Die besten Rezepte

Zuckermais

Zuckermais

Machen Sie das Beste aus der Zuckermais-Saison, indem Sie diesen Rahmmais bei Ihrem nächsten Gartengrill servieren. Dieses Gericht gefriert auch schön und kann mit gefrorenem Mais zubereitet werden (Hallo, Thanksgiving-Beilage!).

Bildnachweis: Sally Vargas

Rahmmais ist das Komfortessen des Sommers.

Der stärkehaltige Rückstand, der unter den Körnern liegt, verdickt den Mais, und in dieser Version besiegelt Creme den Deal. Sogar der Sommer hat seine kühlen und regnerischen Tage, aber eine warme Schüssel dieser süßen goldenen Körner kann Sie anfeuern, während Sie darauf warten, dass die Sonne herauskommt.

FRISCH VS. GEFRORENER MAIS

In der Maissaison ist frischer Mais immer optimal und wirklich die süßeste und unwiderstehlichste Wahl. Sie können auch Maismilch, eine süße stärkehaltige Flüssigkeit, aus den Maiskolben extrahieren. Maiskolben hat eine cremige, saftige Qualität, die ankündigt, dass der Sommer da ist!

Allerdings können Sie gefrorenen Mais ersetzen, insbesondere wenn Sie dies für einen Herbsturlaub (Hallo, Thanksgiving!) Machen möchten, wenn Mais nicht in der Saison ist.

Leider können Sie keine Maismilch aus gefrorenen Körnern extrahieren. Um die Cremigkeit von Maismilch mit gefrorenem Mais nachzuahmen, versuchen Sie, eine kleine Menge (etwa 1/3 Tasse der Körner) in einem Mixer zu pürieren, um etwas Stärke freizusetzen, und rühren Sie sie in den Mais.

MAKE-AHEAD CREAMED CORN

Nach der Herstellung kann Rahmmais mindestens drei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Es kann auch bis zu drei Monate eingefroren werden.

WIE DIESE SEITENGERICHTE DIENEN

Wenn es reichlich Mais gibt, können Sie Rahmmais zu jeder Mahlzeit mit warmem Wetter als Beilage servieren, aber nicht nur für den Sommer.

Es wäre auch eine gute Ergänzung zu Ihrem Thanksgiving-Tisch, zumal es mit gefrorenem Mais im Voraus hergestellt werden kann.

An sich ist es ein reiner Himmel, aber Sie können es variieren, indem Sie einige würzige Jalapeños oder gehackte Poblano-Paprikaschoten hinzufügen. Andere Ergänzungen, die mir in den Sinn kommen, sind gehacktes Basilikum, geschnittene Kirschtomaten und gekochte Speckstreusel.

Für einen RahmmaisauflaufFügen Sie etwas mehr Flüssigkeit (Sahne oder Wasser) hinzu, streuen Sie etwas Cheddar oder Parmesan darüber und backen Sie in einem 375ºF-Ofen, bis sie braun und sprudelnd sind.

BRAUCHEN SIE MEHR MAISREZEPTE?

  • Gebratene Jakobsmuscheln mit Zuckermais und Chili
  • Gegrillter mexikanischer Straßenmais (Elotes)
  • Gegrillter Maissalat
  • Quesadillas aus Zuckermais und Ziegenkäse
  • Mexikanische Straße Mais Nachos

Aktualisiert am 17. August 2019: Wir haben dieses Rezept überarbeitet, um es noch erstaunlicher zu machen. Wir entschuldigen uns bei denen von Ihnen, die das Original geliebt haben, aber wir glauben, dass Ihnen diese aktualisierte Version noch besser gefallen wird. Probieren Sie es aus und teilen Sie uns Ihre Meinung mit!

Rahmmais Rezept

Zutaten

  • 6 Ohren Mais, geschält (4 bis 5 Tassen)
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Esslöffel fein gehackte Schalotten oder gelbe Zwiebeln
  • 3/8 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse halb und halb
  • Gehackte frische Petersilie, Schnittlauch oder Estragon (zum Garnieren)
  • Maisschäler

Methode

1 Entfernen Sie die Maiskörner: Legen Sie eine Kornähre auf ein Schneidebrett und schneiden Sie 2 Reihen Kernel vom dicken bis zum schmalen Ende ab. Drehen Sie und schneiden Sie 2 oder 3 weitere Reihen ab. Fahren Sie auf diese Weise fort, bis alle Kernel von allen Kolben befreit sind.

Alternativ können Sie einen Maisschaber verwenden. Legen Sie die Kolben auf ein umrandetes Backblech, damit die Kerne beim Entfernen der Kerne nicht überall herumfliegen.

2 Kratzen Sie den Kolben ab, um die cremige Milch freizugeben: Nachdem Sie die Körner entfernt haben, halten Sie einen Kolben über den Maishaufen auf dem Schneidebrett oder Backblech und reiben Sie mit der Rückseite des Messers hin und her, um die breiige Maismilch freizugeben. Wiederholen Sie mit allen Ohren. Die stärkehaltige Flüssigkeit der Maismilch verleiht den Körnern Cremigkeit.

3 Kochen Sie den Mais: In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen. Fügen Sie die Schalotten oder Zwiebeln hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren 3 bis 4 Minuten lang oder bis die Schalotten weich, aber nicht braun sind. Fügen Sie den Mais, die Maismilch, das Salz, den Pfeffer und die Hälfte und die Hälfte hinzu.

Unter häufigem Rühren 5 Minuten kochen lassen oder bis die Körner weich sind und der Mais cremig und leicht eingedickt aussieht. Wenn es trocken erscheint, rühren Sie mehr Sahne oder Wasser ein, jeweils 1 Esslöffel. Probieren Sie und fügen Sie mehr Salz und Pfeffer hinzu, wenn Sie möchten.

4 Servieren Sie den Mais: In eine Schüssel geben und heiß und mit gehackten Kräutern garniert servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Mais ernten. Zuckermais Erntezeitpunkt (September 2020).