Die besten Rezepte

Einfache Sommergemüse-Pizza

Einfache Sommergemüse-Pizza

Mit Naan hergestellte Fladenbrotpizza ist schnell, einfach und in weniger als 20 Minuten fertig. Der Himmel ist das Limit!

Bildnachweis: Sally Vargas

Diese Gemüse-Naan-Pizza wird Ihre Woche rocken. Oder Mittagessen. Oder Snack.

Hier können Sie mit cremiger Fontina, salzigem Parmesan, dünnen Zucchinibändern und Paprikasplittern beginnen.

Sobald die Pizza aus dem Ofen kommt, ist sie an den Rändern knusprig und in der Mitte zäh. Top es mit etwas Grün, Kirschtomaten und frischen Kräutern und Presto! Sie haben Pizza und Salat in einem!

Naan, ein indisches ovales Fladenbrot, ist perfekt für Pizza geeignet, da es genau die richtige Kaubarkeit eines guten Pizzateigs aufweist. Es kann in weniger als zwanzig Minuten in einzelne Pizzen verwandelt werden.

Was??? Ja, es ist wahr. Wenn Sie mit Naan beginnen, das auf wundersame Weise vorgekochtem Pizzateig ähnelt, können Sie eine hausgemachte Pizza zusammenstellen, während Ihr Ofen vorheizt.

WAS IST NAAN?

Naan ist ein Fladenbrot aus Hefe, Mehl und Wasser und manchmal Joghurt oder Milch. Es ist etwas dicker als Fladenbrot und hat eine weichere Textur.

Traditionell wird es in einem heißen Lehmofen hergestellt, der als Tandoor bezeichnet wird, und es bläht sich beim Backen unregelmäßig auf. Es ist in den meisten Lebensmittelgeschäften weit verbreitet, oder Sie können es mit diesem Rezept von Grund auf neu herstellen:

  • Wie man hausgemachtes Naan macht

WIE MACHEN SIE ZUCCHINI-BÄNDER?

Zucchinibänder sind perfekt für dieses Rezept. Obwohl Zucchini einen hohen Wassergehalt hat, „weinen“ die Bänder, wenn sie dünn rasiert und gebacken werden, nicht wie dickere Scheiben, und sie erweichen schnell, wenn sie auf der Pizza gebacken werden.

Suchen Sie nach kleinen, jungen Zucchinikürbissen, da größere zäh und wässrig sein können und große Samen haben. Für die Herstellung der Bänder ist es am einfachsten, einen Y-Schäler zu verwenden.

Beginnen Sie am Stielende und entfernen Sie einen breiten Längsstreifen der äußeren grünen Schale. Rasieren Sie weitere Bänder weiter ab, bis Sie die mittleren Samen im Kern erreichen. Drehen Sie es um und ziehen Sie weitere Bänder ab.

Gelbe und grüne Zucchini verleihen Ihrer Pizza viel Farbe.

WAS GRÜN GEHT MIT DIESER PIZZA GUT?

Ich liebe Rucola, weil sein leicht würziger Geschmack im Gegensatz zu den Paprika und der reichen, schmelzenden Fontina dieser Pizza steht. Sie können auch Spinat, weiches Grün wie Bibb, Butter oder Boston-Salat oder eine Mischung aus Baby-Salat verwenden.

MEHR PIZZA-IDEEN

Der Himmel ist wirklich die Grenze für diese Pizzen. Sie können sie einzeln für einen Snack bestellen lassen oder sie mit den Schwimmern Ihres Bootes personalisieren! Aber hören Sie nicht mit diesem Rezept auf, wir haben unten noch viele weitere verlinkt! Wenn Sie es sich vorstellen können, können Sie es schaffen. Und in Rekordzeit.

  • Pfanne Tortilla Pizza
  • Sheet Pan Pizza mit geröstetem Blumenkohl und Gemüse
  • Selbstgemachte Pizza
  • Rasierte Spargel-Kartoffel-Pizza
  • Fleischliebhaber Sheet Pan Pizza
  • Hawaiianische Pizza mit Blumenkohlkruste

Einfaches Sommer-Gemüse-Pizza-Rezept

Zutaten

  • 4 individuell gebackene Naan, im Laden gekauft oder hausgemacht
  • 5 Esslöffel Olivenöl + mehr zum Nieseln
  • 2 kleine grüne oder gelbe Zucchini
  • 1 süßer roter Pfeffer, halbiert, entkernt und in dünne Streifen geschnitten
  • 2 Unzen geriebener Parmesan (ca. 1/2 Tasse)
  • 8 Unzen Fontina-Käse, gerieben (2 Tassen lose verpackt)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 große Handvoll Rucola
  • 12 Kirschtomaten, halbiert
  • 1 kleine Handvoll frische Basilikumblätter, in Stücke gerissen
  • 1 kleine Handvoll frische Minzblätter, in Stücke gerissen
  • 2 bis 3 Teelöffel Rotweinessig

Methode

1 Den Ofen vorheizen: Stellen Sie einen Rost auf das obere Regal des Ofens und heizen Sie ihn auf 500 ° F vor.

2 Schneiden Sie die Zucchini in Längsbänder: Mit einem Gemüseschäler vom Stiel bis zum Boden die Außenhaut von einer Seite des Kürbisses abziehen und wegwerfen. Ziehen Sie weitere Bänder ab, bis Sie die Samen erreichen. Den Kürbis umdrehen und wiederholen. Entsorgen Sie den Kern.

3 Erwärmen Sie das Naan kurz: Verteilen Sie die Naan-Brote auf einem Backblech. Die Oberseite jedes Naan mit 1 Esslöffel Öl bestreichen. 3 bis 5 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen.

4 Top die Pizzen: Streuen Sie jedes Naan mit etwa 2 Esslöffeln Parmesan und 1/2 Tasse geriebener Fontina. Top mit 6 bis 7 Zucchinibändern und mehreren Pfefferscheiben. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit etwas Öl beträufeln.

5 Machen Sie den Salatdeckel: Rucola, Basilikum, Minze und Tomaten in einer Schüssel mit 1 Esslöffel Öl vermengen. Mit Essig und mehr Salz und Pfeffer abschmecken. Zusammen werfen. Nach dem Backen der Pizza werden Sie die Pizza mit diesem Salat belegen.

6 Backen und servieren Sie die Pizzen: Legen Sie die Pizzen in den Ofen und backen Sie sie 5 bis 6 Minuten lang oder bis der Käse schmilzt. Entfernen und mit etwas mehr Olivenöl beträufeln. Top mit dem Salat und servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: SCHÜTTELPIZZA - die schnellste Pizza der Welt (September 2020).