Neueste Rezepte

Knoblauch-Kartoffelbrei

Knoblauch-Kartoffelbrei

Methode

1 Braten Sie den Knoblauch: Heizen Sie den Ofen auf 400 ° F vor. Entfernen Sie die äußere Schicht der Papierhaut des gesamten Knoblauchkopfes und lassen Sie den Kopf selbst intakt.

Schneiden Sie mit einem Gemüsemesser die Spitzen (1/4-Zoll bis 1/2-Zoll) der Knoblauchzehen ab, damit sie alle frei liegen. Die Knoblauchköpfe mit Olivenöl beträufeln, leicht salzen und leicht in Aluminiumfolie einwickeln.

Backen Sie bei 400 ° F für 30 bis 40 Minuten oder bis sich die Nelken weich anfühlen und anfangen zu bräunen. (Siehe unser Rezept für gerösteten Knoblauch). Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

2 Kochen Sie die Kartoffeln: Während der Knoblauch röstet, schälen und hacken Sie die Kartoffeln in 1-Zoll-Stücke. Kartoffeln in einen mittelgroßen Topf geben, 1/2 Teelöffel Salz hinzufügen und mit kaltem Wasser bedecken.

Den Topf zum Kochen bringen, zum Kochen bringen und die Kartoffeln ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind, wenn sie mit einer Gabel durchbohrt werden.

3 Erwärmen Sie die Sahne und schmelzen Sie die Butter zusammen entweder in einer kleinen Pfanne auf dem Herd oder in einer Schüssel in der Mikrowelle.

4 Kartoffelbrei mit Knoblauch, Sahne, Butter:Den Topf mit den Kartoffeln abtropfen lassen und bei schwacher Hitze wieder auf den Herd stellen. Die abgetropften Kartoffeln wieder in den Topf geben.

Drücken Sie den gerösteten Knoblauch in die Kartoffeln und beginnen Sie mit einem Kartoffelstampfer oder einer großen Gabel zu pürieren.

Fügen Sie die Sahne und Butter hinzu und zerdrücken Sie, bis die Kartoffeln die gewünschte Konsistenz haben. Überschlagen Sie sie nicht, sonst werden die Kartoffeln gummiartig.

Probieren Sie Salz und fügen Sie bei Bedarf etwas hinzu.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Wie ein Küchen-Chef fluffigen Kartoffelbrei zubereitet - Rezept (September 2020).