Ungewöhnliche Rezepte

Blumenkohl-Gnocchi mit cremiger, sonnengetrockneter Tomatensauce

Blumenkohl-Gnocchi mit cremiger, sonnengetrockneter Tomatensauce

Gnocchi ist das ultimative italienische Hausmannskost. Diese kleinen mundgerechten Knödel sind im Vergleich zu herkömmlichen Nudeln relativ einfacher und schneller von Hand herzustellen. Es ist eine großartige Option, wenn Sie sich nach hausgemachter Pasta sehnen, aber nicht den ganzen Tag damit verbringen möchten, sie zuzubereiten.

Anstelle von Kartoffelgnocchi im Rezept verwende ich hausgemachte Blumenkohlgnocchi. Es ist einfach herzustellen und glutenfrei! (Aber ja, Sie könnten auch normale Gnocchi verwenden!)

Ich werfe die frisch gekochten Knödel in eine super cremige, sonnengetrocknete Tomatensauce. Die reichhaltige Sauce, Gnocchi zum Schmelzen im Mund sowie frische Kräuter, die alles zusammenbringen, sind ein rustikales Festmahl, das an jedem Tag der Woche zubereitet wird.

WARUM SOLLTEN SIE CAULIFLOWER GNOCCHI VERSUCHEN?

Blumenkohlgnocchi hat den Status eines Lebensmittel-Superstars erreicht, und alles scheint begonnen zu haben, als Trader Joes seine Version herausbrachte - diese gefrorenen Säcke mit Nudeln fliegen aus den Regalen!

Nach einigen Experimenten in der Testküche entwickelte ich dieses hausgemachte Nachahmer-Blumenkohl-Gnocchi-Rezept, das in Textur und Geschmack mit dem von Trader Joe konkurriert.

  • Holen Sie sich das Rezept! Blumenkohl-Gnocchi (Trader Joes Nachahmer!)

Was diese Wiedergabe so attraktiv macht, ist, dass sie traditionelle Kartoffelgnocchi nachahmt und ein zartes Kauen ergibt, das sich dann leicht auflöst. Es ist außerdem glutenfrei, enthält kohlenhydratarme Kreuzblütlerprodukte und ist paläo- und ganz 30-freundlich.

Dazu werden gedämpfte pürierte Blumenkohlröschen, Maniokmehl, Kartoffelstärke, Salz und Olivenöl kombiniert. Das Ergebnis ist ein leichter Teig mit einem Hauch von Blumenkohlgeschmack in den fertigen Gnocchi.

Für dieses Rezept kochen Sie die Gnocchi, bis sie schwimmen, und wenn Sie möchten, braten Sie sie für zusätzliche Textur in der Pfanne. Wenn Sie skeptisch sind, probieren Sie es aus. Wenn überhaupt, werden Sie Spaß daran haben, das Rezept zu erstellen.

Cremige sonnengetrocknete Tomatensauce

Jetzt, da die Leute Blumenkohlgnocchi essen und es lieben, ist es Zeit, es noch ein bisschen besser zu machen. Mit sonnengetrockneten Tomaten, halb und halb Gemüsebrühe und frischen Kräutern können Sie in wenigen Minuten eine reichhaltige und cremige Sauce zubereiten. Es geht darum, die natürlichen Aromen der Zutaten herauszuholen.

Der Trocknungsprozess konzentriert die süßen und säuerlichen Aromen von Tomaten auf ihre höchste Reife. Dies bedeutet, dass Sie nur eine kleine Menge benötigen, um viel Geschmack zu verpacken.

Ich empfehle julienned sonnengetrocknete Tomaten, die in Öl verpackt wurden. Sie können sofort ohne Rehydratation verwendet werden, und die Textur ist viel praller. Stellen Sie sicher, dass Sie das überschüssige Öl abtropfen lassen, oder ersetzen Sie das Olivenöl im Rezept, wenn Sie Lust dazu haben.

Gemüsebrühe verleiht der Sauce Tiefe und gleicht die Cremigkeit von Milch und Sahne aus. Wenn Sie die Hälfte und die Hälfte in die Sauce einarbeiten, erhöhen Sie allmählich die Hitze in der Pfanne, damit sich die Flüssigkeit reduzieren kann.

Vermeiden Sie es, die Hitze zum Kochen zu bringen, da dies die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass die Molkerei in der Sauce gerinnt. Köcheln lassen und umrühren, bis die Sauce eindickt. Wenn es fertig ist, sollte es leicht die Rückseite eines Löffels bedecken und an den Gnocchi haften.

WEGE, IHR GERICHT ZU BEENDEN

Die beiden Möglichkeiten, einem italienischen Gericht den letzten Schliff zu verleihen, sind das Hinzufügen von frischen Kräutern und natürlich Käse.

Hier geben Oregano und Basilikum der Sauce einen Hauch von Lakritz, Minze und Pfeffer. Wenn Sie nur getrocknete Kräuter zur Hand haben, ist das kein Problem! Ersetzen Sie einfach das frische durch das getrocknete, indem Sie etwa 1/2 Teelöffel getrockneten Oregano und 1 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum verwenden. Getrocknete Kräuter haben einen viel konzentrierteren Geschmack. Beginnen Sie also mit weniger und steigern Sie den Geschmack.

Auf einem Nudelteller kann man nie genug Käse haben. Ich verwende oft standardmäßig Parmesan, aber Pecorino Romano greift ein. Dies ist ein gealterter Schafskäse mit einer harten, aber leicht zu reibenden Textur. Es verleiht dem Gericht ein bisschen mehr Salzigkeit und einen scharfen, nussigen Geschmack.

Was neben Gnocchi zu servieren

Neben einem großen Glas trockenem Rotwein gibt es viele zusätzliche Gänge, die gut zu Gnocchi passen. Ein Caesar-Salat mit einer leichten und zitrischen Sardellen-Vinaigrette steht als Vorspeise ganz oben auf der Liste.

Gebratenes Hühnchen Marsala oder Cacciatore ist ein schönes Hauptgericht, das zu den cremigen Gnocchi serviert wird. Für Fleischliebhaber ergänzt ein angebratenes Stück Filet Mignon oder sogar ein Lammkarree auch die Dekadenz der Nudeln.

Weitere großartige Möglichkeiten, Gnocchi zu servieren!

Kannst du nicht genug Gnocchi bekommen? Tauschen Sie Gnocchi gegen die Pasta in einem dieser großartigen Rezepte:

  • Pasta mit Butternusskürbis, brauner Butter und Salbei
  • Cremiger Ziti Florentine
  • Käsige Nudelpfanne mit Hühnerwurst und Spinat
  • Pasta e Fagioli Suppe
  • Pasta Puttanesca

Schau das Video: Nudeln in Thunfisch-Tomaten-Käse Sauce Rezept #chefkoch (September 2020).