Neueste Rezepte

Einfache toskanische Bohnensuppe

Einfache toskanische Bohnensuppe

Diese EINFACHE Bohnensuppe ist die Antwort auf die Frage "Was gibt es zum Abendessen?" Dilemma. Sie haben wahrscheinlich die meisten Zutaten bereits in Ihrer Speisekammer, und es ist einfach, sie in eine zufriedenstellende vegetarische Suppe zu verwandeln.

Bildnachweis: Sheryl Julian

Die besten Bohnensuppen haben eine gelebte Qualität, als würden sie stundenlang auf dem Backburner köcheln und nur auf Sie warten.

Sie können dies erreichen, indem Sie die getrockneten Bohnen von Grund auf neu kochen oder natürlich. Oder Sie können das lange Sieden überspringen und im Schnellkochtopf kochen oder einfach eine Dose aufspringen lassen!

Bohnensuppen haben den entscheidenden Vorteil, dass sie in beiden Fällen hervorragend schmecken. Diese toskanische weiße Bohnensuppe verwendet Bohnenkonserven, um eine 30-minütige Mahlzeit zuzubereiten, die so schmeckt, als hätte sie den ganzen Tag gedauert.

Was ist toskanische Bohnensuppe?

Lang gekochte Töpfe mit Bohnensuppe sind in ganz Italien traditionell. Dieser nimmt ein paar Abkürzungen mit Dosenbohnen, aber am Ende ist der Geschmack ziemlich nah an Suppen, die stundenlang kochten.

Wie man toskanische Bohnensuppe macht

Wenn Sie mit dieser Suppe beginnen, braten Sie zuerst das Gemüse an, um der Suppe viel Geschmack zu verleihen. Karotten, Zwiebeln und Sellerie mit Oreganozweigen kochen lassen, dann Bohnen und Hühnerbrühe unterrühren.

Um sicherzustellen, dass Ihre Suppe bei Verwendung von Bohnenkonserven die ansprechende Qualität hat, den ganzen Tag gekocht zu werden, zerdrücken Sie einfach einige der Bohnen, bevor sie in den Topf gehen. Dies gibt Ihrer Suppe die leicht verzweifelte Textur, die eine gute Bohnensuppe haben sollte.

Die Suppe kurz köcheln lassen und dann Grünkohl oder Spinat für ihre hübsche grüne Farbe und Textur hinzufügen. Die Schalen mit Olivenöl und mehr Parmesan bestreuen. Sie sind in weniger als einer halben Stunde fertig, aber Ihre Suppe schmeckt nach einem Nachmittag.

Was mit toskanischer Bohnensuppe zu servieren

Parmesan-Toast ist eine einfache Beilage, während die Suppe kocht. Sie brauchen nur Baguettescheiben, Olivenöl und geriebenen Parmesan. Das mit Olivenöl und Käse bestreute Brot rösten und eine Minute in einem Toaster schmelzen lassen. Sie geben Ihrem Abendessen viel Crunch.

Sie können die Suppe auch mit Knoblauchbrot oder hausgemachtem hellem Roggenbrot servieren.

Können Sie toskanische Bohnensuppe einfrieren?

Ja, Sie können diese Suppe einfrieren. Achten Sie nur darauf, dass Sie das Grün vor dem Eintauchen in die Flüssigkeit eintauchen, damit es nicht im Gefrierschrank austrocknet (dies gilt für alle Gemüsesuppen). Lassen Sie die Suppe einen Tag lang vollständig im Kühlschrank auftauen.

Italienische Suppen sind solche Klassiker! PROBIERE DIESE!

  • Minestrone
  • Italienische Hochzeitssuppe
  • Veganer Kichererbsen-Minestrone
  • Italienische Eiertropfensuppe

Aktualisiert am 23. Oktober 2019: Wir haben diesen Beitrag aufgepeppt, damit er funkelt. Keine Änderungen am Originalrezept.

Einfaches Rezept für toskanische Bohnensuppe

Wenn Sie glutenfrei essen, verwenden Sie glutenfreies Brot für die Parmesan-Toasts oder ersetzen Sie die Toasts durch eine andere glutenfreie Beilage.

Zutaten

Für die Suppe:

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 mittelgroße Karotten, dick geschnitten
  • 1 große Zwiebel, grob gehackt
  • 1 Stiel Sellerie, grob gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 3 Zweige frischer Oregano
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • Schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 (15 Unzen) Dosen Cannellini-Bohnen oder andere kleine weiße Bohnen, abgetropft und gespült
  • 5 Tassen Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • 4 Tassen Babykohl oder Babyspinat, Stängel entfernt, wenn sie hart sind
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano zum Garnieren
  • Olivenöl zum Servieren
  • Extra geriebener Parmesan zum Servieren

Für die Parmesan-Toasts:

  • 1/2 Baguette, dünn geschnitten
  • Olivenöl
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan

Methode

1 Kochen Sie das Gemüse: In einem Suppentopf das Olivenöl erhitzen. Wenn es heiß ist, fügen Sie die Karotten, Zwiebeln, Sellerie, Knoblauch, frischen Oreganozweige, Salz und Pfeffer hinzu. Unter häufigem Rühren 10 Minuten kochen lassen, bis das Gemüse weich aussieht und die Zwiebeln durchscheinend werden.

2 Bereiten Sie die Bohnen vor: Auf einem Teller eine halbe Tasse Bohnen mit einer Gabel oder einem Kartoffelstampfer zerdrücken. Fügen Sie sie dem Gemüse im Topf hinzu. 2 Minuten unter Rühren kochen lassen.

3 Suppe köcheln lassen: Die restlichen Bohnen in den Topf geben und gut umrühren. Hühnerbrühe einrühren und zum Kochen bringen. Verringern Sie die Hitze, decken Sie den Deckel teilweise mit schiefem Deckel ab und köcheln Sie 20 Minuten lang oder bis die Karotten weich und die Flüssigkeit aromatisch sind.

Die Oreganozweige wegwerfen. Die Blätter sind in die Suppe gefallen. Fügen Sie zusätzliches Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.

4 Während die Suppe köchelt, machen Sie den Parmesan-Toast: Das Brot auf beiden Seiten leicht goldbraun rösten. Während der Toast noch heiß vom Toaster ist, mit Olivenöl und Käse bestreuen. Wenn Sie einen Toaster haben, geben Sie ihn 1 Minute lang in den Toaster zurück, um den Käse zu schmelzen. Andernfalls die Toasts in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anrichten, abdecken und etwa 1 Minute lang oder bis der Käse geschmolzen ist, erwärmen.

5 Fügen Sie das Grün der Suppe hinzu: Den Grünkohl oder Spinat in den Topf geben und weitere 2 Minuten köcheln lassen oder bis das Grün welkt.

6 Servieren Sie die Suppe: Schöpfen Sie die Suppe in Schalen, bestreuen Sie sie mit Oregano und mehr Olivenöl, wenn Sie möchten. Mit Parmesan-Toast und zusätzlichem Parmesan zum Bestreuen servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Überbackenes GYROS mit METAXASAUCE (September 2020).