Neueste Rezepte

Fischsuppe

Fischsuppe

Cremige Fischsuppe! Mit Kabeljau oder festem Weißfisch, Yukon Gold Kartoffeln, Zwiebeln, Muschelsaft und Sahne.

Bildnachweis: Elise Bauer

Mein erster Job außerhalb des College war in Boston, im Finanzviertel in der Innenstadt. Meine lokalen Freunde haben ihr Bestes getan, um diesen Kalifornier mit großen Augen in die Traditionen Neuenglands aller Art, insbesondere des Essens, einzuführen.

Wir haben im Union Oyster House und im No Name Restaurant so viele Menüpunkte gegessen, wie wir uns leisten konnten, und Hummer im Wert von 5 USD / Pfund, die ich beim italienischen Fischhändler auf der anderen Straßenseite gekauft habe, von wo aus ich im North End gelebt habe.

Ein Gericht, von dem ich nie genug bekommen konnte, war „Chowdah“. Muschelsuppe, Fischsuppe, Meeresfrüchtesuppe, was auch immer, ich habe es geliebt.

Es wird angenommen, dass das Wort Chowder vom französischen „Chaudiere“ stammt, einem großen Topf oder Kessel, mit dem solche Eintöpfe gekocht werden. Es gibt viele regionale Sorten von Chowder.

New England Style Chowder ist weiß, mit Sahne und Kartoffeln. Traditionelle New England-Rezepte verlangen, zunächst Fett aus Salzschweinefleisch zu rendern und dann eine Mehlschwitze mit Mehl zuzubereiten.

Andere Rezepte überspringen das Salzschweinefleisch, verwenden aber viel Butter. Die meisten Rezepte forderten eine sehr aromatische Fischbrühe.

Für diese spezielle Fischsuppe, auf die wir uns alle einig waren, verwenden wir Olivenöl extra vergine und Butter anstelle von Speck oder Salzschweinefleisch. Wir überspringen das Mehl und verwenden stattdessen Sahne und Stärke aus den Kartoffeln, um den Eintopf zu verdicken. Anstelle von Fischbrühe verwenden wir stattdessen aromatischen Muschelsaft.

Fischsuppe Rezept

Zutaten

  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel Butter
  • 2 mittelgelbe Zwiebeln, gehackt (ca. 2 Tassen)
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein (optional)
  • 3 große Yukon Gold Kartoffeln (ca. 1 1/4 Pfund), geschält, in 3/4-Zoll-Würfel geschnitten
  • 2 Tassen Muschelsaft
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Esslöffel frischer Thymian oder 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Old Bay (optional, kann ein wenig Paprika und einen Schuss Cayennepfeffer verwenden)
  • 1 1/2 bis 2 Pfund Kabeljau * oder anderer fester weißer Fisch, Nadelknochen entfernt, Filets in 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 1/2 Tassen Sahne
  • 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

* Hier im Westen bekommen wir Pacific Cod, der von Seafood Watch als nachhaltiger Fisch angesehen wird. Wählen Sie die beste und nachhaltigste Option, die Ihnen zur Verfügung steht.

Methode

1 Zwiebeln in Öl und Butter anbraten, Wein hinzufügen: Öl und Butter in einem großen Topf (6 qt) bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie ca. 5 Minuten lang, bis sie weich sind.

Fügen Sie den Wein hinzu, wenn Sie ihn verwenden, und drehen Sie die Hitze auf, kochen Sie unbedeckt, bis sich der Wein halbiert. (Wenn Sie keinen Wein verwenden, geben Sie im nächsten Schritt eine viertel Tasse Wasser mit dem Muschelsaft hinzu.)

2 Kartoffeln, Muschelsaft, Gewürze hinzufügen und köcheln lassen: Fügen Sie die Kartoffeln, Muschelsaft, Lorbeerblatt, Thymian, Salz und Pfeffer und Old Bay Gewürz hinzu. (Die Kartoffeln sollten gerade noch mit der Flüssigkeit im Topf bedeckt sein. Wenn nicht, fügen Sie Wasser hinzu, so dass sie sind.)

Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittel stellen und abgedeckt kochen, bis die Kartoffeln fast fertig sind, ca. 10-15 Minuten.

3 Sahne erhitzen: In einem separaten Topf die Sahne dampfend erhitzen (nicht kochen).

4 Fügen Sie Fisch zur Suppe hinzu, fügen Sie heiße Sahne hinzu: Den Fisch in den Kartoffeltopf geben und die erhitzte Sahne hinzufügen. Kehre zum Herd zurück. Bei schwacher Hitze unbedeckt kochen, bis der Fisch gerade durchgekocht ist, ca. 10 Minuten.

Behalte die Hitze im Auge! Wenn Sie gerade Sahne verwenden, sollten Sie das Gerinnen leichter vermeiden können, selbst wenn die Suppe zu kochen beginnt. Wenn Sie jedoch leichte Sahne, halb und halb oder Milch ersetzen, gerinnt die Mischung wahrscheinlich, wenn sie sich dem Siedepunkt nähert (einer der Gründe, warum ich gerne reine Sahne verwende).

Halten Sie die Temperatur so, dass es kaum dampfig wird, aber nicht kocht.

Wenn der Fisch gerade durchgekocht ist, vom Herd nehmen.

Petersilie untermischen. Die Aromen verbessern sich, wenn die Suppe 30 Minuten vor dem Servieren ruht.

Mit knusprigem Brot oder Austerncrackern servieren (nicht für glutenfreie Version).

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Gennaros Italian Fish Soup (September 2020).