Neueste Rezepte

Gingersnap Plätzchen

Gingersnap Plätzchen

Anstelle von Pergament habe ich angefangen, Silikon-Backbleche zu verwenden zum Backen von Keksen; An diesen Matten klebt nichts und das Aufräumen ist ein Kinderspiel.

Frischer Ingwer funktioniert auch. Fühlen Sie sich frei, den gemahlenen Ingwer mit der gleichen Menge fein gehackten frischen Ingwers auszutauschen.

Methode

1 Butter schlagen, Zucker hinzufügen, Vanille, Eier hinzufügen, Melasse hinzufügen: Die Butter weich schlagen; Zucker hinzufügen und leicht und locker rühren. Fügen Sie Vanille und Eier hinzu, und schlagen Sie, bis flauschig. Melasse hinzufügen und gut vermischen.

2 Trockene Zutaten verquirlen: Die trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Salz, Zimt, gemahlener Ingwer, fein gemahlener schwarzer Pfeffer) in einer Schüssel kräftig verquirlen.

3 Trockene Zutaten zu nassen Zutaten geben: Fügen Sie der Butter / Zucker / Ei-Mischung jeweils 1/3 Mehlmischung hinzu. Nur mischen, bis die trockenen Zutaten eingearbeitet sind.

4 In eine ausgekleidete Laibpfanne drücken und einfrieren: Legen Sie eine 9 "x 5" große Laibpfanne mit Plastikfolie aus, so dass einige über den Außenseiten hängen. Drücken Sie den Teig in den Boden der Pfanne. Packen Sie es fest ein und versuchen Sie, die Oberseite so eben wie möglich zu machen. Decken Sie den Teig mit den Plastiküberhängen ab. Einfrieren, bis es sehr fest ist, vorzugsweise über Nacht.

5 Aus gefrorenem Teig in dünne Scheiben schneiden: Den Teig auspacken und aus der Pfanne nehmen. Schneiden Sie Ziegel in dünne Scheiben, nicht mehr als 1/8 ".

6 Backen: Legen Sie dünne Scheiben in Chargen auf ein Pergament oder eine mit Silpat ausgekleidete Blechpfanne (mindestens 1 cm voneinander entfernt) und backen Sie bei 350 ° F, bis die Ränder 7 bis 12 Minuten lang dunkelbraun werden, je nachdem, wie dünn Sie geschnitten haben der Teig. Überprüfen Sie den Ofen nach 7 Minuten auf Branntwein.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Gingersnap Cookies (Oktober 2020).