Traditionelle Rezepte

Currykürbis und Birnensuppe

Currykürbis und Birnensuppe

Methode

1 Den Butternusskürbis anbraten: 2 EL Olivenöl und 1 Teelöffel Butter in einem großen Topf mit dickem Boden bei starker Hitze erhitzen. Die Hälfte des gewürfelten Butternusskürbisses hinzufügen. Mit dem Öl bestreichen. Auf mehreren Seiten leicht bräunen lassen.

Mit einem geschlitzten Löffel in eine Schüssel geben. Wiederholen Sie mit dem restlichen Butternusskürbis. In eine Schüssel geben.

2 Zwiebeln und Gewürze kochen: 1 Esslöffel Olivenöl in den Topf geben. Fügen Sie die gehackte Zwiebel hinzu. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel und kochen Sie einige Minuten, um sie zu erweichen.

Dann das Currypulver, den gemahlenen Ingwer und die Muskatnuss hinzufügen. Noch ein paar Minuten kochen lassen.

3 Fügen Sie die gehackte Birne hinzuund werfen, um zu beschichten. Noch eine Minute kochen lassen.

4 Wasser, Brühe, Birnennektar, Salz, Pfeffer hinzufügen und köcheln lassen:Den gebräunten Butternusskürbis zur Zwiebelbirnenmischung geben. Wasser, Brühe, Birnennektar, Salz und Pfeffer hinzufügen. Bei starker Hitze zum Kochen bringen; teilweise abdecken, Hitze reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen.

5 Püree: Mit einem Stabmixer pürieren oder mit einem Standmixer jeweils ein Drittel der Suppe pürieren.

Wenn die Suppe zu dick für Sie ist, fügen Sie etwas Wasser hinzu, um sie zu verdünnen. Wenn es Ihnen zu dünn ist, bringen Sie es zum Kochen und lassen Sie es etwas einkochen.

6 Sahne hinzufügen: Schalten Sie die Heizung aus. 1/4 Tasse Sahne einrühren.

Suppe in Schalen schöpfen und mit Birnenscheiben garnieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Kürbissuppe in 20min - Schnell, Einfach, Lecker Kochen (September 2020).