Die besten Rezepte

Einfache mexikanische Hühnchen-Reis-Suppe

Einfache mexikanische Hühnchen-Reis-Suppe

Diese mexikanische Hühner- und Reissuppe bringt klassische Hühnersuppe an einen würzigen, tomatenreichen neuen Ort. Mit Koriander, Limettenschnitzen und Tortillas an der Seite servieren.

Bildnachweis: Sally Vargas

Gekennzeichnet in 13 schnellen und einfachen Wochentagsmahlzeiten mit Hühnerbrühe

Dies ist die Hühnersuppe meiner Schwiegermutter. Sie ist mexikanischer Abstammung und ihre Suppe genießt in unserem Haushalt hohes Ansehen.

Sobald das kalte Wetter eintrifft, geht diese Suppe in die wöchentliche Rotation. Wir werden nie müde, es auf der Speisekarte zu haben!

Ich habe das Rezept meiner Schwiegermutter ein wenig vereinfacht und optimiert. Normalerweise pochiert sie zuerst ein ganzes Huhn und macht dann spanischen Reis, um ihn der Suppe hinzuzufügen, aber in unserer geschäftigen Welt ist es schön, in 20 Minuten das Abendessen auf dem Tisch zu haben.

Eine Schlüsselkomponente für ein „schnelles“ Abendessen ist vorgekochtes Hühnchen, das Sie als Basis verwenden können. Ich habe fast immer Hühnchenreste herumhängen, und wenn ich es nicht tue, stelle ich sicher, dass ich es zu meiner wöchentlichen Essenszubereitung hinzufüge. Ich brate entweder ein ganzes Huhn zum Sonntagsessen und lege etwas Fleisch speziell für dieses Rezept beiseite, oder ich koche schnell ein paar Hähnchenbrustfilets selbst, damit sie bereit sind, in diese Suppe zu gehen.

Wenn Ihr Huhn bereits fertig ist, befinden Sie sich auf einer einfachen Straße. Kochen Sie einige gewürfelte Zwiebeln in Olivenöl, fügen Sie eine Dose geröstete Tomatenwürfel, etwas gefrorenen Mais und etwas Reis hinzu und rühren Sie etwas Hühnerbrühe ein. Warten Sie 20 Minuten und das Abendessen ist fertig. Sie haben gerade genug Zeit, um Ihre E-Mails zu lesen oder den Artikel zu lesen, den Sie gespeichert haben.

Was diese Suppe von langweilig zu verlockend macht, sind die Beilagen. Lassen Sie sie also nicht aus. Ein Spritzer Limette, einige Korianderblätter und ein Haufen warmer Tortillas werden Sie fast so glücklich machen wie meine bessere Hälfte, wenn er diese Suppe auf dem Herd riecht.

WIE MAN TORTILLAS WÄRMT

Ich serviere diese Suppe gerne mit warmen Maistortillas zum Eintauchen und Knabbern zwischen den Bissen. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie sie erwärmen können:

1 Über einen Gasbrenner erhitzen: Stellen Sie einen Gasbrenner auf mittel-niedrig. Wenn der Brennerrost heiß ist, legen Sie eine Tortilla etwa 20 Sekunden lang direkt auf den Rost oder bis sie leicht zu pusten beginnt. Drehen Sie es mit einer Zange um und lassen Sie es auf der anderen Seite noch einige Sekunden erhitzen. Eine kleine Verkohlung an den Rändern verleiht Geschmack.

2 In einer Pfanne erhitzen: Stellen Sie eine trockene Pfanne bei mittlerer Hitze ein und erhitzen Sie sie bis sie heiß ist. Legen Sie jeweils eine Tortilla auf die heiße Pfanne und drehen Sie sie wie oben beschrieben.

Wickeln Sie die Tortillas nach dem Erwärmen in ein Geschirrtuch oder eine Stoffserviette, um sie am Tisch heiß zu halten, und lassen Sie alle Tortillas vom Stapel nehmen, wie sie möchten.

Einfaches mexikanisches Rezept für Hühnchen- und Reissuppe

Zutaten

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/4 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • 1 (15 Unzen) kann geröstete Tomatenwürfel mit Säften feuern
  • 6 Tassen natriumarme Hühnerbrühe
  • 1 Tasse frische oder gefrorene Maiskörner
  • 1/3 Tasse mittel- oder langkörniger weißer Reis (nicht gekocht)
  • 2 Tassen gekochtes und zerkleinertes Hühnchen (siehe Rezepthinweis)
  • Blätter von 1/2 Bund frische Korianderzweige zum Garnieren
  • 1 bis 2 Limetten, geviertelt, zum Garnieren
  • Mais oder Mehl Tortillas, um zu dienen

Methode

1 Zwiebel kochen: In einem großen Topf bei mittlerer Hitze das Öl erwärmen. Zwiebel und Oregano hinzufügen. Kochen Sie unter häufigem Rühren 3 bis 4 Minuten lang oder bis die Zwiebel weich wird. Salz und Pfeffer einrühren.

2 Die Suppe köcheln lassen: Fügen Sie die Tomaten, Hühnerbrühe, Mais und Reis hinzu. Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Drehen Sie die Hitze herunter und köcheln Sie für 18 bis 20 Minuten oder bis der Reis zart ist.

3 Fügen Sie das Huhn hinzu: Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es 1 bis 2 Minuten lang oder bis das Huhn heiß ist. Probieren Sie und würzen Sie mit mehr Salz und Pfeffer, wenn Sie möchten.

4 Servieren Sie die Suppe: Die Suppe in Schalen füllen und heiß mit Koriander- und Limettenschnitzen und warmen Tortillas an der Seite servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Hühnersuppe mit Reis. Ahmet Kocht. kochen. Folge 379 (September 2020).