Die besten Rezepte

Sahne Sellerie Suppe

Sahne Sellerie Suppe

Hausgemachte Selleriesuppe mit Sellerie, Zwiebeln, Lauch, Knoblauch, Brühe und etwas Sahne.

Bildnachweis: Elise Bauer

Zeit, sich unter einer kuscheligen Decke zusammenzurollen und eine warme Schüssel Suppe zu genießen. Die Wahl dieser Woche? Eine klassische Selleriesuppe.

Sellerie ist wie Kohl ein oft vernachlässigtes Gemüse, das für seinen Platz in einem Mirepoix geschätzt wird, aber selten der Star der Show ist. Was albern ist, wenn man darüber nachdenkt, wenn man bedenkt, wie gut Sellerie in Suppen ist. (Können Sie sich Hühnersuppe ohne vorstellen?)

Selleriesuppe mit einem unterstützenden Schuss Zwiebel, Lauch und etwas Sahne ist äußerst lecker und die perfekte Art, sich an einem kühlen Tag aufzuwärmen.

Rezept für Selleriecremesuppe

Probieren Sie den rohen Sellerie, den Sie in dieser Suppe verwenden möchten. Der Sellerie sollte frisch und gut sein, nicht alt oder bitter. Wenn Sie einen besonders harten oder bitteren Bund Sellerie haben, verwenden Sie ihn bitte nicht in dieser Suppe, sondern finden Sie eine andere Verwendung dafür.

Zutaten

  • 3 Esslöffel Butter, aufgeteilt in 2 EL und 1 EL
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 1/2 Tassen geschnittener Lauch, nur weiße und hellgrüne Teile
  • 1 großes Bündel oder 2 kleine Bündel Sellerie (5 Tassen für die Suppe gehackt, 1 1/2 Tassen für das Topping gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 1/2 Teelöffel bis 1 1/2 Teelöffel Salz nach Geschmack
  • 1/4 bis 1/3 Tasse Sahne
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Frisch gehackter Schnittlauch oder Petersilie zum Garnieren

Methode

1 Zwiebeln, Lauch, 5 Tassen gehackter Sellerie anbraten: 2 Esslöffel Butter in einem 4 bis 5-Liter-Topf mit dickem Boden bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie die gewürfelte Zwiebel, den Lauch und 5 Tassen des gehackten Selleries hinzu.

Bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen, bis sie weich sind. Fügen Sie den gehackten Knoblauch hinzu und kochen Sie noch eine Minute.

2 Brühe, Lorbeerblätter, Salz hinzufügen und köcheln lassen: Hühnerbrühe und Lorbeerblätter in den Topf geben. Nach Salz schmecken und salzen. (Wenn Sie ungesalzene Butter und ungesalzene Brühe verwenden, müssen Sie mehr Salz hinzufügen, als Sie erwarten. Wenn nicht, wird möglicherweise nur ein wenig Salz benötigt.)

Erhöhen Sie die Hitze, um sie zum Kochen zu bringen, reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und decken Sie sie ab, um ein Sieden aufrechtzuerhalten. 15 Minuten köcheln lassen.

3 Restlichen Sellerie zum Erweichen schmoren: Während die Suppe kocht, bereiten Sie den zusätzlichen Sellerie vor, der später der Suppe hinzugefügt wird. In einer separaten kleinen Bratpfanne 1 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. 1 1/2 Tassen Selleriewürfel in die Butter geben.

Eine halbe Tasse der Brühe aus dem Suppentopf in die Bratpfanne geben. Bei niedriger Temperatur 5 oder 6 Minuten köcheln lassen, um den Sellerie zu erweichen. Beiseite legen.

4 Püreesuppe: Den Suppentopf vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen. Lorbeerblätter entfernen und wegwerfen. Pürieren Sie die Suppe in Chargen in einem Mixer und füllen Sie den Mixer jeweils zu einem Drittel voll (halten Sie Ihre Hand auf dem Deckel, damit die heiße Flüssigkeit nicht explodiert). Die pürierte Suppe wieder in den Topf geben.

5 Sahne und geschmorten Selleriewürfel einrühren.

Schmecken Sie nach Salz und fügen Sie bei Bedarf mehr hinzu. Zum Servieren mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und gehacktem Schnittlauch oder Petersilie bestreuen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Gemüsesuppe (September 2020).