Traditionelle Rezepte

Klassische gefüllte Pilze

Klassische gefüllte Pilze

Diese klassischen gefüllten Pilze sind mit Schalotten, Knoblauch, Walnüssen, Semmelbröseln und gehackten Pilzstielen beladen. Mit Parmesan bestreuen und in den Ofen geben, und Sie haben eine großartige Vorspeise für die Feiertage.

Bildnachweis: Sally Vargas

Ein gutes Rezept für gefüllte Pilze sollte in der Sammlung jedes Hauskochs enthalten sein. Sie sind einfach herzustellen, eignen sich hervorragend für Partys und die Variationen sind endlos!

Die besten Pilze zum Füllen

Einfache normale Champignons oder die braunen Creminis eignen sich perfekt zum Füllen. Suchen Sie nach Pilzen mit trockenen Kappen und Kiemen (der gefiederte Teil darunter). Vermeiden Sie schleimige Pilze oder eingefallene braune Flecken.

Um sich auf das Füllen vorzubereiten, schrubben Sie die Pilze gut und schnappen Sie dann einfach die Stängel heraus. Sie werden leicht herauskommen. Sie müssen kein Messer verwenden.

Zutaten für gefüllte Pilze

Dieses gefüllte Pilzrezept ist ein Klassiker. Es ist das, woran Sie normalerweise denken, wenn Sie an gefüllte Pilze denken -Walnüsse, Kräuter, Knoblauch, gehackte Pilzstängel, Semmelbrösel und geriebener Parmesan.

Es gibt einen Grund, warum jeder diese Kombination liebt. Diese gefüllten Pilze sind schwer zu essen!

Wie man gefüllte Pilze macht

Um diese gefüllten Pilze herzustellen, trennen Sie zuerst die Stängel von den Pilzkappen und hacken Sie sie. Die gehackten Pilzstängel in Butter mit Schalotten, Knoblauch und Walnüssen kochen. Mit Kräutern und Semmelbröseln verarbeiten und die Pilzkappen mit dieser Mischung füllen.

Mit Parmesan bestreuen und backen, bis der Käse braun wird und die Pilzkappen etwas Wasser freisetzen.

Machen Sie Tipps für gefüllte Pilze

Sie können die Füllung vorbereiten und die Pilze (ohne sie zu backen) bis zu 24 Stunden im Voraus füllen. Decken Sie sie einfach ab, kühlen Sie sie und kochen Sie sie kurz vor dem Servieren. Gefüllte Pilze halten nach dem Kochen nicht lange.

Vorschläge und Ersetzungen für gefüllte Pilze

Suchen Sie nach mehr Ideen für gefüllte Pilze? Wir haben im Laufe der Jahre viele Vorschläge für Variationen dieses Rezepts von Lesern erhalten. Hier sind einige Favoriten:

  • Wurst, Frischkäse, gehackte Stängel, Parmesan und Knoblauchpulver
  • Enten- oder Gänsepastete (Gänseleber) mit einem kleinen Stück Speck
  • Frischkäse, Spinat und Speck
  • Cremiges Hähnchen und Weißwein mit einem Hauch von Knoblauch und Estragon
  • Krabbenfleisch, Frischkäse und Parmesan
  • Zwiebel, grüner Pfeffer, Peperoni, Knoblauch, die Pilzstängel, Petersilie, Oregano, ein paar Ritz Cracker

Haben Sie ein Lieblingsrezept für gefüllte Pilze? Wenn ja, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren mit.

MEHR MÖGLICHKEITEN, PILZE ZU LIEBEN

  • Pilzcremesuppe
  • Pilz Risotto
  • Boursin Gefüllte Pilze
  • Portobello Pilz Burger
  • Pilztoast mit Spiegelei

Aktualisiert am 4. Dezember 2019: Wir haben diesen Beitrag mit einigen frischen Fotos und neuen Tipps aufgepeppt. Keine Änderungen am Originalrezept. Genießen!

Klassisches Rezept für gefüllte Pilze

Das Rezept kann leicht vergrößert oder verdoppelt werden.

Sie können entweder Cremini oder normale Champignons verwenden. Schrubben Sie die Pilze zuerst gut und schnappen Sie dann einfach die Stängel heraus. Sie kommen leicht heraus, ohne ein Messer zu benutzen.

Machen Sie für Partys die Füllung und lassen Sie die Pilze vorab reinigen und die Stängel entfernen. Aber kochen Sie sie erst, wenn Sie sie servieren möchten: Gefüllte Pilze halten nach dem Kochen nicht lange gut. Backen Sie etwas, servieren Sie und wiederholen Sie.

Zutaten

  • 18 bis 24 Knopf- oder Cremini-Pilze, sauber geschrubbt, Stängel von den Kappen getrennt, Stängel fein gehackt
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 kleine Schalotten, gehackt, ca. 2 Esslöffel
  • 1 große Knoblauchzehe, gehackt
  • 2 Esslöffel gehackte Walnüsse
  • Salz
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie
  • 1 Teelöffel Herbes de Provence oder getrockneter Thymian
  • 2 Esslöffel Semmelbrösel
  • 2 Esslöffel Sherry oder Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan

Methode

1 Ofen vorheizen bis 375 ° F (190 ° C).

2 Füllen Sie: 1 Esslöffel Butter in einer kleinen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Die gehackten Pilzstängel und die Schalotten 4 bis 5 Minuten unter häufigem Rühren anbraten. Knoblauch und Walnüsse dazugeben und mit Salz bestreuen. Gut umrühren und weitere 2 Minuten anbraten.

Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die Petersilie, Kräuter der Provence und Semmelbrösel hinzu. Gießen Sie den Sherry in eine Küchenmaschine und dann den Rest der Füllung. Mehrmals pulsieren, um eine feine Mischung zu erhalten, fast eine Paste.

3 Stuff Pilzkappen: Werfen Sie die Pilzkappen mit Olivenöl. Füllen Sie jeden Pilz mit der Füllung und legen Sie ihn auf ein Backblech. Über jeden Pilz geriebenen Parmesankäse streuen.

4 Backen: 10 bis 20 Minuten bei 190 ° C backen oder bis der Käse ein wenig braun wird und sich an der Basis jedes Pilzes etwas Wasser ansammelt. Vor dem Servieren ca. 5 Minuten abkühlen lassen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Antipasti - gefüllte und eingelegte Champignons. vegetarisch. Grill-Beilage. Sallys Welt (September 2020).