Die besten Rezepte

Cremige käsige Truthahn-Enchiladas

Cremige käsige Truthahn-Enchiladas

Cremige käsige Truthahn-Enchiladas! Putenreste, Süßkartoffeln, Frischkäse zu Mehl-Tortillas gerollt, mit cremiger Salsa-Verde-Sauce übergossen. So gut!

Bildnachweis: Elise Bauer

Warum einen extra großen Truthahn für Thanksgiving oder die Feiertage kochen? Viele Reste!

Hier ist eine der besten Möglichkeiten, wie ich mir vorstellen kann, etwas von diesem übrig gebliebenen Truthahn zu verwenden - cremige käsige Truthahn-Enchiladas - Mehl-Tortillas, die mit gehacktem gekochtem Truthahn, Süßkartoffelpüree und Frischkäse gefüllt und dann in einer cremigen Salsa-Verde-Sauce erstickt und bestreut werden mit geschreddertem Jack und gebacken bis sprudelnd.

Verrückt gut! Wie in Ich möchte nichts davon gut teilen. Als ob ich es teilen müsste, mache ich besser eine doppelte Charge gut. Das heißt, wir brauchen einen größeren Truthahn.

Grüne Chilis und Sahne passen wunderbar zusammen, da die Sahne die Hitze der Chilis mildert und Ihnen hilft, den Geschmack der Chilis besser zu schmecken. (Siehe unsere gerösteten Poblanos in Sahnesauce.)

Obwohl diese Art von Enchilada auf Cremebasis mehr Tex-Mex als Mex ist, enthält sie klassische mexikanische Aromen. Die grünen Chilis in der Salsa Verde spielen gut mit der Sahne, und die würzigen Tomaten der Salsa Verde tragen dazu bei, den Reichtum der Sauce zu durchschneiden.

Cremiges käsiges Truthahn-Enchiladas-Rezept

Zutaten

  • 1 EL Butter
  • 1 Tasse fein gewürfelte Zwiebel
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 4 Unzen Frischkäse, Raumtemperatur
  • 3/4 Tasse gekochte Süßkartoffel (kann gekochte Karotten, Kürbis oder Kürbis unterkochen)
  • 2 1/2 Tassen gehacktes gekochtes Putenfleisch
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse Sahne
  • 1 Tasse Tomatillo Salsa Verde zubereitet
  • 1 1/2 Tassen geriebener Monterey Jack Käse
  • 8-10 Mehl Tortillas, etwa 8 cm breit
  • 1/3 Tasse geschnittene schwarze Oliven
  • 2 EL geschnittene Frühlingszwiebeln, einschließlich Gemüse

Ausrüstung benötigt

  • Eine 9x13-Zoll-Auflaufform

Methode

1 Zwiebeln in Butter anbraten, Kreuzkümmel hinzufügen: Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die fein gewürfelte Zwiebel hinzu und braten Sie sie goldbraun und leicht gebräunt an. Rühren Sie den gemahlenen Kreuzkümmel in die Zwiebeln und kochen Sie noch eine Minute. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2 Mischen Sie den Frischkäse, die Süßkartoffel, den gekochten gehackten Truthahn, die gekochten Zwiebeln und einen Teelöffel Salz mit deinen (sauberen) Händen in einer mittelgroßen Schüssel.

3 Tortillas mit Füllung aufrollen: Ofen auf 350 ° F vorheizen. Butter das Innere einer 9x13-Zoll-Auflaufform. Wenn Sie jeweils eine Mehl-Tortilla verarbeiten, geben Sie etwa 1/4 bis 1/3-Tasse der Füllmischung in die Mitte einer Tortilla und verteilen Sie sie in einer Linie von einer Seite zur anderen.

Die Tortilla aufrollen und mit der Naht nach unten in die Auflaufform legen. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Tortillas, bis das Gericht gefüllt ist.

4 Sahne, Salsa, Käse hinzufügen: Gießen Sie Sahne über alle Enchiladas in der Schüssel. Eine Tasse Tomatillo-Salsa über die Enchiladas verteilen. Mit dem geriebenen Jackkäse bestreuen.

5 Backen in einem 350 ° F-Ofen, unbedeckt, 25 Minuten lang oder bis der Käse vollständig geschmolzen ist und die Enchiladas durchgeheizt sind.

6 Mit Oliven und Frühlingszwiebeln bestreuen: Aus dem Ofen nehmen und mit geschnittenen schwarzen Oliven und gehackten Frühlingszwiebeln bestreuen. Sofort servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Chicken Enchiladas with White Cream Sauce Recipe Over 1 Million Pins! (September 2020).