Ungewöhnliche Rezepte

Klassischer Paloma Cocktail

Klassischer Paloma Cocktail

Dieser große und kohlensäurehaltige Paloma-Cocktail aus Grapefruitsoda, Tequila und Limette eignet sich leicht für Grillabende im Garten und Sommerveranstaltungen.

Bildnachweis: Alison Bickel

Wenn Sie daran denken, in Mexiko Tequila zu trinken, fallen Ihnen möglicherweise Margaritas ein. Aber das Paloma ist dort aus gutem Grund noch beliebter. Dieser Tequila-Kühler ist groß, erfrischend und super einfach herzustellen - genau das Richtige für einen heißen Tag.

WAS IST IN EINEM PALOM?

Einige ausgefallene Wiedergaben erfordern frischen Grapefruitsaft, einfachen Sirup und Limonade, aber die klassische (und einfachste!) Version besteht nur aus Blanco Tequila, frischer Limette und einer gekühlten Flasche Grapefruitsoda. Sie können dem Eis eine Prise Salz hinzufügen oder das Glas umrandet haben.

Wenn es um Grapefruitsoda geht, Spritzen und Jarritos Toronja sind die Go-to-Optionen. Sie schmecken gut in diesem Getränk! Wenn Sie sie jedoch nicht finden können, können Sie auch Grapefruitsoda anderer Marken wie Q Grapefruit, Ting, Izze oder sogar Fresca probieren. (So ​​sehr ich San Pellegrinos Pompelmo auch liebe, ich glaube nicht, dass es in einem Paloma so gut funktioniert.)

Verschiedene Limonaden verleihen dem Getränk eine unterschiedliche Süße. Sie können auch eine zusätzliche Prise Limette hinzufügen, um es nach Ihrem Geschmack auszugleichen, oder es mit mehr Grapefruitsoda abrunden.

DER BESTE FLÜSSIGKEIT FÜR EIN PALOM

Dieser Cocktail erfordert Blanco Tequila, der auch als "Silber" oder "Plato" bezeichnet werden kann. Im Gegensatz zu Reposado- oder Anejo-Tequila wird dieser klare Tequila im Allgemeinen nicht in Fässern gereift. Suchen Sie nach einer Flasche aus 100% Agave - nicht nach einem Mixto-Tequila, der aus einer Mischung von Agave und Zucker destilliert wurde.

Einige Lieblingsmarken sind Tequila Ocho, Azteca Azul, Arette, Tapatio, Siembra Azul, Olmeca Altos und Calle 23.

KÖNNEN SIE MIT MEZCAL STATT TEQUILA EIN PALOM MACHEN?

Ja - und du solltest! Mezcal verleiht dem Getränk einen herzhaften, leicht rauchigen Geschmack, der besonders zu gegrillten oder gegrillten Speisen schmecken kann. Del Maguey Vida ist eine erschwingliche Marke, die sich hervorragend für Cocktails eignet. Sie können mit 1 1/2 Unzen Mezcal beginnen, wenn Sie mit dem Geschmack nicht vertraut sind.

DAS RICHTIGE GLAS FÜR EIN PALOM

Verwenden Sie einen hohen Highball oder ein Collins-Glas und füllen Sie es mit Eis - nicht nur ein paar dürftige Würfel! Ich mag es, ein bisschen Soda hinzuzufügen, dann den Tequila, dann mehr Soda, damit der Alkohol gleichmäßig gemischt wird und nicht auf dem Boden des Glases sitzt.

VERSUCHEN SIE EIN WÜRZIGES PALOM!

Für eine würzige Variation randen Sie Ihr Glas mit Salz ein, das mit etwas Cayennepfeffer oder Tajín, einer säuerlichen und würzigen mexikanischen Gewürzmischung, gemischt ist.

MEHR SOMMER TEQUILA COCKTAIL REZEPTE

  • Blaubeerkrug Margaritas
  • Klassische Margarita
  • Wassermelonenkrug Margaritas
  • Ananas Jalapeño Krug Margaritas
  • Long Island-Eistee

Klassisches Paloma Cocktail Rezept

Das Rimming-Salz (oder die würzige Salzmischung) reicht aus, um mehrere Gläser zu randen. Sie können die Brille ein oder zwei Stunden im Voraus aufstellen und beiseite stellen oder ganz überspringen.

Verschiedene Arten von Grapefruitsoda haben unterschiedliche Süße. Ich mag Squirt mit 1/2 Unze Limettensaft; Q Grapefruit benötigt nur 1/4 Unze.

Sie können mit 1 1/2 Unzen Tequila beginnen und je nach Geschmack auf 2 Unzen erhöhen.

Zutaten

  • 1 gekühlte Flasche Grapefruitsoda, wie z. B. Squirt
  • 1 1/2 bis 2 Unzen Blanco Tequila (oder Mezcal)
  • 1/4 bis 1/2 Unze frischer Limettensaft, abhängig von der Süße der Soda
  • 2 Esslöffel knuspriges Salz und 1 Limettenschnitz zum Rimming (optional)
  • 1 Limettenkeil zum Garnieren (optional)

Für die würzige Rimming-Variante:

  • 1 Esslöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer oder 1 Esslöffel Tajín
  • Highball oder Collins Brille

Methode

1 Rand das Glas, falls gewünscht: Salz auf einen kleinen Teller geben. (Für die würzige Variante mischen Sie 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer oder 1 Esslöffel Tajín mit dem Salz.) Reiben Sie den Limettenkeil auf den Glasrand und tauchen Sie den Rand in Salz.

2 Machen Sie das Getränk: Füllen Sie das Glas mit Eis. Fügen Sie Grapefruitsoda hinzu, um 1/3 des Weges nach oben zu füllen. Lassen Sie die Blasen sich setzen und gießen Sie dann Tequila und Limettensaft hinein. Top mit mehr Grapefruitsoda.

3 Rühren, garnieren und servieren: Vorsichtig umrühren, mit Limettenschnitz garnieren und sofort mit extra Grapefruitsoda an der Seite servieren. Falls gewünscht, Limettenschnitz in das Getränk drücken.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Vodka Cocktails: Grapefruit Cooler. Absolut Drinks with Rico (Oktober 2020).