Die besten Rezepte

Krakensalat (Ensalada de Pulpo)

Krakensalat (Ensalada de Pulpo)

Oktopussalat nach mexikanischer Art mit Tomaten, grünen und roten Zwiebeln, Gurken und Koriander.

Bildnachweis: Elise Bauer

Haben Sie schon einmal Tintenfisch probiert? Es schmeckt sehr nach Calamari, nur fleischiger, was Sinn macht, da Octopus wie ein Riesenkalmar ist.

Eines meiner Lieblingsgerichte auf der ganzen Welt ist der mexikanische Tintenfischsalat oder „Ensalada de Pulpo“ mit frischen Tomaten, Gurken, Koriander und Chili. Es ist fabelhaft als Beilage oder über Tacos oder Tostadas.

Ensalada de Pulpo wird oft wie eine Ceviche hergestellt, der Oktopus wird in einer sauren Marinade ohne Hitze „gekocht“. Für dieses Rezept verfolgen wir einen anderen Ansatz mit einer Technik, die mir von Hank Shaw beigebracht wurde, der viel Tintenfisch kocht und isst.

Wir kochen den Tintenfisch, blanchieren ihn zuerst und kochen ihn dann langsam in seinen eigenen Säften über einem Bett aus aromatischen Kräutern. Das langsame Garen ohne Flüssigkeitszusatz konzentriert den Geschmack des Oktopus, während der Oktopus den reichen Geschmack der Kräuter aufnimmt.

Das langsame Garen hilft auch dabei, den Tintenfisch so zu kochen, dass das Fleisch zart (nur ein wenig zäh wie Hummer) und nicht zäh ist. Dann hacken wir das Fleisch und werfen es mit den anderen Salatzutaten und einem Limettensaft, Apfelessig, Olivenölmarinade und kühlen es einige Stunden lang.

Rezept für Krakensalat (Ensalada de Pulpo)

Wenn Sie gefrorenen Tintenfisch verwenden, wickeln Sie ihn aus und legen Sie ihn zum Auftauen in eine große rechteckige Schüssel, die mit kaltem Wasser gefüllt ist.

Wenn Sie einen gefrorenen Tintenfisch kaufen, wurde er bereits gereinigt. Wenn Sie einen Tintenfisch frisch aus dem Meer haben, müssen Sie einige Schritte ausführen, um ihn zum Kochen vorzubereiten, d. H. Den Schnabel, die Augen und den Tintenbeutel entfernen. In diesem Video oder in diesem Blogbeitrag finden Sie gute Erklärungen dazu.

Zutaten

  • Ein 2 Pfund Oktopus, gereinigt
  • Salz
  • Mehrere große Zweige frischer Oregano
  • Mehrere große Zweige frische Petersilie
  • Mehrere Zweige frischer Koriander
  • 1 Tasse entkernte, gehackte Gurke (geschält, wenn die Schalen dick und bitter sind, sonst belassen)
  • 1/2 Tasse fein gehackte rote Zwiebel
  • 3 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten, einschließlich einiger der dunkleren grünen Enden
  • 1 frischer Jalapeno, entkernt und gehackt (Test auf Hitze, wenn wirklich heiß, nur eine kleine Menge verwenden)
  • 1/2 Tasse (lose) gehackter frischer Koriander, einschließlich zarter Stängel
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 2 EL Limettensaft
  • 2 EL Apfelessig
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 2 Tassen gehackte, entkernte Tomaten

Methode

1 Kochen Sie den Tintenfisch in Salzwasser: Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Legen Sie den rohen Tintenfisch in das kochende Wasser, bringen Sie das Wasser wieder zum Kochen und kochen Sie es 2 Minuten lang. Dann den Tintenfisch aus dem Topf nehmen und zum Abkühlen auf eine Blechpfanne legen. Das kochende Wasser wegwerfen.

2 Schneiden Sie den Tintenfisch in große Stücke, Werfen Sie alles weg, was nicht wie Fleisch aussieht (Innereien, Schnabel usw.), das durch den Reinigungsprozess irgendwie verrutscht ist. Legen Sie die Stücke des Oktopus auf das Kräuterbett.

3 Backen: Bereiten Sie ein Kräuterbett (Petersilie, Koriander, frischer Oregano) in einem kleinen holländischen Ofen oder einem überdachten Auflauf vor. Legen Sie die Tintenfischstücke auf die Kräuter, decken Sie sie ab und backen Sie sie 1 3/4 Stunden lang in einem 120 ° C heißen Ofen (bis sie weich sind (stellen Sie die Garzeit für kleinere oder größere Tintenfische ein).

4 Bereiten Sie die gebackenen Tintenfischstücke vor: Entfernen Sie die Tintenfischstücke zum Abkühlen in eine Blechpfanne. Wenn Sie sich kühl anfühlen, ziehen Sie alle gallertartigen Teile ab, die die Stücke des Oktopus umgeben, die Sie nicht essen möchten. (Es ist eine Textur-Sache. Wenn Ihnen die Textur nichts ausmacht, machen Sie sich keine Sorgen, sie schmeckt gut.)

Möglicherweise bemerken Sie auch kleine runde Fleischstücke, die wie Augäpfel aussehen. Es sind keine Augäpfel, sondern Stücke aus den Saugnäpfen des Oktopus auf den Tentakeln. Sie schmecken auch gut, genau wie der Rest des Oktopus.

Schneiden Sie das Fleisch in 1/2-Zoll-Stücke. Sie sollten fast 2 Tassen gehacktes Tintenfischfleisch haben.

5 Mit den restlichen Zutaten (außer Tomaten) kombinieren und kalt stellen: Legen Sie den gehackten Tintenfisch in eine große, nicht reaktive Schüssel. Fügen Sie die Gurken, roten Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Koriander, getrockneten Oregano und Jalapeño hinzu. Den Limettensaft, den Apfelessig, das Olivenöl und eine Prise Salz hinzufügen und umrühren. Abdecken und 2 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

6 Zum Servieren die gehackten Tomaten unterrühren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Ensalada de Pulpo con Patatas (September 2020).