Ungewöhnliche Rezepte

Knusprige Curry-Hähnchenschenkel mit verwelkten Grüns

Knusprige Curry-Hähnchenschenkel mit verwelkten Grüns

Wenn Sie möchten, kochen Sie die Zwiebeln und das Gemüse in etwas gerendertem Hühnerfett anstelle von Olivenöl.

Methode

1 Heizen Sie den Ofen auf 400F.Stellen Sie sicher, dass der Ofen heiß ist, bevor Sie mit dem Huhn beginnen, da es wichtig ist, das Huhn nach dem Anbraten direkt in den heißen Ofen zu legen.

2 Bereiten Sie das Huhn vor: In einer großen Schüssel das Huhn mit Currypulver, Salz, Pfeffer und Olivenöl gut überziehen.

3 Braten Sie das Huhn an: Erwärmen Sie eine große, ofenfeste Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Legen Sie das Huhn mit der Haut nach unten in die heiße Pfanne. Etwa 3 Minuten kochen lassen, bis die Haut knusprig und etwas Fett zum Rendern ist. Drehen Sie das Huhn so um, dass es mit der Haut nach oben in der Pfanne liegt, und gießen Sie überschüssiges Fett ab (reservieren Sie das Gemüse, wenn Sie möchten).

4 Braten Sie das Huhn: Übertragen Sie das Huhn in der Pfanne in den Ofen. 16 bis 18 Minuten braten oder bis das Huhn durchgekocht ist und die Innentemperatur 165F erreicht.

Nehmen Sie die Pfanne aus dem Ofen. Übertragen Sie das Huhn auf einen Teller und lassen Sie es ruhen, bis das Grün fertig ist (ca. 5 Minuten).

5 Zehn Minuten bevor das Huhn fertig ist, beginnen Sie mit dem Kochen der Zwiebeln: Erwärmen Sie eine weitere große Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze. Fügen Sie 1 Esslöffel Olivenöl hinzu und kippen Sie die Pfanne, um den Boden mit Öl zu bestreichen. Fügen Sie die Zwiebeln und eine Prise Salz hinzu und braten Sie sie etwa 5 Minuten lang an. Oft umrühren, um ein Anhaften zu verhindern. Ihre Zwiebeln sollten ein bisschen durchscheinend sein, nur ein wenig bräunen.

Ingwer und Knoblauch einrühren und ca. 30 Sekunden lang duftend anbraten.

6 Verwelken Sie die Grüns: Geben Sie 1/3 Tasse Hühnerbrühe oder Wasser in die Pfanne und rühren Sie um, um sie mit den Zwiebeln zu kombinieren. Kratzen Sie alle gebräunten Teile vom Boden der Pfanne ab. Zum Kochen bringen, dann alle Grüns hinzufügen. Zum Überziehen umrühren.

Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Grün welk und zart ist, weitere 2 bis 5 Minuten. Probieren Sie und fügen Sie bei Bedarf zusätzliches Salz und Pfeffer hinzu.

7 Um zu dienen: Übertragen Sie das Gemüse auf eine Servierplatte und legen Sie das Huhn auf die Oberseite, wobei Sie einen Teil der Flüssigkeit aus der Pfanne darüber geben (oder direkt aus der Pfanne servieren). Fügen Sie Zitronenschnitze hinzu und garnieren Sie sie mit frischen Kräutern und dünn geschnittenen Frühlingszwiebeln.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Rotes Thai Curry mit Huhn und Paprika. (September 2020).