Ungewöhnliche Rezepte

Bourbon Barbecue Sauce

Bourbon Barbecue Sauce

Unglaublich gute hausgemachte Barbecue-Sauce mit Melasse, Chili, Zwiebel, Zitronensaft, Tomatensauce, Worcestershire-Sauce und Bourbon.

Bildnachweis: Elise Bauer

Alle Grillköche haben ihre eigene „geheime Sauce“, aber zum größten Teil ist jeder auf eine Art Zucker angewiesen, etwas Saures wie Essig, Fett - normalerweise Butter - und etwas anderes, um es zu etwas Besonderem zu machen.

Diese Sauce verwendet Melasse, Zitronensaft, Bourbon und Worcestershire-Sauce als Hauptaromen.

Es hat diese herbe, süße, salzige, reichhaltige und würzige Kombination, die meiner Meinung nach alle großartigen Barbecue-Saucen brauchen. Verwenden Sie diese Barbecue-Sauce mit Rippen, gezogenem Schweinefleisch oder sogar Tri-Tip.

Bourbon Barbecue Sauce Rezept

Beachten Sie, dass der größte Teil (nicht der gesamte) Alkohol aus dem Bourbon wegkocht, während die Sauce reduziert wird, wodurch der charakteristische Geruch von Bourbon mit Karamellgeschmack zurückbleibt.

Zutaten

  • 1/4 Tasse Pflanzenöl wie Raps oder Erdnuss
  • 1/4 Tasse Butter
  • 1 gehackter Chilipfeffer wie ein Serrano
  • 1 mittelgelbe oder weiße Zwiebel, gerieben
  • 1 Tasse Bourbon oder Tennessee Whisky
  • 1/2 Tasse Ketchup oder Tomatensauce
  • 1/2 Tasse Zitronensaft
  • 1/2 Tasse Apfelessig
  • 1/3 Tasse dunkle Melasse
  • 1/3 Tasse Worcestershire-Sauce
  • 2-3 Esslöffel brauner Zucker
  • Salz nach Geschmack

Methode

1 Butter und Öl erhitzen in einer Soßenpfanne bei mittlerer bis hoher Hitze.

2 Zwiebel reiben durch den groben Rost einer Kistenreibe oder hacken Sie die Zwiebel fein, wenn Sie keine Reibe haben.

3 Fügen Sie geriebene Zwiebeln und Chili zum Öl / Butter hinzu kombinieren und bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten kochen lassen oder bis die Zwiebeln durchscheinend werden. Sie möchten nicht, dass die Zwiebeln Farbe annehmen.

4 Fügen Sie den Bourbon hinzu: Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie den Bourbon hinzu. Kehren Sie zum Herd zurück, stellen Sie die Hitze wieder auf mittelhoch und kochen Sie den Bourbon 5 Minuten lang ein.

5 Fügen Sie den Ketchup, den Zitronensaft, den Essig, die Worcestershire-Sauce, die Melasse und den Zucker hinzu. Gut mischen und zum Kochen bringen.

6 Kochen Sie die Sauce einige Minuten lang, um die Aromen zu kombinieren, und testen Sie sie dann es. Ist es salzig genug? (Es sollte aus der Worcestershire-Sauce sein). Wenn nicht, Salz hinzufügen. Ist es scharf genug? Wenn nicht, fügen Sie ein wenig Cayennepfefferpulver hinzu. Ist es süß genug? Wenn nicht, etwas Melasse hinzufügen.

7 Lassen Sie die Sauce langsam kochen, bis sie etwa 20 Minuten dick wird. Halten Sie es auf niedriger Hitze, während Ihre Rippen kochen. Alternativ können Sie diese Sauce im Voraus zubereiten und beim Kochen des Fleisches erneut erhitzen. Es bleibt mindestens eine Woche lang gut im Kühlschrank; Ich habe meine zwei Wochen ohne Probleme gehalten.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Homemade Bourbon Barbecue Sauce Recipe - By BBQ Guys (September 2020).