Traditionelle Rezepte

Vier-Käse-Lasagne mit frischen Nudeln

Vier-Käse-Lasagne mit frischen Nudeln

Lasagne mit vier Käsesorten! Ricotta, Parmesan, Mozzarella und Fontina machen diese Füllung für diese rustikale Freiform-Lasagne. Frische Nudelblätter sind am besten, aber es können auch nicht kochende trockene Nudeln verwendet werden.

Bildnachweis: Sally Vargas

Dies ist nicht die Lasagne Ihrer Tante Mary - oder eine, die Sie wahrscheinlich von einem Familienmitglied kennengelernt haben! Es gibt keine Tomatensauce und kein Fleisch. Nur frische Nudelblätter mit vier verschiedenen Arten von köstlichem Käse.

Diese Lasagne ist golden mit knusprig-zähen Rändern oben und cremigen Innenseiten in der Mitte. Dies ist eine himmlische und dekadente Ergänzung zu einem Feiertagstisch oder einem Mittwinterfest.

Ich wollte schon seit einiger Zeit die Herstellung von Lasagne mit frischen Nudelblättern erforschen. Ich mag die Idee, die Nudelblätter auf einfache Weise für ein Abendessen unter der Woche zu verwenden, anstatt mit der Sauce und dem Fleisch der traditionellen Lasagne voll zu werden.

Natürlich können Sie Ihre eigenen Nudeln herstellen oder im Kühlschrankbereich in Gourmet-Lebensmittelgeschäften wie Whole Foods nach frischen Laken suchen. (Wenn Sie Probleme haben, frische Nudeln zu finden, oder sich nicht darum kümmern möchten, sind nicht kochende trockene Lasagnennudeln ein guter Ersatz! Anweisungen für diese Variante finden Sie unten)

Die Füllung für diese Lasagne dauert ungefähr 5 Minuten, und die Nudeln brauchen nicht mehr Zeit zum Kochen. Ja, Sie müssen die Nudeln immer noch kochen, auch wenn Sie frische Blätter oder nicht kochende trockene Nudeln verwenden - diesem Schritt entgeht nichts, aber es geht zumindest schnell!

Anstatt die Lasagne wie üblich in Schichten zusammenzusetzen, habe ich mit diesem Rezept einen Freiform-Ansatz gewählt. Sie falten ein paar Löffel Füllung zwischen jedem Blatt Nudeln und ordnen die gefalteten Taschen zufällig in der Pfanne an. Dann wird das ganze Gericht gebacken, bis der Käse sprudelt und die Ränder der Nudeln knusprig sind.

Die Lasagne kann in einer Pfanne oder einer Auflaufform zusammengestellt werden. Sie können je nach Anzahl der Personen, die Sie füttern möchten, ein halbes Rezept erstellen oder das Rezept nach Bedarf verdoppeln. Die Füllung bleibt auch einige Tage im Kühlschrank, wenn Sie sie vorbereiten und auf Bestellung zusammenbauen möchten.

Ich hatte noch etwas Basilikum in meinem Garten, als ich es früher im Herbst gemacht habe, und ich freue mich, berichten zu können, dass es eine hervorragende Ergänzung zu den schmelzenden Stücken von frischem Mozzarella und Fontina im fertigen Gericht war. Aber jedes frische Kraut, das Sie in die Hände bekommen können, wäre köstlich.

Ich habe auch darüber nachgedacht, die Lasagne mit sautierten Pilzen zu belegen, und das kann ich vielleicht irgendwann noch tun, wenn ich dies als vollständigere Mahlzeit alleine servieren möchte. Ich denke auch, dass gerösteter Delicata-Kürbis gut funktionieren würde, oder Spargel im Frühling oder sogar reife Tomaten im Sommer.

Vier-Käse-Lasagne mit frischem Nudelrezept

Zutaten

Für die Füllung

  • 8 Unzen (1 1/2 Tassen) frischer Ricotta
  • 1 Unze (1/4 Tasse) fein geriebener Parmesan
  • 1 großes Ei
  • 2 Teelöffel fein geriebene Zitronenschale
  • 3 Esslöffel gehackte frische Kräuter wie Basilikum, Rosmarin, Petersilie oder Thymian oder eine Kombination
  • 8 Unzen frischer Mozzarella, in kleine Stücke zerrissen (ca. 1 1/2 Tassen)
  • 3 Unzen (1 Tasse) geriebene Fontina
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Für die Lasagne

  • 8 große frische Nudelblätter (1 Pfund, ungefähr 6 x 8 Zoll groß) oder 16 nicht kochende trockene Lasagnennudeln (ungefähr 10 Unzen)
  • 3 bis 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 1/2 Unzen (ca. 6 Esslöffel) fein geriebener Parmesan
  • Gehackte frische Kräuter zum Garnieren
  • 10- bis 12-Zoll-ofenfeste Pfanne oder eine 9x13-Zoll-Auflaufform

Methode

1 Heizen Sie den Ofen auf 450ºF vor. Eine große (10 bis 12 Zoll) Pfanne oder eine 9 x 13 Zoll große Auflaufform leicht einölen. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Halten Sie eine große Schüssel mit Eiswasser bereit.

2 Füllen Sie: In einer mittelgroßen Schüssel Ricotta, Parmesan, Ei, Zitronenschale und Kräuter verrühren, bis sie sich vereinigen. Mozzarella und Fontina unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3 Schneiden Sie die frischen Nudelblätter in zwei Hälften16 Blätter zu machen, die ungefähr 4x6 Zoll groß sind. (Wenn Sie No-Boil-Nudeln verwenden, brechen Sie sie in zwei Hälften, wenn sie länger als 10 Zoll sind. Andernfalls verwenden Sie sie wie sie sind.)

4 Kochen Sie die Nudeln: Lassen Sie die Nudelblätter in das kochende Wasser fallen und kochen Sie sie 30 bis 40 Sekunden lang. (Wenn Sie No-Boil-Nudeln verwenden, kochen Sie diese 2 bis 3 Minuten lang oder bis sie weich sind. Ja, Sie müssen Ihre No-Boil-Nudeln für dieses Rezept noch kochen!)

Übertragen Sie die Nudelblätter mit einer Zange und / oder einem Schlitzspatel vorsichtig nacheinander in kaltes Wasser, um das Kochen zu beenden.

5 Füllen Sie die Nudeln: Übertragen Sie die Nudelblätter mit jeweils wenigen Blättern aus dem kalten Wasser auf ein Schneidebrett. Pat sie trocken mit einem Papiertuch.

Schaufeln Sie ungefähr 3 Esslöffel der Füllung auf jedes Nudelblatt und falten Sie die Blätter dann in zwei Hälften, so dass die Füllung in der Mitte eingeklemmt ist. (Die Ränder müssen nicht versiegelt werden.) Die Spitzen leicht mit Olivenöl bestreichen und in die Pfanne oder Auflaufform geben. Sie müssen nicht zu genau angeben, wo Sie die gefalteten Blätter platzieren. schichte sie einfach in ein zufälliges Muster.

Füllen Sie die restlichen Nudelblätter auf die gleiche Weise weiter. Wenn alle Blätter in der Auflaufform oder Pfanne zusammengebaut sind, bestreuen Sie die Oberseite großzügig mit Parmesan.

6 Backen Sie die Lasagne: 18 bis 20 Minuten backen oder bis der Käse golden ist und die Nudeln an den Rändern knusprig und braun sind. Mit mehr Kräutern bestreuen und heiß servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Lasagne Bolognese: Selbstgemachte Nudeln, Bechamel- und Fleisch-Soße (September 2020).