Die besten Rezepte

Gegrillte englische Erbsen

Gegrillte englische Erbsen

Frische englische Erbsen in ihren Schoten, mit Olivenöl übergossen, mit Salz bestreut und gegrillt. Iss wie Edamame.

Bildnachweis: Elise Bauer

Kennen Sie Edamame, die salzigen Sojabohnen, die oft in japanischen Restaurants serviert werden?

Ich wurde süchtig nach ihnen, als ich vor Jahren in Japan lebte; Es handelt sich um die japanische Version von Nüssen, die fast immer in Bars mit Bier serviert werden. Sie essen sie, indem Sie die Schote in den Mund nehmen, die Zähne schließen und die Schote herausziehen, die die salzigen Bohnen zum Essen freisetzt. (Trader Joe trägt sie übrigens.)

Dieses Rezept ähnelt einer englischen Erbsenversion von Edamame, die Sie grillen. Okay, ja, es ist eine Strecke, aber du isst sie wie Edamame.

Sie nehmen frische englische Erbsen, werfen sie mit Olivenöl und Salz und grillen sie dann, bis sie außen leicht verkohlt und innen dampfweich sind.

Wenn Sie sie dann essen, kratzen Sie etwas von diesem rauchigen, verkohlten, salzigen Geschmack auf, während die Erbsen in Ihren Mund springen.

Wenn Sie diese Symphonie der Aromen ergänzen möchten, können Sie vor dem Essen etwas Balsamico und gehackte Minze auf die Erbsen streuen.

Der Trick besteht darin, sicherzustellen, dass Sie mit frischen, relativ jungen Erbsen beginnen, die in ein paar Minuten gekocht werden, wenn Sie sie kochen.

Als ich diese zum ersten Mal machte, verwendete ich etwas, das sich als harte alte Erbsen herausstellte. Selbst als ich versuchte, sie 20 Minuten lang zu kochen, waren sie immer noch hart. Ein paar Minuten Grillen hat offensichtlich nicht besser funktioniert als sie zu kochen.

Als ich das nächste Mal versuchte, verwendete ich grünere, frischere, anscheinend jüngere Erbsen. Sie haben perfekt gegrillt!

Ich grillte ein halbes Pfund Erbsen und aß sie alle glücklich alleine. Hätte leicht noch ein halbes Pfund essen können.

Vielen Dank an meine Freundin Kerissa für die Idee, die sie von unserer Freundin Peg bekommen hat, die die Idee von ihrer Freundin Elaine bekommen hat. Danke euch allen!

Gegrilltes Rezept für englische Erbsen

Suchen Sie nach jungen, frischen Erbsen zum Grillen. Wenn die Erbsen zu alt sind, dauert das Kochen auf dem Grill zu lange.

Zutaten

  • Frische englische oder Muschelerbsen in ihren Schoten
  • Olivenöl
  • Koscheres Salz
  • Balsamico-Essig (optional)
  • Ein paar frische Minzblätter, dünn geschnitten (optional)

Methode

1 Bereiten Sie Ihren Grill auf hohe, direkte Hitze vor.

2 Eine Handvoll Erbsen in eine Schüssel geben und mit Olivenöl beträufeln. Großzügig mit koscherem Salz bestreuen. Mit Öl und Salz bestreichen.

3 Legen Sie die Erbsen so auf den heißen Grill, dass sie nicht durch die Grillroste fallen. Auf jeder Seite einige Minuten grillen, damit die Erbsen gut verkohlt und ausreichend gekocht sind, damit die Erbsen innen zart sind.

4 In eine Schüssel geben und mit etwas Balsamico beträufeln und mit etwas Minze vermengen, wenn Sie möchten.

Iss wie Edamame. Nehmen Sie die Schote in den Mund und kratzen Sie an der salzigen, verkohlten Oberfläche der Schote, um die Erbsen zu extrahieren. Entsorgen Sie die leeren Hülsen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Folge 270 - Ganz großes Kino!Gegrillte Markknochen mit Parmesan als Vorspeise Deutsches Rezept (Oktober 2020).