Ungewöhnliche Rezepte

Gegrillte Schweinekoteletts mit Zitrusfrüchten

Gegrillte Schweinekoteletts mit Zitrusfrüchten

Bei diesen Schweinekoteletts dreht sich alles um die Zitrussole! Das Brining hilft ihnen, durch die hohe Hitze des Grillens zart und feucht zu bleiben, und die Zitrusfrüchte verleihen dem Geschmack einen magischen Schwung!

Bildnachweis: Nick Evans

Schweinekoteletts ohne Knochen scheinen im Sommer eine beliebte Grilloption zu sein, da sie immer verfügbar sind und leicht zu würzen und auf ein heißes Feuer zu werfen sind.

Sie neigen aber auch dazu, schnell auszutrocknen und sind leicht zu verkochen.

Deshalb liebe ich dieses Rezept mit Citrus Brined Pork Chop! Die salzige süße Salzlösung hält die Schweinekoteletts sehr zart und feucht, auch wenn Sie sie versehentlich um einige Grad verkocht haben.

WARUM BRINING TENDER PORK CHOPS MACHT

Sobald Sie die einfache Salzlösung gemischt haben, müssen die Schweinekoteletts mindestens eine Stunde lang salzen. Über Nacht wäre es sogar noch besser, die Aromen wirklich durchdringen zu lassen.

Die Salzlösung verändert die Struktur des Proteins im Schweinefleisch geringfügig und macht es tatsächlich zart, so dass es später bei hoher Hitze des Grills weniger wahrscheinlich austrocknet.

DIE BESTE GRILLTEMPERATUR FÜR SCHWEINESCHOPS

Wenn Sie fertig sind, heizen Sie Ihren Grill auf mittlere bis hohe direkte Hitze oder bis sich der Grill heiß anfühlt, wenn Sie Ihre Hand ein paar Zentimeter von der Oberfläche entfernt halten.

Wenn Sie keinen Zugang zu einem Grill haben oder das Wetter nicht mitspielt, können Sie die Schweinekoteletts auch in einer heißen Gusseisenpfanne mit einem Spritzer Öl bei mittlerer bis hoher Hitze anbraten. 3 bis 4 Minuten pro Seite kochen und dann in einem 350 ° F heißen Ofen fertig stellen, bis sie die gewünschte Temperatur erreicht haben.

WIE LANGE PORK CHOPS GRILLEN

Schweinekoteletts auf jeder Seite 4 bis 6 Minuten grillen. Die genaue Garzeit kann je nach Schweinekotelett und Dicke variieren. Daher zögere ich immer, bestimmte Garzeiten anzugeben. Wenn Sie dünnere ½-Zoll-Schweinekoteletts haben, können diese in nur 8 Minuten auf dem Grill fertig sein. Wenn der Schnitt mehr als 4 cm dick ist, dauert das Kochen einige Minuten länger.

Sie sollten immer ein sofort ablesbares Thermometer verwenden und die Schweinekoteletts auf eine Innentemperatur von 145 ° F kochen. Denken Sie daran, dass das Schweinefleisch nach dem Erhitzen weiter kocht.

WIE SCHMECKT ES?!

Die Zitruselemente aus der Salzlake sind nach dem Kochen des Schweinekoteletts subtil, verleihen aber definitiv einen leicht fruchtigen Geschmack und verleihen dem Schweinefleisch einen gewissen Schwung. Ihre Gäste sind möglicherweise nicht in der Lage, genau den Geschmack zu bestimmen, aber sie werden es lieben!

Weitere Schweinekotelett-Rezepte!

  • Gegrillte Schweinekoteletts mit Kirschsalsa
  • Salzkoteletts mit Gremolata
  • Gegrilltes Schweinefilet und Pfirsiche
  • Gegrilltes Schweinefilet mit Orangenmarmeladenglasur
  • Gegrilltes Ingwer-Sesam-Schweinefilet

Gegrilltes Schweinekotelett-Rezept mit Zitrusfrüchten

Schneiden Sie jegliches Fett von den Außenkanten der Schweinekoteletts ab, um Aufflackern auf dem Grill zu vermeiden.

Wenn Sie keinen Zugang zu einem Grill haben oder das Wetter nicht mitspielt, können Sie die Schweinekoteletts auch in einer heißen Gusseisenpfanne mit einem Spritzer Öl bei mittlerer bis hoher Hitze anbraten. 3 bis 4 Minuten pro Seite kochen und dann in einem 350 ° F heißen Ofen fertig stellen, bis sie die gewünschte Temperatur erreicht haben.

Zutaten

Für die Sole:

  • 1/2 weiße Zwiebel, geviertelt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Tasse Morton koscheres Salz (oder 1/3 Tasse Speisesalz)
  • 1/3 Tasse Honig
  • 1 Teelöffel schwarze Pfefferkörner
  • 1 Orange, halbiert
  • 1 Limette, halbiert
  • 1 Zitrone, halbiert
  • 2 Tassen Wasser
  • 2 Tassen Eis
  • 4 (8 bis 10 Unzen) Schweinekoteletts ohne Knochen, ohne Fett

Für die Reibung:

  • 1 Esslöffel koscheres Morton-Salz
  • 1 Esslöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Paprika
  • 1 Esslöffel brauner Zucker
  • Neutrales Öl zum Grillen

Methode

1 Machen Sie die Sole: In einem mittelgroßen Topf Zwiebel, Knoblauch, Salz, Honig, Pfefferkörner, Orange, Limette und Zitrone vermischen. Fügen Sie zwei Tassen Wasser hinzu und lassen Sie es bei mittlerer bis hoher Hitze leicht köcheln. Rühren, bis sich Honig und Salz aufgelöst haben.

Vom Herd nehmen und Eis hinzufügen, um die Mischung auf mindestens Raumtemperatur zu kühlen.

2 Salzlake die Schweinekoteletts: Nach dem Abkühlen die Salzlösung in eine große Schüssel geben und die Schweinekoteletts hinzufügen. Die Schweinekoteletts sollten von der Salzlösung bedeckt sein. Wenn dies nicht der Fall ist, verwenden Sie einen kleinen Teller oder eine Schüssel, um sie in der Salzlösung zu halten.

Abdecken und mindestens 60 Minuten im Kühlschrank lagern, aber länger ist vorzuziehen. Lassen Sie sie nicht länger als 24 Stunden in Salzlake legen - andernfalls beginnen die Proteine ​​im Schweinefleisch zu heilen und Sie erhalten etwas, das näher am Schinken liegt.

3 Bereiten Sie die Schweinekoteletts vor: Wenn Sie zum Grillen bereit sind, nehmen Sie die Schweinekoteletts aus der Salzlake und tupfen Sie sie mit Papiertüchern trocken. Rühren Sie die Gewürze für die Einreibung in einer kleinen Schüssel zusammen und würzen Sie die Schweinekoteletts großzügig mit der Einreibung.

4 Heizen Sie den Grill: Den Grill auf mittlere bis hohe Hitze vorheizen und die Grillroste mit etwas neutralem Öl auf einem sauberen Lappen (oder ein paar Papiertüchern) einreiben, um ein Anhaften zu verhindern.

5 Grillen Sie die Koteletts: Legen Sie die Schweinekoteletts auf den Grill und grillen Sie sie auf der ersten Seite 5 bis 6 Minuten lang. Wenn Sie hübsche schraffierte Grillspuren wünschen, drehen Sie das Schweinekotelett nach 3 Minuten um 90 Grad.

Schweinekotelett umdrehen und auf der zweiten Seite weitere 4 bis 6 Minuten kochen lassen. Die Schweinekoteletts sind fertig, wenn ein sofort ablesbares Thermometer, das in den dicksten Teil der Koteletts eingesetzt ist, 145 ° F anzeigt. (Dies ist die von der FDA empfohlene Kochtemperatur und es gibt Ihnen leicht rosa Schweinekoteletts in der Mitte).

Wenn Ihre Schweinekoteletts dicker als 3/4-Zoll sind, brauchen sie auf dem Grill einige Minuten länger und Sie müssen das Thermometer beobachten, bis sie fertig sind.

6 Ruhen Sie die Schweinekoteletts aus: Übertragen Sie die gekochten Koteletts auf einen Teller und lassen Sie sie vor dem Servieren etwa fünf Minuten ruhen.

7 Servieren!Die Koteletts in Scheiben schneiden und mit gegrillten Früchten wie Ananas und einer grünen Seite wie gegrilltem Rosenkohl servieren (einige Minuten in einer Grillpfanne bei starker Hitze grillen, bis sie fleckig verkohlt sind)!

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Danke dir!

Schau das Video: Rezept der Woche: Saftige Schweinekoteletts Asia (September 2020).