+
Traditionelle Rezepte

Gebratene grüne Tomaten

Gebratene grüne Tomaten

Wie man gebratene grüne Tomaten macht! In Scheiben geschnittene feste grüne Tomaten, in Ei getaucht und mit Mehl, Maismehl und Semmelbröseln überzogen, gebraten und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Bildnachweis: Elise Bauer

Gebratene grüne Tomaten?

Seit diesem wunderbaren Film mit Jessica Tandy habe ich mich über gebratene grüne Tomaten gewundert. Die Leute essen wirklich grüne Tomaten?

Ich erinnere mich, dass mir einmal gebratene Tomaten zum Frühstück serviert wurden, aber sie waren nicht grün.

Ja, gebratene grüne Tomaten.

Neugierig wie immer fanden wir am vergangenen Wochenende einige große grüne Tomaten auf dem Bauernmarkt und mussten nur diese gebratenen grünen Tomaten probieren. Was folgt, ist, wie gebratene grüne Tomaten hergestellt werden, die selbst Anfänger mit großem Erfolg verwalten können.

Das Urteil in diesem Haus? Yum! Was für eine großartige Möglichkeit, Tomaten zum Saisonende zu verwenden.

Gebratene grüne Tomaten Rezept

Wenn Sie es finden können, verwenden Sie feines weißes Maismehl, das das primäre Maismehl ist, das im Süden verwendet wird. Buttermilch verleiht Geschmack und Geschmack, ist aber nicht unbedingt erforderlich.

Zutaten

  • 3 mittelgroße, feste grüne Tomaten
  • Salz
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 EL Cajun-Gewürz (optional)
  • 1/2 Tasse Milch oder Buttermilch
  • 1 Ei
  • 1/3 Tasse Maismehl
  • 1/2 Tasse feine trockene Semmelbrösel
  • 1/4 Tasse Erdnussöl oder Olivenöl extra vergine

Methode

1 grüne Tomaten in Scheiben schneiden und salzen: Schneiden Sie ungeschälte Tomaten in 1/2 Zoll Scheiben. Scheiben mit Salz bestreuen. Tomatenscheiben 5 Minuten stehen lassen.

2 Stellen Sie flache Schalen mit Beschichtungsbestandteilen bereit: Während die gesalzenen grünen Tomatenscheiben ruhen, in separate flache Schalen geben: Mehl und Cajun-Gewürz (falls verwendet), Buttermilch und Ei sowie Semmelbrösel und Maismehl.

3 Grüne Tomatenscheiben in Mehl, Ei und Semmelbrösel tauchen: Das Erdnussöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Ei und Buttermilch zusammen schlagen. Tauchen Sie die grünen Tomatenscheiben in die Mehl-Gewürzmischung, dann in die Buttermilch-Ei-Mischung und dann in die Maismehl-Paniermehl-Mischung.

4 Braten Sie die grünen Tomaten: In der Pfanne jeweils die Hälfte der überzogenen Tomatenscheiben 3-5 Minuten auf jeder Seite oder bis sie braun sind braten.

Legen Sie die gekochten Tomaten zum Abtropfen auf Papiertücher. Diese gebratenen grünen Tomaten passen hervorragend zu etwas Tabasco-Sauce oder Remoulade.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!


Schau das Video: RezeptMarmelade aus grünen Tomaten: Das Geheim-Rezept zum Abnehmen! (Januar 2021).