Die besten Rezepte

Schmutziger Reis

Schmutziger Reis

Klassischer schmutziger Reis aus Louisiana Cajun, ein Reispilaf aus der heiligen Dreifaltigkeit von Zwiebeln, Sellerie und Paprika sowie gemahlenen Schweine- und Hühnerleber.

Bildnachweis: Elise Bauer

Warum kommt so viel gutes Essen aus Louisiana?

Ein typisches Beispiel ist dieser „schmutzige“ Reis. Es ist ein Cajun-Klassiker und so gut, dass Sie sich beim ersten Essen fragen werden, wo es Ihr ganzes Leben lang war.

Es handelt sich im Grunde genommen um einen Reispilaf, der als "schmutzig" bezeichnet wird, weil er mit gehackten Hühnerleber oder Mägen gekocht wird, die ihn mit knusprigen, leckeren, gebräunten Stücken füllen.

Wenn Sie kein Leberliebhaber sind, machen Sie sich keine Sorgen! Der Reis schmeckt nicht wie Leber, die Zugabe vertieft nur den Gesamtgeschmack des Reises und die Stücke sind so klein, dass Sie sie nicht wirklich unterscheiden können.

Schmutziges Reisrezept

Verwenden Sie grüne Paprika, wenn Sie ein relativ mildes Ergebnis erzielen möchten. Wenn Sie nach etwas Würzigerem suchen, verwenden Sie Jalapeño-Chilischoten.

Zutaten

  • 1 1/2 Tasse Langkornreis (Carolina, Basmati, Jasmin usw.)
  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 2 Tassen Wasser
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1/2 Pfund gemahlenes Schweinefleisch
  • 1/2 Tasse Hühnerleber
  • 3 Scheiben Speck, gehackt
  • 1/2 Zwiebel, gehackt
  • 2 Selleriestangen, gehackt
  • 1/2 grüne Paprika oder 1-3 Jalapeños, entkernt und gehackt
  • 1 Esslöffel Cajun-Gewürz
  • 2 grüne Zwiebeln, gehackt

Methode

1 Reis kochen: Kochen Sie den Reis gemäß den Anweisungen in der Packung, verwenden Sie jedoch Hühnerbrühe für ein Drittel der Kochflüssigkeit. Wenn in der Packung beispielsweise angegeben ist, dass 3 Tassen Wasser für 1 1/2 Tassen Reis verwendet werden sollen, verwenden Sie 2 Tassen Wasser und 1 Tasse Hühnerbrühe.

Sobald der Reis fertig gekocht ist, vom Herd nehmen und 5 Minuten ruhen lassen.

Den Reis auf eine Blechpfanne legen und 1 Esslöffel Olivenöl darüber träufeln. Zum Mischen mischen und abkühlen lassen.

2 Hühnerleber zerdrücken oder pürieren: Während der Reis kocht, die Hühnerleber zerdrücken und fein hacken oder kurz in einem Mixer pürieren.

3 Den Speck knusprig kochen: In eine große Pfanne, die eventuell den Reis und alles andere aufnehmen kann, 1 Esslöffel Öl plus Speck hineingeben und bei mittlerer Hitze kochen, bis der Speck knusprig ist.

4 Das Schweinefleisch und das Gemüse anbraten: Fügen Sie das gemahlene Schweinefleisch hinzu und erhöhen Sie die Hitze zu hoch. Lassen Sie das Fleisch vor dem Rühren bräunen. Sobald das Schweinefleisch anfängt zu bräunen, fügen Sie den letzten Esslöffel Öl hinzu und fügen Sie den Sellerie, die Jalapeños und die Zwiebeln hinzu.

Braten Sie sie alle bei mittlerer bis hoher Hitze an. Möglicherweise stellen Sie fest, dass der Boden der Pfanne knusprig wird. Verhindern Sie das Verbrennen, indem Sie bei Bedarf die Hitze senken. Fügen Sie die gehackte Leber hinzu und kochen Sie sie noch einige Minuten.

5 Die Pfanne ablöschen: Fügen Sie die restliche Tasse Hühnerbrühe hinzu und lassen Sie die Pfanne ablöschen, indem Sie den Boden der Pfanne mit einem Holzlöffel abkratzen.

6 Gewürze und gekochten Reis hinzufügen: Fügen Sie das Cajun-Gewürz hinzu und stellen Sie die Hitze auf hoch. Kochen Sie den größten Teil der Hühnerbrühe weg und fügen Sie dann den gekochten Reis hinzu. Werfen, um zu kombinieren.

7 Schalten Sie die Heizung aus und fügen Sie die Frühlingszwiebeln hinzu. Nochmals mischen und heiß servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Mexikanischer Scharfer Reis Selber Machen (September 2020).