Neueste Rezepte

Cremige Nudeln mit Lachs und Erbsen

Cremige Nudeln mit Lachs und Erbsen

Schauen Sie sich diese cremigen, frechen Nudeln mit zartem Lachs und lebendigen Erbsen an! Es ist einfach, an einem Wochentag zusammen zu werfen, voller Eiweiß und sicher ein neuer Familienfavorit zu werden.

Dieses Rezept wird Ihnen in Zusammenarbeit mit Milk Life zur Verfügung gestellt.

Nur wenige Zutaten gehören zusammen, ebenso eine cremige Vollmilchsauce und zarte Nudeln. Fügen Sie schuppigen Lachs und leuchtend grüne Erbsen hinzu, und Sie haben eine unvergessliche Mahlzeit in Ihren Händen.

Dieses Rezept eignet sich hervorragend für lange Tage, an denen die entmutigende Aufgabe, das Abendessen zu kochen, unerträglich erscheint. Da alles gleichzeitig kochen kann und Sie sich vor dem Servieren versammeln, ist es unser neues Lieblingsessen an Wochentagen.

Beginnen Sie mit Béchamel

Die cremige Sauce, die als Bechamel bekannt ist, ist eine der fünf klassischen französischen „Muttersaucen“, was bedeutet, dass daraus viele andere Saucen hergestellt werden können. Béchamel ist am einfachsten zuzubereiten, da keine vorgefertigte Brühe erforderlich ist.

Die traditionelle Art, die Sauce zuzubereiten, erfordert etwas mehr Zeit und Vorarbeit, aber mit dieser Version ist es uns gelungen, die Dinge zu vereinfachen und den Prozess zu rationalisieren!

Echte Milch ist der Schlüssel!

Echte Vollmilch ist ein Muss in diesem Rezept. Es verleiht dem Bechamel nicht nur seinen erstaunlichen Geschmack, sondern seine Proteine ​​liefern auch die Struktur, die für die Herstellung einer seidenweichen Sauce erforderlich ist, indem es mit dem Verdickungsmittel kombiniert wird, das wir verwenden werden: einer gekochten Paste aus Mehl und Butter, genannt Mehlschwitze .

Die beste Pasta für den Job

Wir bevorzugen die Verwendung von röhrenförmigen Nudeln, da dies eine großartige Möglichkeit ist, das Beste aus dieser aromatischen echten Milchsauce herauszuholen. Sie möchten eine Pasta, bei der sich die Sauce wirklich sammeln und die Rillen und Divots füllen kann - eine klobige, geformte Pasta ist der richtige Weg.

Wenn Sie keine Rigatoni finden, können Sie stattdessen Penne, Rotini, Ziti oder Tagliatelle verwenden.

So lagern und erhitzen Sie die Nudeln

Sie können diese Sauce im Voraus zubereiten und bis zu drei Tage im Kühlschrank aufbewahren. Zum Aufwärmen erwärmen Sie es einfach in einem Topf bei schwacher Hitze, bis es heiß ist.

Wenn Sie die Sauce etwas ausdünnen müssen, fügen Sie einfach mehr Vollmilch hinzu (beginnen Sie mit jeweils 1 bis 2 Esslöffeln, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben)!

Reste? Lagern Sie sie abgedeckt bis zu 2 Tage im Kühlschrank. Erwärmen Sie das Ganze, indem Sie Reste mit einem Schuss echter Milch in eine mittelgroße Pfanne geben und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren erwärmen, bis es sich erwärmt hat.

Schauen Sie sich diese anderen cremigen Nudelgerichte an!

  • Einfache Make-Ahead Alfredo Sauce
  • Easy Chicken Mac und Käse
  • Cremiger Ziti Florentine
  • Cheesy Hamburger Pasta Pfanne
  • Fettuccine Alfredo mit Pilzen

Cremige Pasta mit Lachs-Erbsen-Rezept

Optimieren Sie dieses Rezept:Während das Wasser für die Nudeln zum Kochen kommt, erwärmen Sie die Milch für das Bechamel und bereiten Sie den Lachs vor. Die Nudeln und der Lachs können auch gleichzeitig kochen, während Sie an der Herstellung des Bechamels arbeiten. Multitasking!

Zutaten

  • 3 Tassen Vollmilch
  • 1 Lorbeerblatt
  • Prise gemahlene Nelken
  • Schale von 1 Zitrone (ca. 1 Esslöffel), geteilt
  • 3 Teelöffel koscheres Salz, geteilt
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer, geteilt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Filets frischer Lachs (je 4 Unzen)
  • 1 Pfund Rigatoni-Nudeln (oder andere geformte Nudeln)
  • 3 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 1 kleine Schalotte, gehackt (ca. 1/4 Tasse)
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 2 Tassen grüne Erbsen, frisch oder gefroren
  • 2 Unzen geriebener Parmesankäse zum Garnieren (optional)
  • Gehackte frische Petersilie zum Garnieren (optional)

Methode

1 Den Broiler vorheizen: Stellen Sie Ihren Ofenrost etwa 6 Zoll vom Heizelement Ihres Ofens entfernt auf. Stellen Sie den Grill Ihres Ofens auf hoch.

2 Kochen Sie die Nudeln: Stellen Sie einen 6-Liter-Topf Wasser bei mittlerer bis hoher Hitze ein. Wasser zum Kochen bringen.

Die Rigatoni ins Wasser geben und gemäß den Anweisungen in der Packung (normalerweise 8 bis 9 Minuten) kochen, bis sie weich sind. Rühren Sie die Nudeln gelegentlich um, um Verklumpungen zu vermeiden.

Schöpfen Sie eine Tasse Nudelkochwasser aus und reservieren Sie es, falls Sie es später zum Verdünnen der Sauce benötigen. Die Nudeln abtropfen lassen und beiseite stellen.

3 Warme Milchmischung: Während Sie darauf warten, dass das Nudelwasser kocht, erwärmen Sie die Milch: Stellen Sie eine kleine Soßenpfanne bei schwacher Hitze und fügen Sie die Milch, das Lorbeerblatt und die gemahlenen Nelken hinzu. Gelegentlich umrühren; Lassen Sie die Milch nicht kochen.

4 Bereiten Sie das Bechamel vor: In einem 4-Liter-Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Sobald die Butter geschmolzen ist, fügen Sie die Schalotten und den Knoblauch hinzu und kochen Sie sie ca. 3 Minuten lang, bis sie glänzend erscheinen.

Mehl unterrühren. Das ist deine Mehlschwitze. Die Mehlschwitze mindestens 1 Minute kochen, um den stärkehaltigen Geschmack zu beseitigen.

Nehmen Sie das Lorbeerblatt aus dem siedenden Milchtopf und schöpfen oder gießen Sie die erwärmte Milch langsam mit der Mehlschwitze in den Topf, wobei Sie ständig wischen, um Verklumpungen zu vermeiden.

Sobald die gesamte Milch eingerührt ist, lassen Sie die Sauce bei schwacher Hitze 3 bis 4 Minuten lang oder bis sie auf die Konsistenz von Maissirup eingedickt ist, leicht köcheln.

Sobald das Béchamel eingedickt ist, fügen Sie die Hälfte der Zitronenschale, 1 1/2 Teelöffel Salz, 1/2 Teelöffel Pfeffer, Muskatnuss und Erbsen hinzu. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig, um die Sauce warm zu halten, und rühren Sie sie gelegentlich um.

5 Bereiten Sie den Lachs vor: Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel die restliche Zitronenschale, 1 1/2 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel schwarzen Pfeffer. Beiseite legen.

Ein umrandetes Backblech mit Aluminiumfolie auslegen. Gießen Sie das Olivenöl auf das ausgekleidete Backblech und verteilen Sie es mit den Fingern gleichmäßig auf der Folie. Die Lachsfilets in die Pfanne geben und wenden, um sie vollständig mit Öl zu bestreichen. Lassen Sie sie mit der Haut nach unten.

Reiben Sie gleiche Mengen der Zitronen-Gewürz-Mischung auf jedes Lachsfilet.

6 Braten Sie den Lachs: 5 bis 6 Minuten braten oder bis das Fleisch ein undurchsichtiges Rosa hat.

7 Den Lachs abblättern: Wenn Ihr Lachs fertig ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen und schälen Sie das Fruchtfleisch vorsichtig in walnussgroße Stücke. Verwerfen Sie die Haut.

Der Lachs zerfällt in kleinere Stücke, wenn Sie ihn zu einem späteren Zeitpunkt in die Nudeln falten. Legen Sie den Lachs beiseite.

8 Kombinieren Sie Lachs, Nudeln und Bechamel: Die Nudeln mit der Bechamelsauce und den Erbsen in den Topf geben. Stellen Sie sicher, dass es vollständig beschichtet ist.

Den Lachs vorsichtig unterheben. Geschmack passen Sie die Gewürze nach Bedarf an. Wenn die Nudeln zu dick oder klumpig erscheinen, rühren Sie ein paar Spritzer des reservierten Nudelkochwassers ein, bis die Nudeln cremig sind.

9 Mit Milch servieren! Mit Parmesan und Petersilie garnieren und heiß servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Pasta mit Lachs und Zitronen-Sahnesoße. Schnelles Gericht. Thomas kocht (September 2020).