Die besten Rezepte

Gurken-Joghurt-Salat (Tzatziki)

Gurken-Joghurt-Salat (Tzatziki)

Gurkenjoghurt-Tzatziki, ein einfacher Salat aus geschälten, geschnittenen Gurken, Joghurt, Dill sowie Salz und Pfeffer. Zu würzigen Gerichten.

Bildnachweis: Elise Bauer

Wir essen hier viele scharfe und würzige Gerichte; Eine gute Möglichkeit, den Gaumen abzukühlen, ist die köstliche Kombination aus Joghurt und Gurke.

Dieser einfach zuzubereitende Gurkensalat, auch „Tzatziki“ genannt, ist eine erfrischende Begleitung zu würzigen Gerichten wie Chilibohnen, Enchiladas und indischem Essen.

Gurken-Joghurt-Salat (Tzatziki) Rezept

Zutaten

  • 2 Gurken, geschält, der Länge nach geviertelt und dann in Scheiben geschnitten
  • Naturjoghurt, ca. 1 Tasse
  • 1 Teelöffel getrockneter Dill oder ein paar Teelöffel frischer Dill
  • Mit Salz und Pfeffer bestreuen

Methode

Probieren Sie zuerst die Gurken, um sicherzustellen, dass sie nicht bitter sind. Abhängig von der verwendeten Gurkensorte und vielen anderen Faktoren finden Sie möglicherweise eine Gurke, deren Geschmack deutlich bitter ist. In diesem Fall die Gurkenscheiben eine halbe Stunde oder länger in Salzwasser einweichen, bis die Bitterkeit nachlässt, dann vor Gebrauch abspülen und abtropfen lassen.

Um den Salat zuzubereiten, mischen Sie einfach die Zutaten vorsichtig zusammen. Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Beste Tzatziki. Tsatsiki. Zaziki. Bei Sona (September 2020).