Neueste Rezepte

Grüne Bohnen mit Tomaten und Speck

Grüne Bohnen mit Tomaten und Speck

Pioneer Woman's langsam gekochte frische grüne Bohnen mit Tomaten, Speck und Zwiebeln. Eine tolle Thanksgiving-Seite!

Bildnachweis: Elise Bauer

Wenn Sie mir vor einer Woche gesagt hätten, dass ich eine ganze Stunde lang eine Menge frischer grüner Bohnen kochen würde und sie nicht nur nicht verkocht, sondern auch perfekt gekocht würden, hätte ich Sie fragend angesehen: „ Ja wirklich?"

Aber hier sind wir und ich könnte nicht erfreuter sein, dieses Rezept mit Ihnen aus dem neuen Kochbuch meiner Freundin Ree Drummond, The Pioneer Woman Cooks: Ein Jahr der Feiertage, zu teilen.

Frische grüne Bohnen werden langsam mit Speck, Zwiebeln und Tomaten gekocht, bis sie fertig sind, was ungefähr eine Stunde dauert.

Ree sagt, dies ist eines der beliebtesten Thanksgiving-Rezepte ihrer Familie und ich kann verstehen, warum! Sie sind absolut lecker und super einfach zuzubereiten.

Für diejenigen unter Ihnen, die Ree nicht kennen, ist sie die wundervolle Frau hinter dem beliebten Blog und der Food Network-Show The Pioneer Woman. Ree hat mehrere Bestseller-Bücher, darunter Kochbücher, Memoiren und Kinderbücher.

Ihr Buch Ein Jahr der Feiertage, Beginnt mit dem Neujahrstag mit Rezepten für schwarzäugige Erbsen und durchläuft das gesamte Jahr der Feiertage, einschließlich Rezepten für Valentinstag, Ostern, Muttertag, Halloween, Erntedankfest, Weihnachten und Silvester, alle mit lebendigen, wunderschönen Fotos. Es ist ein perfektes Buch für die Planung von Mahlzeiten zu besonderen Anlässen während des ganzen Jahres. Gut gemacht, Ree!

Weitere tolle Rezepte für grüne Bohnen!

  • Auflauf mit grünen Bohnen von Grund auf neu
  • Schnellkochtopf Grüne Bohnen mit Tomaten und Speck
  • Geröstete grüne Bohnen mit Schalotten und Pancetta
  • Cremige grüne Bohnen und Pilze
  • Grüne Bohnen mit Mandeln und Thymian

Grüne Bohnen mit Tomaten und Speck Rezept

Rees Originalrezept enthält weder Knoblauch noch Thymian. Wir haben sie hinzugefügt, weil, warum nicht? Schmeckt gut. Außerdem haben wir das Rezept halbiert, da wir für die täglichen Mahlzeiten nicht 10 bis 12 servieren müssen. Sie können sich jederzeit auf Rees ursprüngliche Thanksgiving-Proportionen verdoppeln.

Dieses Rezept funktioniert auch gut im Slow Cooker, daher habe ich auch Anweisungen dazu hinzugefügt.

Zutaten

  • 4 Scheiben dick geschnittener Speck (ca. 4 Unzen), in 1-Zoll-Segmente geschnitten
  • 1/2 große Zwiebel, gewürfelt (ca. 3/4 Tasse)
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Pfund frische, feste grüne Bohnen (sie sollten brechen, wenn Sie sie biegen, nicht wie ein Gummiband biegen), Stielenden abgeschnitten
  • 1 14,5-Unzen-Dose ganze Tomaten
  • 1 großer Zweig frischer Thymian
  • Salz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/8 bis 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer

Methode

1 Kochen Sie den Speck, bis das Fett zu rendern beginnt: Legen Sie die Speckstücke auf den Boden eines großen Topfes mit dickem Boden. Bei mittlerer Hitze einige Minuten erhitzen, bis das Speckfett zu rendern beginnt.

2 Fügen Sie Zwiebeln und dann Knoblauch hinzu: Die gehackten Zwiebeln in den Speck geben. Einige Minuten kochen, bis die Zwiebeln durchscheinend sind. Fügen Sie den Knoblauch hinzu (falls verwendet) und kochen Sie eine Minute länger. Überschüssiges Fett ablassen.

3 Fügen Sie grüne Bohnen, Tomaten, Gewürze hinzu: Die grünen Bohnen in den Topf geben. Fügen Sie die ganzen geschälten Tomaten aus der Dose und ihre Säfte hinzu. Geben Sie einen Zweig Thymian in den Topf (falls verwendet). Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer bestreuen.

4 Abdecken und köcheln lassen: Decken Sie den Topf ab und senken Sie die Hitze auf niedrig. 45 Minuten bis 1 Stunde köcheln lassen, bis die Bohnen durchgegart und zart sind, dabei gelegentlich umrühren.

Slow Cooker Anweisungen Wenn Sie für Schritt 4 einen Slow Cooker verwenden möchten, können Sie dies problemlos tun. Geben Sie einfach den gekochten Speck und die Zwiebeln aus den Schritten 1 und 2 sowie die Bohnen, Tomaten und Gewürze in einen Slow Cooker und kochen Sie sie je nach Slow Cooker 2 bis 3 Stunden lang auf hoher Stufe, bis die Bohnen vollständig zart sind und die Tomaten haben heruntergebrochen.

Dienen!

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Bohnensalat aus frischen Bohnen. wie von Oma (September 2020).