Traditionelle Rezepte

Curry-Hühnersalat mit Endivien

Curry-Hühnersalat mit Endivien

Methode

1 Hähnchenbrust pochieren: Wenn Sie mit rohem Hühnchen beginnen, müssen Sie zuerst das Hühnchen kochen (wenn Sie mit gekochtem Hühnchen beginnen, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort).

Legen Sie die rohen Hähnchenbrustfilets in einen 2 oder 3-Liter-Topf und bedecken Sie ihn mindestens ein bis zwei Zentimeter mit kaltem Wasser. 2 Teelöffel Salz ins Wasser geben.

Stellen Sie den Topf auf mittlere Hitze und bringen Sie ihn zum Kochen. Zwei Minuten köcheln lassen, dann die Heizung ausschalten und den Topf abdecken.

Lassen Sie das Huhn 15 Minuten im heißen Wasser sitzen.

Dies sollte ausreichen, um das Huhn vollständig zu kochen, es sei denn, Sie beginnen mit einem sehr kalten Huhn. Wenn Sie nach 15 Minuten eine der Brüste durchschneiden und es immer noch nicht fertig ist, stellen Sie den Topf für weitere 5 Minuten auf einen sehr niedrigen Wert oder so lange, bis er vollständig durchgekocht ist.

Hähnchenbrust abtropfen lassen, abkühlen lassen und in kleine Würfel schneiden. Sie sollten ungefähr 3 Tassen gekochtes, gewürfeltes Huhn haben.

2 Machen Sie das Dressing: Joghurt, Mayonnaise, Sojasauce, Honig, Curry, Paprika, Zitronensaft und Salz in eine mittelgroße Schüssel geben. Schneebesen, bis alles gut vermischt ist.

Die abgetropfte Ananas hinzufügen und umrühren. Sie sollten etwas weniger als eine Tasse Dressing haben.

3 Füllen Sie: Hühnchenwürfel, Apfelwürfel und gehackte Frühlingszwiebeln in eine mittelgroße Schüssel geben. Dressing einrühren.

4 Füllen Sie die Endivienboote: Trennen Sie die Blätter von den Köpfen des Endiviens und legen Sie sie auf eine Servierplatte. Hühnersalat in endivische "Boote" geben. Mit gerösteten Mandeln bestreuen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Letzte Ernte von Endiviensalat und Zuckerhut im Garten. (September 2020).