Die besten Rezepte

Gegrillter ganzer Lachs mit eingemachtem Zitronenrelish

Gegrillter ganzer Lachs mit eingemachtem Zitronenrelish

Gegrillter ganzer wilder Lachs, gefüllt mit einem Relish aus Zitronen, Petersilie, Dill und Schalotten.

Bildnachweis: Elise Bauer

Mein Vater ging neulich mit einem halben frischen ganzen wilden Lachs durch die Tür und verkündete mir, dass ich sie grillen soll. Sicher Papa!

Wenn Ihnen jemand wirklich frischen Fisch präsentiert, gibt es keine Option "Für einen anderen Tag speichern". Die Sache zu tun ist, es gekühlt zu halten und es so schnell wie möglich zu kochen. Für morgen sparen? Fuggetaboutit. Frischer Fisch sollte an dem Tag gekocht werden, an dem Sie ihn erhalten.

Laut meinen Lieblingsgrill-Experten Andrew Schloss und David Joachim (Mastering the Grill)Wildlachs ist großartig, um ganz zu grillen, und einfacher zu züchten als Zuchtlachs, da er dünner und leichter zu kochen ist, ohne an den Rändern auszutrocknen.

Ich packte diesen Lachs mit gehackten Zitronen, Petersilie, Dill und Schalotten und grillte ihn auf unserem Gasgrill. Es war hervorragend. Eine der besten Lachsmahlzeiten, die wir je hatten. Reste großartig am nächsten Tag mit Brot und Buttergurken.

Beachten Sie, dass wir unseren Fisch oft von Whole Foods beziehen. Wenn Sie nicht ausdrücklich danach fragen, vergessen sie manchmal, die Schuppen zu entfernen, bevor sie Ihnen den Fisch geben. (Dies ist nicht nur in Sacramento, ich habe auch Beschwerden von einem Freund in Boston gehört.)

Schlecht, schlecht, schlecht, seitens Whole Foods oder eines Fischhändlers. Sie sollten wirklich nicht fragen müssen, dies sollte für Sie getan werden. Falls dies nicht der Fall ist, sollten Sie die Schuppen selbst entfernen, bevor Sie den Fisch kochen.

Diesmal kein gekochtes gegrilltes Fischfoto. Wurde zu dunkel. Die Fotos waren schrecklich. Du musst mir in diesem Fall vertrauen.

Gegrillter ganzer Lachs mit konserviertem Zitronenrelish-Rezept

Konservierte Zitronen sind Zitronen, die in Salz konserviert wurden. Sie werden häufig in der marokkanischen Küche verwendet. Sie können sie auf Spezialmärkten kaufen oder selbst herstellen. Wenn Sie keinen Zugang zu konservierten Zitronen haben, können Sie für dieses Rezept stattdessen die geriebene Schale von 2 Zitronen und 2 EL Zitronensaft verwenden.

Zutaten

  • Ein ganzes (4 Pfund) oder die Hälfte (2 Pfund) eines wild gefangenen Lachses, entkernt, gereinigt, Haut auf, Schuppen entfernt
  • Olivenöl
  • Frisch gepresster Zitronensaft

Zutaten genießen

  • 2 ganze konservierte Zitronen, von überschüssigem Salz abgespült, Samen entfernt, gehackt
  • 1/4 Tasse gehackte frische Petersilie
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Dill
  • 1/4 Tasse gehackte Schalotten
  • 1 Teelöffel natives Olivenöl extra
  • 1/2 Teelöffel Zitronensaft
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer

Methode

1 Zitronenrelish zubereiten: Kombinieren Sie alle Relish-Zutaten in einer kleinen Schüssel.

2 Grill für indirekte Hitze vorheizen.

3 Skalieren Sie den Fisch bei Bedarf, spülen Sie ihn aus und tupfen Sie ihn trocken: Stellen Sie sicher, dass die Schuppen von der Haut des Lachses entfernt wurden. Wenn Schuppen übrig bleiben, verwenden Sie die Kante eines großen Löffels und kratzen Sie an den Seiten des Fisches in Richtung Schwanz zum Kopf, um eventuell noch auf dem Fisch befindliche Fischschuppen zu entfernen. (Am besten über einem Waschbecken arbeiten, da die Schuppen überall herumfliegen.) Den Fisch mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen.

4 Den Lachs füllen, mit einer Küchenschnur zusammenbinden: Machen Sie 1 Zoll tiefe, diagonale Schnitte in den Seiten des Lachses im Abstand von 1 1/2 bis 2 Zoll. Füllen Sie die Schnitte gut genüsslich. Hohlraum genüsslich füllen. (Beachten Sie, dass Sie, wenn dies all Ihr Vergnügen verbraucht, möglicherweise eine weitere Charge davon herstellen möchten, um sie neben dem Fisch zu servieren.)

Drücken Sie etwas Zitronensaft über den Fisch. Reiben Sie den Fisch großzügig mit Olivenöl ein (dies verhindert, dass er an den Grillrosten haftet).

Binden Sie den Fisch mit einer Küchenschnur zusammen, um ihn beim Grillen zusammenzuhalten.

5 Grillen Sie den Lachs: Wenn der Grill gut und heiß ist, ölen Sie die Grillroste. (Verwenden Sie eine Zange, um Öl mit einem zusammengeklappten und ölgetränkten Papiertuch über die Roste zu verteilen.)

Bei indirekter Hitze (von Kohlen fern oder nicht direkt über der Flamme) 20 bis 30 Minuten grillen, dabei halb drehen. Versuchen Sie, die Grilltemperatur bei 350 ° F-375 ° F zu halten. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, um den Fisch zu testen, der in den tiefsten Teil eingeführt wurde. Der Fisch ist fertig, wenn die Innentemperatur des Fisches 130 ° F beträgt.

Wenn sich die Haut beim Umdrehen des Fisches löst oder wenn Sie den Lachs vom Grill nehmen, machen Sie sich darüber keine Sorgen. Einfach vor dem Servieren abziehen.

Mit frischem Relish servieren. Ein 2 Pfund halber ganzer Lachs wird 4 dienen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Mediterranes Grillgemüse - Beilagenklassiker vom Grill (September 2020).