Neueste Rezepte

Kokosnuss-Schlagsahne

Kokosnuss-Schlagsahne

So machen Sie milchfreie Schlagsahne mit einer Dose Kokosmilch! Ideal für vegane oder Paleo-Desserts.

Bildnachweis: Sabrina Modelle

Wenn Sie milchfrei sind, haben Sie vielleicht gedacht, dass Schlagsahne der Vergangenheit angehört. Überraschung!

Es stellt sich heraus, dass Sie eine Dose Kokoscreme zum Teufel schlagen und sich zu einem außergewöhnlichen Belag für Kuchen, heiße Schokolade oder ein beliebiges Dessert machen können.

Um Kokosnuss-Schlagsahne herzustellen, brauchen Sie nur eine Dose Kokosnuss und ein wenig Planung. Die Dose Kokosmilch muss vor der Herstellung der Schlagsahne mindestens 8 Stunden lang gekühlt werden. Dies hilft der dichten Kokoscreme, sich vom dünnen Kokoswasser zu trennen und zu verfestigen.

Sie brauchen nur die Kokoscreme, um Schlagsahne zu machen. Das in der Dose verbleibende Kokoswasser eignet sich hervorragend für Smoothies oder sogar als Flüssigkeit in Brotrezepten. Sie können auch Gemüse darin pochieren!

Beginnen Sie beim Schlagen der Sahne langsam und erhöhen Sie die Geschwindigkeit allmählich. Die Sahne fängt sehr krümelig und körnig an, glättet sich jedoch allmählich und peitscht dann wie normale Schlagsahne auf. Versuchen Sie nicht, es zu beschleunigen. Die gesamte Schlagzeit kann 1o bis 25 Minuten betragen, abhängig von Ihrer Kokosmilchmarke und der Schlagleistung.

Ich finde, dass die beste Kokosmilch für die Herstellung von Schlagsahne Vollfett-Kokosmilch ist, die keinen Guar- oder Xanthan enthält. Zwei Marken, nach denen gesucht werden muss, die kein Zahnfleisch enthalten, sind Natural Value und Native Forest Simple Organic.

Wenn Sie keine Kokosmilchkonserven ohne Guarkernmehl finden, funktioniert dies immer noch. Es ist jedoch am besten, die Dosen etwas länger zu kühlen, um sicherzustellen, dass sich die Kokosnusscreme trennt. Vermeiden Sie Kokosmilch, die in Tetra-Packungen oder Kartons verkauft wird, da diese normalerweise Stabilisatoren enthalten, die verhindern, dass sich die Kokoscreme vom Kokoswasser löst.

Vermeiden Sie auch Dosen mit der Aufschrift „Kokoscreme“. Sie würden denken, dies wäre die perfekte Abkürzung, um etwas Kokoscreme in die Hände zu bekommen, aber dieses Produkt ist im Allgemeinen gesüßt und voller Stabilisatoren, die verhindern, dass die Sahne aufschlägt.

Kokosnuss-Schlagsahne-Rezept

Nach dem Schlagen bleibt die Kokoscreme bis zu 2 Tage im Kühlschrank.

Wenn Sie keinen Standmixer haben, können Sie einen Handmixer verwenden, aber es wird wahrscheinlich länger dauern, bis die Kokosnuss peitscht.

Zutaten

  • 1 bis 2 (15 Unzen) Dosen Vollfett-Kokosmilch
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt (optional)
  • Ahornsirup oder Puderzucker nach Geschmack (optional)
  • Standmixer

Methode

1 Kühlen Sie die Kokosmilch über Nacht: Durch das Abkühlen trennt sich die Kokosmilch in Schichten von Sahne und Wasser. Die Kokoscreme schwimmt nach oben und härtet aus.

2 Öffnen Sie die Dosen mit gekühlter Kokosmilch und schöpfen Sie die Kokoscreme heraus. Schöpfen Sie kein flüssiges Kokoswasser. (Das Kokoswasser kann für einen anderen Zweck gespeichert werden.)

3 Beginnen Sie mit dem Schlagen der Kokoscreme: Geben Sie die Kokoscreme in die Schüssel eines Standmixers mit Schneebesenaufsatz. 5 bis 10 Minuten bei niedriger Temperatur schlagen oder bis die großen Stücke Kokoscreme in kleine Stücke zerfallen.

4 Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie weiter. Kratzen Sie von Zeit zu Zeit die Seiten der Schüssel ab. Wenn sich Flüssigkeit von der Kokoscreme löst, lassen Sie sie abtropfen. Die Kokoscreme mag in der Anfangsphase geronnen und hässlich aussehen, aber peitschen Sie einfach weiter - sie wird schließlich glatt und cremig.

5 Sobald die Kokoscreme glatt und gleichmäßig aussieht, erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittelhoch und schlagen Sie, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie Vanilleextrakt und Süßstoff hinzu, wenn Sie verwenden, und schlagen Sie, bis gerade kombiniert.

6 Lagern Sie die Kokosnuss-Schlagsahne bis zu 2 Tage im Kühlschrank. Mindestens 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Rohkost Rezept: Cashew-Sahne schnell und einfach - natürlich roh vegan (September 2020).