Traditionelle Rezepte

Omas Ananas-Gurken-Limetten-Jello-Salat

Omas Ananas-Gurken-Limetten-Jello-Salat

Retro Jello Salat Rezept mit Ananas, Gurke, Meerrettich und Limetten Jello gemacht.

Bildnachweis: Elise Bauer

Wenn man in den 60ern aufwächst, trifft man auf viel mehr Jello-Salate als heutzutage.

Meine Großmutter liebte es, Gelatinesalate für uns zuzubereiten - mit Jell-O-Gelatine geformte Salate. Einer ihrer Favoriten war Zitronengelee, Kohl und Marshmallows. (Ich kann mich nicht erinnern, wie dieser geschmeckt hat; muss ihn ausgeblendet haben.)

Ein weiterer Favorit von ihr war ein Limetten-Jello-Salat mit Ananas, Gurke und Meerrettich.

Dies ist wirklich eine einzigartige Geschmackskombination; Ich denke, es hat meinem Bruder Eddie eine lebenslange Abneigung gegen Meerrettich verursacht.

Ich dagegen habe es geliebt.

Als Oma vor einigen Jahren starb, haben wir ihre Rezeptsammlung geerbt, einschließlich dieser. Ich habe es gerade dieses Wochenende gefunden und musste es schaffen.

Ich habe die Gurken und die Ananas nicht gut eingemischt, daher ist der Salat nicht so gleichmäßig im Wackelpudding verteilt, wie ich mich erinnere. Aber es war immer noch lecker.

Klingt grausam? Ich wage dich, es zu schaffen und mir dann zu sagen, was du denkst! Besser noch, lassen Sie mich wissen, was Ihr Lieblings-Jello-Salat ist.

Omas Ananas-Gurken-Limetten-Jello-Salat-Rezept

Zutaten

  • 1 6 Unzen Packung Jell-O Limettengelatine
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Tassen heißes Wasser
  • 2 Tassen kaltes Wasser
  • 1 1/2 Tassen geschälte, gewürfelte Gurken
  • 3 EL Meerrettich (oder mehr, wenn Sie es würziger wollen)
  • 1/2 Teelöffel geriebene Zwiebel
  • 2 EL Essig
  • 1 1/2 Tasse gewürfelt oder zerkleinert abtropfen lassen Dosen- Ananas (Sie können keine frische Ananas mit Gelatinen verwenden. Das Bromelainenzym in frischer Ananas verhindert, dass sich die Gelatine verbindet.)

Methode

1 In einer Schüssel Limettengelee und Salz in 2 Tassen heißem Wasser auflösen (kein kochendes Wasser verwenden, sondern nur normales heißes Wasser). Fügen Sie 2 Tassen kaltes Wasser hinzu. Kühlen Sie, bis es leicht eingedickt ist - die Konsistenz von Eiweiß, ca. 30 Minuten.

2 In einer separaten Schüssel Gurke, Meerrettich, geriebene Zwiebel und Essig mischen. Ananas-Gurken-Mischung zu Wackelpudding falten. In eine Wackelpuddingform gießen und einige Stunden (ca. 6 Stunden) kalt stellen, bis die Gelatine fest wird.

3 Um Wackelpudding aus der Form zu nehmen, füllen Sie ein Becken zur Hälfte mit heißem Wasser. Senken Sie die Wackelpuddingform mit der Metallseite nach unten in das heiße Wasser, bis das Wasser fast bis zum Rand der Form reicht. Halten Sie es dort 5 Sekunden und entfernen Sie. Legen Sie einen Teller auf die Wackelpuddingform und drehen Sie sie um. Der Jello-Salat sollte einfach herausrutschen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Holiday Orange dreamsicle salad (September 2020).