Ungewöhnliche Rezepte

Knusprige Hash Browns

Knusprige Hash Browns

Was ist das Geheimnis der knusprigsten Rösti aller Zeiten? Drücken Sie nach dem Reiben und vor dem Braten so viel Feuchtigkeit wie möglich heraus. So können Sie sie jedes Mal perfekt bräunen und besonders knusprig machen.

Bildnachweis: Elise Bauer

Mein Vater, der solide deutsche Herkunft hat, ist natürlich ein Kenner aller Kartoffeln. Insbesondere liebt er nichts anderes als sehr knusprige, zerkleinerte hausgemachte Rösti zum Frühstück mit seinen Eiern.

Jetzt gibt es viele Möglichkeiten, Kartoffeln zum Frühstück zu braten, und ich denke, wir machen alle.

Aber die zerkleinerte Sorte von Rösti hat einen besonderen Platz in seinem Herzen (auch meine!) Und aus diesem Grund hat er es geschafft, sie besonders knusprig zu machen.

Knusprige Hash Browns (Papa) gegen Mushy Hash Browns (Mama)

Er erklärte mir eines Tages seine Herangehensweise, während meine Mutter im Zimmer war und nicht anders konnte, als zu belauschen:

ME: Dad, wie machst du deine Rösti so knusprig?
VATI: Verwenden Sie eine Kartoffelpresse. Es ist das einzige, was ich gefunden habe, das die Feuchtigkeit wirklich aus den Kartoffeln holt. Der Trick bei diesen Rösti besteht darin, vor dem Kochen so viel Feuchtigkeit wie möglich zu entfernen.
MOM: Ich habe immer Papiertücher benutzt, um die Feuchtigkeit herauszudrücken.
DAD: Deine Rösti sind matschig.
MOM: Ich habe diese Familie vierzig Jahre lang Rösti gemacht, und Sie haben sich nie beschwert. Sie sind vollkommen in Ordnung.
DAD: Sie waren matschig.
MOM: Du hast sie gegessen!
DAD: Ja, das habe ich getan. Und sie waren matschig.
(Und die Debatte geht weiter, als ich leise den Raum verlasse…)

Mamas Rösti sind matschig. Lecker, essbar, lecker, aber immer noch matschig. Sie sind nicht so gut wie Papas, und das ist nur eine Tatsache.

Welche Kartoffeln eignen sich am besten für Rösti?

Stärkehaltige Kartoffeln wie Russets eignen sich am besten für Rösti. Wachskartoffeln wie rote Neukartoffeln haben einen höheren Feuchtigkeitsgehalt und behalten ihre Form besser als stärkehaltige Kartoffeln und entwickeln daher beim Frittieren nicht die knusprigsten Ränder.

Tipps für die knusprigsten Hash Browns

  • Feuchtigkeit ausdrücken: Verwenden Sie eine Kartoffelpresse, eine Orangen- oder Zitronenpresse oder ein Geschirrtuch, um überschüssige Feuchtigkeit aus der zerkleinerten rohen Kartoffel herauszupressen. Einige Leute finden, dass eine Salatschleuder auch gut funktionieren kann.
  • Das Öl zuerst in der Pfanne erhitzen: Stellen Sie sicher, dass Sie genug Öl verwenden, um die Pfanne großzügig zu beschichten, und lassen Sie das Öl schimmern, bevor Sie die Kartoffeln hinzufügen.
  • Die Kartoffeln in einer dünnen Schicht verteilen: Eine dünne Schicht Kartoffelschnitzel in der Pfanne hilft dabei, die Rösti besser zu knusprigen und gleichmäßiger zu kochen.
  • Warten Sie, bis die Kartoffeln auf einer Seite braun sind: Schauen Sie nach unten, um zu sehen, ob sie gut gebräunt sind. Wenn eine Seite goldbraun gebraten ist, drehen Sie die Kartoffeln auf die andere Seite.

Was folgt, ist die Art und Weise, wie mein Vater Rösti macht, die perfekt knusprig und absolut lecker sind. Haben Sie eine Lieblingsmethode, um knusprige Rösti zuzubereiten? Bitte teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.

LIEBEN SIE FRÜHSTÜCK KARTOFFELN? PROBIERE DIESE

  • Süßkartoffel Hash Browns
  • Schinken-Kartoffel-Hasch
  • Roter Flanell Hash
  • Bratkartoffeln
  • Geräucherter Lachs Hash

Aktualisiert am 10. Dezember 2019: Wir haben diesen Beitrag aufgepeppt, damit er funkelt. Keine Änderungen am Originalrezept.

Knuspriges Hash Browns Rezept

Zutaten

  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Pfund Russet Backkartoffeln
  • Salz und Pfeffer
  • Große Pfanne (mindestens 9 "Durchmesser)
  • Kartoffelpresse

Methode

1 Kartoffeln schälen und reiben: Die Kartoffeln schälen und mit den großen Löchern einer Kistenreibe reiben.

2 Drücken Sie die Feuchtigkeit heraus: Drücken Sie so viel Feuchtigkeit wie möglich aus den geriebenen Kartoffeln heraus. Ein einfacher Weg, dies mit einer Kartoffelpresse (oder einer Orangen- oder Zitronenpresse) zu tun. Verwenden Sie sie ähnlich wie eine Knoblauchpresse, außer dass Sie die Kartoffeln nicht durch die Reispresse drücken. Sie drücken einfach die überschüssige Feuchtigkeit heraus.

Arbeiten Sie in Chargen und füllen Sie die Reissmaschine nur zur Hälfte mit den rohen geriebenen Kartoffeln.

Wenn Sie keine Reissmaschine haben, wickeln Sie die rohen geriebenen Kartoffeln in ein sauberes Geschirrtuch und drücken Sie es zusammen, bis Sie so viel Feuchtigkeit wie möglich herausgedrückt haben. Arbeiten Sie in Stapeln, um die Verwaltung zu vereinfachen. Beachten Sie, dass die Kartoffeln manchmal ein Stofftuch beflecken können. Verwenden Sie daher eines, bei dem es Ihnen nichts ausmacht, ein wenig Verschleiß zu zeigen.

Sie können auch robuste Papiertücher verwenden, um die Feuchtigkeit herauszudrücken, obwohl sie nicht so gut funktionieren wie Tücher oder Reismaschinen.

3 Kochen Sie die Rösti: 3 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Wenn sich das Öl bis zum Schimmern erwärmt, aber nicht raucht, fügen Sie die geriebenen Kartoffeln hinzu und verteilen Sie sie gleichmäßig auf dem Boden der Pfanne. Die Kartoffeln sollten an keiner Stelle zu dick sein - etwa 1/4 bis 1/2-Zoll dick.

Streuen Sie etwas Salz und Pfeffer auf die Kartoffeln.

4 Drehen Sie die Rösti um: Heben Sie nach einigen Minuten eine Kante der Kartoffeln an und sehen Sie, wie fertig sie sind. Wenn sie goldbraun gebraten haben, können sie umdrehen.

Verwenden Sie einen großen Metallspatel (oder zwei Spatel), um die Kartoffeln auf einmal umzudrehen, oder teilen Sie den großen Kartoffelkuchen in Hälften oder Viertel und drehen Sie ihn um.

Weiter kochen, bis sie am Boden goldbraun sind.

5 Servieren Mit einem Metallspatel vierteln und servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Pommes Darphin is the Best Hash Browns Youll Ever Eat (September 2020).