Neueste Rezepte

Fischtacos

Fischtacos

Methode

1 Bereiten Sie die Salsa vor: Verwenden Sie entweder den gekauften Laden oder machen Sie Ihren eigenen. (Siehe obigen Link für Mango Salsa, die besonders gut zu Fisch passt.)

2 Bereiten Sie Kohl und Avocado vor: Kohl in dünne Scheiben schneiden. In eine kleine Schüssel geben. Mit Apfelessig (ca. 1 EL) und Salz (ca. 1 TL) bestreuen. Essig und Salz untermischen. Avocado schälen und entkernen. Hacken und für später reservieren.

3 Tortillas erhitzen: Wenn Sie keine frischen Tortillas von Grund auf hergestellt haben, müssen Sie sie irgendwie weich machen. Eine Möglichkeit, eine Tortilla leicht zu erweichen und zu erhitzen, indem sie bei starker Hitze 20 bis 25 Sekunden lang in der Mikrowelle auf einer Serviette oder einem Papiertuch erhitzt wird, um die freigesetzte Feuchtigkeit aufzunehmen. Wir erhitzen oft zwei Tortillas gleichzeitig in der Mikrowelle und erhitzen sie insgesamt 40 Sekunden lang.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine gut gewürzte (schwarze) große Gusseisenpfanne auf mittlere Hitze zu erhitzen. Geben Sie einen Teelöffel Öl in die Pfanne oder verteilen Sie einen halben Teelöffel Butter auf einer Seite einer Tortilla. Legen Sie die Tortilla in die Pfanne (Butter mit der Seite nach unten, wenn Sie Butter verwenden).

Während die Tortilla brutzelt, drehen Sie die Tortilla mit einem Spatel um, damit die andere Seite etwas Öl oder Butter aus der Pfanne bekommt. Drehen Sie alle 10 bis 30 Sekunden weiter, bis die Tortillas etwa eine Minute lang Lufteinschlüsse entwickeln. Wenn die Pfanne zu rauchen beginnt, senken Sie die Temperatur.

Wenn Sie möchten, können Sie auf Butter oder Öl verzichten und die Tortillas ohne sie auf der Pfanne erhitzen. Wir haben festgestellt, dass der Geschmack von abgepackten Tortillas davon profitiert, sie mit etwas Öl zu erhitzen.

Nehmen Sie die Tortilla aus der Pfanne und legen Sie sie gefaltet auf einen Teller. Wenn die Pfanne groß genug ist, können Sie zwei oder mehr Tortillas gleichzeitig zubereiten. Fahren Sie fort, bis alle Tortillas (geschätzte 3 pro Person) gekocht sind. Beiseite legen.

4 Kochen Sie den Fisch: Die Fischfilets in kaltem Wasser abspülen. Mit einem Papiertuch trocken tupfen. Erhitzen Sie eine große, stielfreie Pfanne auf mittlere Hitze. Fügen Sie der Pfanne ein paar Teelöffel Olivenöl hinzu. Legen Sie den Fisch auf die Pfanne.

Die Garzeit hängt von der Dicke der Filets ab. Das Kochen eines dünnen Filets kann auf jeder Seite nur eine Minute dauern. Ein dickeres Filet kann einige Minuten dauern. Fisch sollte beim Kochen noch kaum durchscheinend sein.

Brechen Sie ein Stück ab und testen Sie, ob Sie sich nicht sicher sind. Überkochen Sie den Fisch nicht. Auf einer separaten Platte aus der Pfanne nehmen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

5 Montieren Sie die Fisch-Tacos: Ich denke, Tacos sind am besten, wenn Sie sie selbst zusammenbauen. Legen Sie den Teller mit Tortillas, den Teller mit Fisch, die Salsa, den Kohl und die Avocados auf den Tisch und lassen Sie jeden seinen eigenen zusammenstellen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: The Best Fish Tacos (September 2020).