Neueste Rezepte

Schinkensalat

Schinkensalat

Schinkenreste? Machen Sie einen einfachen Schinkensalat mit Schinkenwürfeln, hart gekochten Eiern, süßem Gurkenrelish, Mayo, Zwiebeln, Sellerie, Paprika und Senf.

Bildnachweis: Elise Bauer

Einer der besten Gründe, einen Schinken für ein Feiertagsessen oder ein Familientreffen zu servieren, ist die Aussicht auf Schinkenreste, oder? Schinken ist gut haltbar und kann für eine herzhafte Schinken-Bohnen-Suppe, ein Nudelgericht mit Erbsen oder für einen überfüllten Schinken-Salat verwendet werden.

Es ist einer dieser vielen Menschen, die sich auf Essensreste freuen.

Legen Sie es in ein Sandwich (oder ein Schieberbrötchen!), Essen Sie es einfach oder fügen Sie es Makkaroni hinzu. Die Grundbestandteile unseres Lieblingsschinkensalats sind gemahlener oder fein gewürfelter Schinken, süßes Gurkenrelish (süß wirkt besser als Dill für Schinken, Imho) und hart gekochte Eier. Dann etwas zum Knuspern (Sellerie und / oder Paprika) und Mayo zum Binden.

Fügen Sie ein wenig Senf und Zitronensaft hinzu, um die Aromen aufzuhellen, und vielleicht einen Hauch Cayennepfeffer als Anspielung auf teuflischen Schinken oder Eier.

Haben Sie eine Variante des Schinkensalats, die Sie genießen? Bitte teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit!

Fotos aktualisiert, Rezept erstmals 2010 veröffentlicht.

Schinkensalat Rezept

Um gemahlenen Schinken herzustellen, hacken Sie übrig gebliebenen Schinken in Würfel und pulsieren Sie entweder in einer Küchenmaschine oder geben Sie ihn durch einen Fleischwolf.

Zutaten

  • 2 Tassen fein gewürfelter oder gemahlener Schinken (ca. 3/4 Pfund)
  • 3 hart gekochte Eier, gehackt
  • 1/4 Tasse süßes Gurkenrelish
  • 1/4 Tasse Mayonnaise
  • 2 EL gehackte Frühlingszwiebeln
  • 2 EL gehackter Sellerie
  • 2 EL gehackte rote Paprika
  • 1 EL gehackte frische Petersilie
  • 2 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1 EL Zitronensaft
  • Eine große Prise Cayennepfeffer (optional)
  • Salz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Methode

Alles außer Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer in einer großen Schüssel mischen. Probieren Sie und fügen Sie Cayennepfeffer, Salz und schwarzen Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Gekühlt servieren.

Servieren Sie es gerade oder gemischt mit Makkaroni oder in einem Sandwich in einem Hamburgerbrötchen, einem Slider Roll, einem Kaiser Roll, einem normalen Brot, in einer Pita oder als Wrap. Gut mit Limonade an einem heißen Tag.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Start Deutsch A1 - Hören alle Teile mit Lösungen am Ende (September 2020).