Neueste Rezepte

Traditioneller Krautsalat

Traditioneller Krautsalat

Hier ist ein klassisches Krautsalatrezept aus dünn geschnittenem Kohl, Karotten und Frühlingszwiebeln. Es ist mit Mayonnaise, Senf und Essigdressing gewürzt. Dies ist, was Sie für Picknicks, Gartengrills und Sommer Potlucks wollen!

Bildnachweis: Elise Bauer

Was ist Krautsalat?

Das Wort "Krautsalat" kommt vom niederländischen Wort "koolsla", "kool" bedeutet Kohl und "sla" bedeutet Salat oder Salat. Das Wort kam Ende des 18. Jahrhunderts aus dem Niederländischen in New York in unsere englische Sprache. Seitdem ist es eine beliebte Beilage bei fast jedem Picknick oder Barbecue in Amerika.

VIDEO! Wie man Krautsalat macht

Zutaten für Easy Coleslaw

Wir haben mindestens einmal pro Woche hausgemachten Krautsalat, normalerweise mit Fisch und oft mit Burgern oder Hot Dogs. Dieses Krautsalatrezept (unsere Art, es zuzubereiten) ist lächerlich einfach mit Kohl, Karotten und Zwiebeln, die sanft gemischt und mit Mayonnaise überzogen sind, einem Tupfer gelben Senf (der übrigens nur Dijon-Senf mit etwas Kurkuma ist), Essig und schwarzer Pfeffer.

Änderungen am Krautsalatrezept

Wir machen dieses Krautsalatrezept auch oft ohne Mayonnaise. Manchmal kleiden wir es einfach mit gewürztem Reisessig. Manchmal fügen wir der Mischung etwas zerkleinerten grünen Apfel hinzu. Sie können diese Krautsalat-Zutaten leicht an Ihren Geschmack anpassen. (Weitere Ideen für Krautsalat finden Sie unter den Links am Ende des Rezepts.)

Bist du ein Krautsalatesser? Wenn ja, wie bereiten Sie es am liebsten vor?

Einfachere Krautsalat-Rezepte

  • asiatischer Krautsalat
  • No-Mayo Krautsalat
  • Brokkoli-Krautsalat mit Cranberry-Orangen-Dressing
  • Hot Dogs mit würzigem Kimchi Slaw
  • Knusprige Fisch-Tacos mit Rotkohl-Krautsalat

Aktualisiert am 9. Juni 2020: Wir haben diesen Beitrag mit einem brandneuen Video aufgepeppt. Keine Änderungen am Originalrezept. Genießen!

Klassisches Krautsalat-Rezept

Wenn Sie viel Krautsalat machen, ist es am einfachsten, eine Mandoline zu verwenden, um den Kohl zu schneiden.

Wie auch immer Sie den Kohl in Scheiben schneiden, Sie werden es leichter haben, wenn Sie den Kopf zuerst in Viertel von oben durch den Kern schneiden. Dann legen Sie einen viertel Kohlkeil auf die Seite und schneiden den Kern aus.

Zutaten

  • 4 Tassen dünn geschnittener Kohl (grün oder lila oder eine Mischung)
  • 1 Karotte, gerieben auf den großen Löchern einer Kistenreibe
  • 2 Frühlingszwiebeln, diagonal in dünne Scheiben geschnitten
  • 4 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Teelöffel gelber Senf
  • 2 Teelöffel Apfelessig oder Weinessig
  • 1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (mehr nach Geschmack)

Methode

1 Salat zusammenstellen: Legen Sie den Kohl, die Karotte und die Zwiebeln in eine große Schüssel. Fügen Sie die Zutaten für das Dressing hinzu und mischen Sie es vorsichtig, so dass der gesamte zerkleinerte Kohl mit dem Dressing bedeckt ist.

2 Servieren: Probieren Sie und fügen Sie bei Bedarf mehr Salz und Pfeffer hinzu. Sofort servieren.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Alfons Schuhbeck bereitet seinen berühmten Schweinebraten zu (September 2020).