Ungewöhnliche Rezepte

Schinken-Spargel-Quiche

Schinken-Spargel-Quiche

Diese Schinken-Spargel-Quiche eignet sich hervorragend für einen Frühlingsbrunch, ein Osteressen oder auch nur eine Mahlzeit unter der Woche. Machen Sie es bis zu drei Tage im Voraus und servieren Sie es bei Raumtemperatur oder aufgewärmt.

Bildnachweis: Elise Bauer

Für die Osterferien dachte ich, ich würde unser Pilzquiche-Rezept in ein Frühlingsbrunchgericht mit Spargel und Schinken umwandeln. Es stellte sich als großartig heraus, meine einzige Anmerkung ist, kein Salz hinzuzufügen, da der Schinken genug Salz zur Party bringt.

Wie man erkennt, wann Quiche fertig ist Kochen

Das Kennzeichen einer guten Quiche ist die cremige Pudding-Textur, die Sie beim Backen der Quiche erhaltengerade genug ohne überbacken und gummiartig zu werden. Um dies zu erreichen, ziehen Sie die Quiche aus dem Ofen, wenn die Seiten eingestellt sind, aber in der Mitte wackelt nur ein wenig, wenn Sie die Pfanne leicht schütteln.

Die Quiche setzt sich beim Abkühlen vollständig ab und Sie erhalten eine perfekt seidige Scheibe.

Speichern, Einfrieren und Aufwärmen von Quiche

Sie können diese Quiche bis zu drei Tage im Voraus erstellen. Bewahren Sie es abgedeckt im Kühlschrank auf. Lassen Sie die Quiche vor dem Servieren auf der Theke auf Raumtemperatur kommen oder erwärmen Sie sie vorsichtig in einem 300 ° F heißen Ofen.

Um eine gebackene oder ungebackene Quiche einzufrieren,Lassen Sie die Quiche vollständig abkühlen, legen Sie sie auf ein Backblech und lassen Sie sie über Nacht einfrieren. Sobald es fest gefroren ist, wickeln Sie es fest in eine doppelte Schicht Folie und legen Sie es in einen Gefrierschrank. Bis zu zwei Monate einfrieren.

Vor dem Aufwärmen oder Kochen nicht auftauen, um eine feuchte Kruste zu vermeiden.Wenn Sie eine vorgebackene Quiche aufwärmen, stellen Sie sie in einen kalten Ofen, stellen Sie den Ofen auf 350 ° F und backen Sie sie etwa 20 Minuten lang oder bis sie sich erwärmt haben. Wenn Sie eine nicht gebackene Quiche kochen, backen Sie die Quiche wie im Rezept angegeben (beginnend in einem kalten Ofen), aber fügen Sie etwa 10 zusätzliche Minuten hinzu, um das Kochen aus dem Gefrierfach zu berücksichtigen.

Willst du mehr tolle Quiche-Rezepte?

  • Cheesy Crustless Quiche mit Brokkoli und Schinken
  • Spinat-Artischocken-Quiche
  • Spargelquiche mit Fontina-Käse
  • Quiche Lorraine
  • Mini Lachs Quiches

Schinken-Spargel-Quiche-Rezept

Zutaten

  • 1 Rezept-Tortenteig, genug für eine untere Kruste (siehe Pâte Brisée-Rezept)
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 mittelgroße Schalotten, dünn geschnitten
  • 10 Unzen Spargelstangen, auf der Diagonale in 1 Zoll lange Stücke geschnitten
  • 1/2 Pfund Schinken, in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 3 große Eier
  • 6 Unzen Gruyère-Käse, gerieben (1 1/2 Tassen)
  • 10-Zoll-Tortenform

Methode

1 Teig ausrollen und in eine scharfe Pfanne geben, dann einfrieren: Rollen Sie den Teig auf einer leicht bemehlten Oberfläche in einem 12-Zoll-Kreis aus. Passen Sie in eine 10 x 1 1/2-Zoll runde Tortenform (mit oder ohne abnehmbaren Boden) und drücken Sie den Teig in die Ecken. In den Gefrierschrank stellen und 30 Minuten lang abkühlen lassen.

2 Tortenkruste vorbacken: Ofen auf 350 ° F vorheizen. Das Gebäck mit Aluminiumfolie auslegen und in die Ecken und Kanten drücken. Füllen Sie bis zum Rand mit Backgewichten - Zucker, getrocknete Bohnen oder Reis.

45 Minuten backen. Heben Sie die Seiten der Aluminiumfolie an, um die Kuchengewichte von der Tortenform zu entfernen. Bewegen Sie die vorgebackene Kruste zum Abkühlen auf einen Rost, während Sie die Füllung herstellen. (Weitere Informationen zu diesem Schritt finden Sie unter Blindes Backen einer Tortenkruste.)

3 Schalotten und Spargel kochen: Öl in einer großen Pfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Schalotten hinzu und kochen Sie sie unter Rühren etwa 1 Minute lang, bis sie durchscheinend, aber nicht braun sind.

Spargel hinzufügen. Unter häufigem Rühren kochen, bis der Spargel gerade gekocht ist (al dente), leicht gebräunt, fest, nicht matschig, 8 bis 10 Minuten.

4 Quiche zusammenstellen: Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 375 ° F. Stellen Sie die Tortenform auf ein Backblech, um eventuelle Abflüsse aufzufangen (insbesondere, wenn Sie eine Pfanne mit abnehmbarem Boden verwenden).

Die Hälfte des Käses gleichmäßig über den Boden der Kruste streuen. Spargel und Schinken über den Käse verteilen und mit dem restlichen Käse belegen.

In einer mittelgroßen Schüssel Milch, Sahne und Eier verquirlen. Mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Käse übergießen.

5 Backen: In den Ofen geben und 30 bis 35 Minuten bei 375 ° F backen, bis sie gerade in der Mitte sind. Vor dem Schneiden ca. 10 Minuten auf einem Rost abkühlen lassen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Shepherds Pie Cottage Pie. Fleischpastete unter Kartoffelkruste. Sallys Welt (September 2020).