Die besten Rezepte

Cremige Tomaten-weiße Bohnensuppe

Cremige Tomaten-weiße Bohnensuppe

Cremige Tomatenbohnensuppe ohne Sahne! Die Herstellung dauert nur 30 Minuten. Mit Tomaten, Zwiebeln, weißen Bohnen, Parmesan und Basilikum.

Bildnachweis: Sally Vargas

Gekennzeichnet in 14 Rezepten, die die meisten konservierten Tomaten machen

Sie konnten dieser letzten Kiste Tomaten auf dem Hofstand einfach nicht widerstehen, oder? Sie haben dich gerufen, wähle mich, wähle mich, wähle mich! Nun, was nun?

Ich liebe die Einfachheit dieser Spätsommersuppe. Tomaten, Zwiebeln, weiße Bohnen, etwas Käse und Basilikum. Das war's Leute.

Dies ist eine Suppe, die die Jahreszeiten vom Spätsommer bis zum frühen Herbst umfasst. Fügen Sie ein gegrilltes Käsesandwich hinzu und alle werden satt und glücklich sein.

Sie sollten auch ein paar Portionen für die kommenden kühlen, regnerischen und schneereichen Tage einfrieren, wenn Sie keine Lust zum Kochen haben und frische Tomaten längst verschwunden sind.

Sie können Pflaumentomaten (Roma) oder alle reifen Tomaten verwenden, die Sie zur Hand haben, oder Dosen-Tomaten, wenn die reifen nicht in der Saison sind. Bohnen verleihen der fertigen Suppe Körper und Geschmack, sodass keine Sahne erforderlich ist.

Wenn Sie keine Kirschtomaten zum Garnieren haben, legen Sie einfach eine der kleineren Tomaten beiseite, die für Ihre Suppe bestimmt sind, und verwenden Sie diese stattdessen. Die Beilage erhellt die Suppe mit einem Hauch frischer Süße und einem Kräuter-Basilikum.

Dieses Rezept wurde im Januar 2018 aktualisiert.

Cremiges Rezept für Tomaten- und weiße Bohnensuppe

Wenn es frisch und in der Saison ist, ist Basilikum eine schöne Alternative zum Rosmarin in diesem Rezept.

Zutaten

Für die Suppe:

  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, gehackt
  • 2 mittelgroße Knoblauchzehen, dünn geschnitten
  • 3 Pfund reife Pflaumentomaten (Roma), in 1-Zoll-Stücke geschnitten (oder 2 (28 Unzen) Dosen ganze Tomaten und ihre Säfte, in einer Schüssel zerkleinert)
  • 1 15-Unzen-Dose Cannellini-Bohnen, abgetropft und gespült oder hausgemacht
  • 1 Zweig frischer Rosmarin
  • 1 1/2 Tassen Wasser und mehr nach Bedarf
  • 1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan
  • 1 Teelöffel Salz und mehr nach Geschmack
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer und mehr nach Geschmack

Zum Garnieren:

  • 12 Kirschtomaten, in Scheiben geschnitten oder geviertelt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Rotweinessig
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 12 Basilikumblätter, dünn geschnitten

Spezialausrüstung:

  • Mixer oder Stabmixer

Methode

1 Zwiebel und Knoblauch kochen: Das Öl in einem Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu. Unter gelegentlichem Rühren 6 bis 8 Minuten kochen lassen oder bis sie weich sind.

2 Fügen Sie die Tomaten und Bohnen hinzu: Fügen Sie die frischen oder eingemachten Tomaten, Rosmarin, Bohnen, 1 1/2 Tassen Wasser, Salz und Pfeffer in den Topf. Zum Kochen bringen und unbedeckt 20 Minuten kochen lassen oder bis die Tomaten sehr weich sind. Den Rosmarinzweig entfernen. Parmesan einrühren.

3 Suppe pürieren: Pürieren Sie die Suppe in Chargen von 2 bis 3 Tassen in einem Mixer, bis sie glatt ist, oder verwenden Sie einen Stabmixer. (Achtung! Die Suppe ist heiß! Um heiße Flüssigkeit in einem Mixer zu pürieren, füllen Sie sie nur zu 1/3. Decken Sie den Deckel mit einem gefalteten Geschirrtuch ab und halten Sie ihn mit der Hand gedrückt. Beginnen Sie mit niedriger Geschwindigkeit und erhöhen Sie die Geschwindigkeit schrittweise. )

Übertragen Sie die Suppe in einen Topf und rühren Sie genügend zusätzliches Wasser ein, um die Suppe auf die gewünschte Konsistenz zu bringen (bis zu 2 1/2 Tassen Wasser). Probieren Sie und fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, wenn Sie möchten. Bei schwacher Hitze heiß werden lassen.

4 Garnieren Sie: In einer Schüssel Tomaten, Öl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Basilikum kurz vor dem Servieren einrühren.

5 Servieren Sie die Suppe: Schöpfen Sie die Suppe in Schalen und bedecken Sie jede Schüssel mit der frischen Tomatengarnitur.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Gigantes Plaki griechische dicke weiße Bohnen in Tomatensoße selber machen eine tolle Vorspeise (September 2020).