufkochen, überschüssiges Fett abschneiden: Einen großen Topf (5 Liter), der zur Hälfte mit Wasser gefüllt ist, zum Kochen bringen. Fügen Sie die Ochsenschwänze hinzu. Parboil für 30 Minuten. Den Topf abtropfen lassen. Spülen Sie die Ochsenschwänze in Wasser. Schneiden Sie die Ochsenschwänze von überschüssigem Fett ab.

2 Ochsenschwänze 1 Stunde in Wasser mit Gewürzen köcheln lassen: Legen Sie die Ochsenschwänze wieder in den Topf. Mit einem Zentimeter Wasser bedecken. Fügen Sie die Orangenschale, Sternanis, Ingwer und Salz hinzu. Zum Kochen bringen, zum Kochen bringen. Abdecken und eine Stunde köcheln lassen.

3 Erdnüsse hinzufügen, 2-3 Stunden köcheln lassen: Fügen Sie die Erdnüsse hinzu und köcheln Sie noch 2-3 Stunden, bis das Ochsenschwanzfleisch zart ist und vom Knochen fällt.

4 Fett abschöpfen: An diesem Punkt können Sie entweder das Fett von der Suppe abschöpfen und mit dem nächsten Schritt fortfahren, oder die Suppe abkühlen lassen und über Nacht im Kühlschrank kühlen. Am nächsten Tag hat sich das Fett verfestigt und lässt sich leicht von der Suppe abziehen.

Die Aromen hatten auch eine größere Chance, sich zu vermischen und von den Ochsenschwänzen absorbiert zu werden, wenn Sie die Suppe über Nacht stehen lassen.

5 Chili-Pfeffer-Flocken, Senfgrün hinzufügen: Bringen Sie die Suppe zum Kochen. Fügen Sie die Chili-Pfeffer-Flocken und Senfgrün hinzu. Noch 5 Minuten kochen lassen oder bis das Senfgrün weich ist.

6 Mit Koriander, Frühlingszwiebeln und Ingwer zum Servieren garnieren: Mit Beilagen aus gehacktem frischem Koriander, Frühlingszwiebeln und frisch geriebenem Ingwer servieren.

Wenn Sie möchten, können Sie das Fleisch vor dem Servieren von den Knochen abziehen. Wir bevorzugen das Fleisch, das mit Knochen serviert wird. In diesem Fall möchten Sie eine Schüssel für die Knochen bereitstellen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Rinderbouillon, Rindsuppe, Klare Fleischbrühe (September 2020).